Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Lutz Dieckmann

Filmproduzent

  • »Lutz Dieckmann« ist männlich
  • »Lutz Dieckmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 263

Dabei seit: 18. Oktober 2008

Wohnort: Frankfurt am Main

Hilfreich-Bewertungen: 66

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 11. Dezember 2012, 14:43

Neues Royalty-Free Footage zum Download

Hallo zusammen,

wir haben uns gedacht, es ist mal wieder Zeit für Royalty Free Footage. Diesmal haben wir 4K Aufnahmen genommen und sie in Full HD bereitgestellt. http://hd-trainings.de/download-02.html
Die Schärfe die da zu sehen ist, ist schon erstaunlich. Ich hoffe, Ihr habt Spaß damit, selbstverständlich kann man das Material auch wieder für die eigenen Filme nutzen, auch kommerziell.
Wer Lust hat kann uns jetzt auch auf Facebookfolgen, da werden wir die Produktion der neuen Kamera III DVD begleiten.
Im Blog habe ich zudem ein tolles Demoreel von Stargate Films gepostet, einfach dort mal reinschauen. Feedback und Fragen beantworte ich wie immer gerne hier im Thread. Ich würde mich freuen von Euch zu hören.

Liebe Grüße
Lutz Dieckmann

*Topic verschoben*
Danke für´s Lesen.Jede Woche neue Online Streams auf: http://hd-filmschule.de und neue Tutorials auf http://hd-trainings.de

Lutz Dieckmann auf Facebook oder 06102/75 64 85

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (11. Dezember 2012, 20:46)


Dfender

Registrierter Benutzer

  • »Dfender« ist männlich

Beiträge: 67

Dabei seit: 27. August 2012

Wohnort: Pinneberg

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 11. Dezember 2012, 14:53

Hi, super Material,

darf ich fragen mit welcher Kamera ihr das aufgenommen habt?
Wie läuft die Nachbearbeitung? Mit einem Highend Rechner ruckelfrei? Oder doch ruckler wegen der hohen 4k Videoqualität?

Lg

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 11. Dezember 2012, 15:28

Super Aufnahmen. Danke
:thumbup:

Lutz Dieckmann

Filmproduzent

  • »Lutz Dieckmann« ist männlich
  • »Lutz Dieckmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 263

Dabei seit: 18. Oktober 2008

Wohnort: Frankfurt am Main

Hilfreich-Bewertungen: 66

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 8. Januar 2013, 11:07

Hi,

wir haben die kleine JVC verwendet, die daraus resultierenden Bilder ins AE geworfen, zusammengesetzt und dann im Edius bearbeitet. Aber zugegeben, es braucht schon ein wenig Rechenpower.

Liebe Grüße
Lutz
Danke für´s Lesen.Jede Woche neue Online Streams auf: http://hd-filmschule.de und neue Tutorials auf http://hd-trainings.de

Lutz Dieckmann auf Facebook oder 06102/75 64 85