Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

JohnLandis

unregistriert

1

Donnerstag, 27. März 2014, 16:25

Kneipe oder Bar für Dreh in NRW ?

Uns fehlt für unseren Film eine passende Location.
Wir suchen eine Kneipe oder Bar in Essen und/oder Umgebung.
Hat jemand vllt. eine idee?

MoFilms

unregistriert

2

Donnerstag, 27. März 2014, 16:32

Was sucht ihr denn genau? Also vor allem stellt sich die Frage, ob ihr die Location mieten wollt (also bezahlen) oder ob ihr für Lau dort drehen wollte. Geht es um Zweiteres, ist es natürlich von Vorteil jemanden zu kennen oder zumindest regelmäßiger Gast in einer Schankwirtschaft zu sein. Der Wirt eurer Stammkneipe wird euch sicherlich eher mal ein Filmchen drehen lassen, als der Wirt einer Kneipe in der ihr noch nie ein Bier gekauft habt. ;)

JohnLandis

unregistriert

3

Samstag, 29. März 2014, 12:17

wir suchen eine "abgefuckte" Kneipe (sorry mir ist kein besseres wort eingefallen)... in erster Linie eig. nur eine Theke.
Was denkst du kostet es sowas außerhalb der Geschäftszeiten zu mieten?

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 1 898

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 191

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 29. März 2014, 17:25

Mieten? So pauschal kann man das doch nicht sagen. Ich denke auch, das hängt von der Szene ab. Ob jetzt nur ein Gespräch an der Theke aufgenommen werden muss, oder es fliegen Hocker durch die Gegend. Wenn' s nur um eine Theke geht, könnte womöglich auch ein gut eingerichteter Partykeller dienlich sein. Ansonsten immer höflich nachfragen...
Gefahr erkannt, Gefahr gebannt.

MoFilms

unregistriert

5

Samstag, 29. März 2014, 17:46

Pauschal kann man das wirklich nicht sagen. Das kann, je nach Lokalität und vor allem je nach Wirt/Besitzer, von ein paar Euro in die Trinkgeld - Kasse bis hin zu ca. 250 Euro eigentlich alles sein.

Am besten einfach hingehen, höflich sein, einfach mal ein Bierchen bestellen und dann fragen, was möglich ist. ;)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks