Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 26. Februar 2010, 23:17

Rapcrew nach Halle

Hallo Videofreunde,
ich begleite morgen eine Rapcrew aus Berlin-Kreuzberg nach Halle zu einem entscheidenden "Battle"-Konzert. Ich kenne die Jungs, sie sind nett und erfüllen nicht etwa das typische Klischee der unterschichtigen Rapper.
Das ganze dauert von ca. 15 Uhr bis nachts um 4-5 Uhr. Dann gehts wieder zurück nach Berlin.

Meine Frage ist: Habt ihr Vorschläge, wie ich etwas Pepp in diese Berichterstattungs-Dokumentations-Reportage mit ironischem und spaßigem Unterton bringen kann? Es sind sehr viele Leute morgen und ich möchte nicht, dass der Film am Ende langweilig und öde wird.
Es wäre nett, wenn ihr eure Vorschläge hier reinschreiben würdet. Natürlich überlege ich selbst auch.

Vielen Dank schonmal

*Topic verschoben*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (27. Februar 2010, 16:10)


2

Sonntag, 28. Februar 2010, 17:42

Heute Morgen um 7 Uhr wiedergekommen. Das ganze Unternehmen war ein voller Erfolg - "meine" Crew hat sogar den Rap-Wettbewerb gewonnen und ich fahre mit ihnen im April nach Köln zum Finale. :thumbsup:

Naja, das hier soll ja kein Tagebuch werden. Ich wollte nur berichten, was passiert ist. Meine Frage war wohl zu unpräzise und/oder kurzfristig gestellt. Deshalb gab es keine Antworten. Ich hoffe der Film ist doch einigermaßen gut geworden.

Ich bin dann mal am Capturen...
Thread kann von mir aus geschlossen werden.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks