Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 22. April 2011, 21:00

Finanzierung, Sponsoring etc.?

Moin, Moin!

Ich bin derzeit mit einem Bekannten an der Planung von ein, zwei filmischen Projekten. Allerdings haben beide Projekte, wovon wir natürlich nur eines umsetzen wollen erst einmal, doch schon sehr aufwendiges Setting (Sets, Licht, Make-Up etc.). Für Mitarbeiter kann gesorgt werden, allerdings mangelt es dennoch an Kosten für Equipment, Mietkosten und halt alles, was noch anfällt, selbst wenn die Mitarbeiter es kostenlos und aus Spaß machen.

Meine Frage an euch - wie regelt ihr das bei solchen Projekten? Bezahlt ihr alle anfallenden Kosten aus einiger Tasche? Oder findet ihr ein Sponsor? vielleicht sogar Filmförderung?

Über Ratschläge wäre ich sehr erfreut! Danke im Voraus. :thumbsup:

sphifanpro

achad, schtaim, shalosh

Beiträge: 981

Hilfreich-Bewertungen: 29

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 22. April 2011, 22:05

Das Thema ist schon zichmal hier angelaufen. Schau doch mal in der Suchleiste, da findest du viele antworten.

Ich kann dir nur sagen, geh persönlich zu Firmen (die dich halt interesieren), lege ihnen deine Ideen hin, rede viel. Persönlich vorallen!
Mit viel glück und guter Überredungskunst schaffst du das dann. Filmförderung, trete einem Filmclub bei. Den gibts bestimmt in deiner City. Bei sphi-fanproduktion ist es so, dass ich eigentlich alles immer selbst gezahlt habe. Und es auch weiterhin mache. Hobby ist nunmal Teuer. Fakt!

Aber nochmal der Tip: schau mal im gesamten Forum und gebe mal als Suchbegriff *sponsoring* ein, da kommt so einiges!


Ich bin Pragmatiker. Wenn es paßt, der Kunde es nicht sieht, es zeitlich vertretbar ist, dann mach ich es so.

Social Bookmarks