Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

AlexandraSabrina

Registrierter Benutzer

  • »AlexandraSabrina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 20. August 2018

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 20. August 2018, 19:47

Location Film

Hallo ihr Lieben,

ich möchte keine ein kleines Video drehen in München vor der Filmhochschule.

Könnt ihr mir sagen, was ich dabei beachten muss?

Vielen lieben Dank und Grüße

Alex :)

*Topic verschoben*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (24. August 2018, 18:23)


Tofuhuehnchen

Registrierter Benutzer

Beiträge: 141

Dabei seit: 21. Juni 2015

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 20. August 2018, 20:06

Hallo Alex,

erstmal herzlich Willkommen im Forum. :)

Wir können dir natürlich keine rechtliche Beratung geben, daher von meiner Seite her ein paar Tipps wie ich vorgehen würde:

- Frag einfach mal bei der Filmhochschule an ob es in Ordnung wäre ein Video zu drehen. Erklär ihnen um was es geht und bitte um eine Drehgenehmigung.
Damit wirst du wohl am sichersten und besten fahren würde ich sagen.

- Sofern du nur die Kamera als Equipment verwendest(kein Stativ, kein Licht) könntest du auch versuchen deinen Dreh als Videoaufnahme im "touristischen Ausmaß" zu tarnen. Diese Variante ist meiner Meinung nach aber die unsicherste.

lg
Tofu
Liebe Grüße
Euer Tofuhuehnchen

Social Bookmarks