Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

dlmusic

unregistriert

1

Mittwoch, 30. November 2005, 17:52

Komponist sucht Arbeit

Hallo,

ich bin auf der Suche nach anspruchsvollen und Interessanten Projekten, die es zu vertonen gilt.

In der Vergangenheit habe ich die Musik zu mehrere Computer- und Hörspielen geschrieben, sowie zu mehreren Kurzfilmen.


Einige Demo-Stücke:

http://home.arcor.de/dlm2/vital_signs.mp3

http://home.arcor.de/dlm1/the_rescue.mp3

http://home.arcor.de/dlm3/daydreaming.mp3

http://home.arcor.de/dlm3/spirits.mp3

http://home.arcor.de/dlm1/journey_through_the_desert.mp3


Zwei Kurzfilme, die ich kürzlich vertont habe:


"The Match"
20.741 KB
2:57 min
640x480
http://home.arcor.de/dlm3/the_match.wmv


"Seelenverwandt"
17.210 KB
3:08 min
640x480
http://home.arcor.de/dlm2/seelenverwandt.wmv



Und noch ein kurzer CGI-Clip, zu dem ich die Musik beigesteuert habe:

http://www.daniel-laufer.de/ffactory_d.htm


Mehr von meiner Musik könnt ihr auf meiner Webseite (http://www.daniel-laufer.de) finden.

Bei Interesse könnt ihr mich gerne per Email (mail@daniel-laufer.de) anschreibe.


Grüße,
Daniel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dlmusic« (30. November 2005, 17:59)


2

Samstag, 10. Dezember 2005, 10:28

hört sich alles sehr gut an

kostet das was wenn du mir ein paar stücke erstellst oder wärst du zufrieden wenn du in den credits stehst mit Verweis zu deiner HP?

Vaderle

Charityfilmer

  • »Vaderle« ist männlich

Beiträge: 754

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 10. Dezember 2005, 10:33

Machst Du das kostenlos oder hast Du feste Preise?

Gruss Rene

Bösing

unregistriert

4

Samstag, 10. Dezember 2005, 12:11

Ich muss dich sehr loben deine Musik hört sich Hammer an.Wollt nur nochmal wissen ob und wenn wieviel du verlangst.

dlmusic

unregistriert

5

Samstag, 10. Dezember 2005, 13:15

Schön, dass meine Musik euch gefällt :) .

Hab euch PMs geschrieben.

6

Samstag, 10. Dezember 2005, 13:20

ich hab dir ne anfrage bei ICQ geschickt

KingCerberus

unregistriert

7

Sonntag, 11. Dezember 2005, 13:42

Vieleicht kannst du die Frage nach den Kosten auch öffentlich posten? Ich denke es werden viele User Interesse an selbstkomponierter Musik haben und da wäre es nützlich wenn du direkt schonmal sagst wie die Sachlage aussieht.

8

Sonntag, 11. Dezember 2005, 14:58

Die erste Minute 30 € und jede weitere angefangene Minute 25 €

@dlmusic: korrigier mich wenns falsch ist

Grimbol

unregistriert

9

Sonntag, 11. Dezember 2005, 15:54

25 - 30 Euro die Minute... dann fallen längere Projekte aber nicht mehr in die Rubrik NO-Budget, oder?
Wie teuer wäre im Vergleich denn ne Gemalizenz für ein oder zwei Songs?

10

Sonntag, 11. Dezember 2005, 15:57

GEMA lizenzen sind höher du musst ja auch nicht 10 verschiedene lieder á 3 minuten machen 2 songs á2 minten oder so reichen doch völlig aus

EDIT: schau hier mal ob du was findest: GEMA

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wizard« (11. Dezember 2005, 16:02)


11

Donnerstag, 16. März 2006, 08:15

Zitat

Original von Grimbol
25 - 30 Euro die Minute... dann fallen längere Projekte aber nicht mehr in die Rubrik NO-Budget, oder?


Also der Beitrag ist ja schon ein wenig älter aber trotzdem.

etwa 30 Euro pro Minute mag für den no-Budget Filmemacher nach viel Geld klingen. Wenn man aber bedenkt dass man für eine Minute Musik je nach Aufwand schon mal 5-6-7-8 Stunden Am Rechner sitzt ist das doch mehr als günstig. Musik für kommerzielle Produktionen kosten locker mal das 10-20 fache.

Die Musik wird ja nicht mit Magix Music maker in drei Minuten zusammengekloppt, sondern muss Spur für Spur sorgfältig arrangiert werden.

Ausserdem, für einen 90Minuten Film braucht man ja nicht 90 Minuten Musik. 10-15 Minuten sollten an sich reichen. Dann noch ne schöne Pauschale machen und schon hast Du für 300 Euronen einen Profi Soundtrack.
:)

Sternenzertstörer

unregistriert

12

Samstag, 18. März 2006, 18:09

super gemach t!

Echt !
Super! Super ! Super ! So gut könnt ich es nie !

dArKmYsELf

unregistriert

13

Montag, 27. März 2006, 23:09

stimmt, du klaust ja auch = )

H&S Films

Ente… QUAK

  • »H&S Films« ist männlich

Beiträge: 692

Dabei seit: 11. April 2006

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 16

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 12. April 2006, 23:33

Wie viel kostet ne Minute Hans Zimmer Musik?? Weiß dass jemand?

15

Donnerstag, 13. April 2006, 08:39

Ähmm, wie jetzt? Musik VON Hans Zimmer oder Musik die klingt wie Hans Zimmer?

Ich denke Hans Zimmer hat keine Minutenpreise, sondern Pauschalen.
Aber unterm Strich denke ich wird er sich nicht unter 10000€/Min. die Ehre geben :) (Ich hab aber keine Ahnung ;)

freezer

Filmemacher / Postpro / FH Vortragender

  • »freezer« ist männlich

Beiträge: 1 636

Dabei seit: 21. Juli 2005

Wohnort: Graz, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 201

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 13. April 2006, 11:26

Der Score für einen durchschnittlichen europäischen Kinofilm (6 Mio EURO Budget), wird i.d.R. mit ca. 150.000 EURO kalkuliert (inkl. Abmischung). Auf der nach oben offenen EURO-Skala gibt es natürlich keine Limits ... ;)
Robert Niessner - Planung / Kamera / Licht / Postproduktion
8010 Graz - Austria
Blackmagic Cinema Camera Blog

Burger King

unregistriert

17

Donnerstag, 13. April 2006, 12:01

6 Mio?, nice, ich habe für meine Filme 6€ und die gehen am ende immer für ein paar Fritten mit Currywurst + Cola drauf (Nur für mich versteht sich ;))

Oder man macht es wie ich und kennt jemanden der ne Band hat :)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks