Du bist nicht angemeldet.

Majestic

The lazy one

  • »Majestic« ist männlich
  • »Majestic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 226

Dabei seit: 19. August 2013

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 8

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 27. November 2020, 16:15

Benutzt jemand von euch Artlist? Habe da probleme..

Hallo,
ich habe 1 Jahr lang Artlist verwendet und jeden Tag mehr oder weniger 40 Songs gekauft. Aber aufgrund meines Jobs und meiner Familie hatte ich nicht die Zeit, jeden Tag alles herunterzuladen. Jetzt ist mein einjähriges Abonnement gestern abgelaufen und ich habe keinen Zugriff mehr auf meine Lizenz, meine Songs im WAV-Format usw. Für mich macht es keinen Sinn, ein lebenslanges Nutzungsrecht zu haben, aber keinen Zugriff darauf zu haben. Ich habe erst einmal dem support geschrieben, möchte aber gerne trotz allem nachfragen ob jemand von euch auch diese Erfahrung mit Artlist gemacht hat?

*Topic verschoben*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (28. November 2020, 16:08)


Christian671

Registrierter Benutzer

  • »Christian671« ist männlich

Beiträge: 186

Dabei seit: 13. April 2016

Hilfreich-Bewertungen: 12

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 27. November 2020, 21:20

Hallo,
Ich lade mir die Songs und die Lizenzen immer runter und speichere sie bei mir in einem Ordner ab.
So kann ich immer auf die Songs zugreifen und hätte auch die dazugehörige Lizenz parat.

Beste Grüße
Christian

Majestic

The lazy one

  • »Majestic« ist männlich
  • »Majestic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 226

Dabei seit: 19. August 2013

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 8

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 27. November 2020, 22:18

Ja das ist auch so richtig, aber leider habe ich das durch meine Arbeit nicht jeden Tag geschafft und einige Songs habe ich nicht heruntergeladen. Meine Lizenz Nummer usw. habe ich ja, die Songs sind auch alle in meiner Bibliothek, mp3 Files lassen sich auch herunterladen, nur der Rest irgendwie nicht. Na ja ich dachte, ich frage, ob jemand anderes auch solche Probleme hatte, nachdem das Abo vorbei war. Artlist wirbt ja damit das jeder gekaufte Song auch nach dem Abo mit der Lizenz dir gehört und benutzt werden darf, ein leben lang.
Schöne Grüße zurück :)

Christian671

Registrierter Benutzer

  • »Christian671« ist männlich

Beiträge: 186

Dabei seit: 13. April 2016

Hilfreich-Bewertungen: 12

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 6. Dezember 2020, 07:16

Ich denke, dass Du nur eine Chance hast, wenn Du die erworbenen Songs auch echt runtergeladen hast.
Was mir auch noch aufgefallen ist, man hat evtl. die Songs dowwngeloaded, aber findet sie nicht, weil sie anders geschrieben sind. Das ist schon manchmal echt tricky und nervig. Ist mir schon oft so gegangen.
Natürlich schafft man es auch nicht, sich ständig Songs runterzuladen. Also mir geht es jedenfalls so.

Schöne filmerische Grüße

Finn Glink

Content Creator

  • »Finn Glink« ist männlich

Beiträge: 444

Dabei seit: 11. Mai 2013

Wohnort: Hamburg Billstedt

Frühere Benutzernamen: G&M Media-Design

Hilfreich-Bewertungen: 32

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 16. Dezember 2020, 12:40

Das was @Christian671 sagt stimmt leider. Ich hatte genau das gleiche Problem, anbei die Antwort vom Support.
Du kannst die Songs auch nach Ablauf des Abos unbegrenzt nutzen, ABER NUR, wenn Du sie während der laufenden Subscription auch runter geladen hast.
Ansonsten – keine Chance. Bei mir war der Fall, dass ich den Song sogar hatte, aber die Datei irgendwo beim aufräumen flöten gegangen ist. Pech gehabt, heißt das dann wohl...

Dazu kam dann noch, dass Artlist immer noch keine Monatliche Zahlungsoption bietet, deshalb war ich dann auch weg. Schade, weil bei Artlist auch das Lizensieren für Kundenprojekte etc wesentlich angenehmer ist als zB bei Epidemic Sound.
»Finn Glink« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bildschirmfoto 2020-12-16 um 12.37.18.png
Finn Glink
Film & Kommunikationsdesign
www.finnglink.com

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 334

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1212

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 26. Dezember 2020, 12:28

Man findet viele der Songs auf Youtube. Wenn man die Lizenz hat, weil man das Abo hatte... Mehr sage ich nicht. ;)

Social Bookmarks