Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Saibo7

Registrierter Benutzer

  • »Saibo7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Dabei seit: 6. Dezember 2010

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 6. Dezember 2010, 03:40

Videosequenzen gesucht

Hi,
ich suche Videosequenzen die ich für ein Intro verwenden kann. Wenn man Filme wie z.B. Dawn of the Dead anschaut sieht man dass im Intro verschiedene Videosequenzen zu sehen sind.
Dass ist jetzt nur ein Beispiel von vielen, aber ich frage mich woher die für die Intros die Videosequenzen haben.
Gibt es Firmen die sowas sammeln und zur Verfügung stellen oder gibt es Seiten von wo man sowas downloaden kann?
Ich habe schon oft im Internet gesucht aber habe noch nichts gefunden.

mFg m.F.

HobbyfilmNF

unregistriert

2

Montag, 6. Dezember 2010, 08:31

Ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung was du meinst aber wie währe es mit selbermachen ?

Saibo7

Registrierter Benutzer

  • »Saibo7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Dabei seit: 6. Dezember 2010

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 6. Dezember 2010, 12:54

Dann probier ich es mal mit einem anderen Beispiel :D
Also nehmen wir einfach mal das Musikvideo von Scars on Broadway für They Say.
Kann sich jeder ansehen und einen Eindruck davon bekommen was ich so ungefähr meine^^


mFg m.F.

HobbyfilmNF

unregistriert

4

Montag, 6. Dezember 2010, 12:59

Ok du meinst die ersten Sekunden aus dem Video richtig?

Was spricht dagegen das selbst zu drehen und so zu schneiden?

Saibo7

Registrierter Benutzer

  • »Saibo7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Dabei seit: 6. Dezember 2010

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 6. Dezember 2010, 13:13

Naja wenn man das Video weiter ansieht kommen Clips in denen Krokodil etwas frisst eine Bombe explodiert usw. und sowas wird schon echt schwer. :)
Aber einen Teil könnte man sicher selber machen.

mFg m.F.

HobbyfilmNF

unregistriert

6

Montag, 6. Dezember 2010, 14:44

Das sind einfache TV Zusammenschnitte.
Sowas komplett fertig Runterladen ist doch langweilig denn Selber zusammenschneiden macht mehr spass und dann hat man ein Ergebnis das sonst niemand hat.

Breitmaulfrosch

Registrierter Benutzer

  • »Breitmaulfrosch« ist männlich

Beiträge: 215

Dabei seit: 1. April 2009

Wohnort: Fürth bei Nürnberg

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 6. Dezember 2010, 14:55

Ich denke er sucht solche Sequenzen die er legal verwenden kann. Z.b. ein hungerndes Kind in Afrika. Soetwas kann man sehr schlecht selber drehen.

Saibo7

Registrierter Benutzer

  • »Saibo7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Dabei seit: 6. Dezember 2010

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 6. Dezember 2010, 16:14

Ja, genau!
Also jetzt nicht unbedingt ein hungerndes Kind oder die Explosion einer Atombombe aber sowas in der Art. Dinge die man z.B. in ein Intro schneiden kann die vielleicht etwas mit dem Thema des Films zu tun haben.

mFg m.F.

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 931

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 46

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 6. Dezember 2010, 16:23

Such doch mal nach Stockfootage. Allerdings kosten die was :S

nino_zuunami

was ist, ist.

  • »nino_zuunami« ist männlich

Beiträge: 314

Dabei seit: 7. November 2009

Wohnort: Berlin-Tempelhof

Hilfreich-Bewertungen: 21

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 17. Dezember 2010, 02:05

"Zur Not" kriegste das auch mit Einzel-Bildern hingeschnitten, die Du zu hunderttausenden z.B.: bei pixelio.de kostenlos bekommst - solltest dabei nur darauf achten, dass Du nur die auch zur kommerziellen Nutzung freigegebenen Bilder verwendest und den Urheber im Abspann nennst.
"Wo ein scheiß Wille ist, da ist, Gott verdammt, auch ein scheiß Weg." (Don Logan)


Musikvideo "made by Zuunami" - Videoproduktion Berlin

Saibo7

Registrierter Benutzer

  • »Saibo7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Dabei seit: 6. Dezember 2010

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 31. Dezember 2010, 17:35

Danke für die Antworten und vielleicht habe ich bald mal wieder etwas Zeit um ein paar Versuche vorzunehmen.

mFg m.F.

Dulex Productions

Registrierter Benutzer

  • »Dulex Productions« ist männlich

Beiträge: 70

Dabei seit: 28. Mai 2008

Wohnort: Deutschland, Hamburg

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 2. Januar 2011, 11:24

Wie wäre es mit dieser Idee (So würde ich es machen)

Dreh dein Film / Clip und wenn er fertig ist scneides du aus deinem Film / Clip einzelne Szenen raus. ;-)


Hab hier auch User schon im Forum gesehen die Tv Nachrichten benutzt haben.
Z.b wie eine Stadt Evakuiert wurde. Oder Feuerwehr und Polizei alles absperren, ob das die lustig ist weiss nicht.....


Hoffe ich konnte helfen.
:D Es gibt keine Filmfehler, ihr habt es euch nur anders vorgestellt :D

Social Bookmarks