Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ChrisDragonFly

unregistriert

1

Mittwoch, 18. März 2009, 14:51

[Suche] Messerschmidt BF-109 3ds model

Hi Leute, ich suche nen 3ds Model von ner Messerschmidt (dt. Flugzeug 2. Weltkrieg)
Gerne auch zusätzlich ne britische Spitfire *g*
Ich will das Model in Cinema 4D benutzen, von daher wäre nen *.3ds oder *.c4d modell superklasse.
Wenn mir da jemand aushelfen kann wärs super!

2

Mittwoch, 18. März 2009, 16:51

Schau mal hier.
Dort gibt es beide Flugzeuge als .obj Datei. Die kann von C4d ohne Probleme gelesen werden, allerdings musst du noch etwas an den Texturen arbeiten.

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 18. März 2009, 20:12

Sehr, sehr gute Modelle !

Tolle Seite. :thumbsup:

ChrisDragonFly

unregistriert

4

Donnerstag, 19. März 2009, 13:46

super danke... Jetzt ist mir der name der site auch wieder klar geworden :D colacola :D

Ich will euch nichts vorenthalten, hier ein erstes bild, natürlich wip.


Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 938

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 46

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 19. März 2009, 14:04

Was mir sehr gefällt ist der Hintergrund!!! Hast du den selbst gemacht oder ist das nur ein Bild? Ansonsten solltest du mal schauen, du kannst den Propeller austauschen gegen eine Scheibe mit einer Motionblur-Propeller Textur! Dann sieht es besser aus. So wirkt es durch die sich nicht verschwommenen Propeller sehr unreal.

Tobmayr

unregistriert

6

Donnerstag, 19. März 2009, 14:37

Der Hintergrund ist echt klasse. Würde mich auch interessieren wo der her ist bzw. ob es den irgendwo zum Download gibt?

Ansonsten zum Pic: Die Texturen gefallen mir eigentlich relativ gut für wip. Würde aber auf alle Fälle den MotionBlur-Trick von Borgory anwenden da ein nichtverschommener Propeller einfach unreal aussieht.


mfg

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 938

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 46

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 19. März 2009, 14:44

Ich hab auch noch mal n kleines Pic gemacht wie ich das meine :D


Übrigens brauchst du nur den propstill Ausschalten und auf propspin legst du ein Material mit der Alpha & Propellertextur die dabei sind.

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 19. März 2009, 15:37

Mit Vue kann man sehr tolle Wolkenbilder machen (dauert nur lang zum rendern).

@ Borgory, sehr schönes Pic.

Tobmayr

unregistriert

9

Donnerstag, 19. März 2009, 15:40

@ MP-Digital

weist du zufällig inweit das Erstellen von Wolkenbildern in Terragen möglich ist?

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 938

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 46

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 19. März 2009, 18:07

Dankeschön @ MP-Media :)

Was ist eigentlich wip? Wollte ich vorhin schon fragen ^^

Tobmayr

unregistriert

11

Donnerstag, 19. März 2009, 19:05

Wip= Work in progress ;)

Bri&DI Studios

unregistriert

12

Donnerstag, 19. März 2009, 20:32

Schaut gut aus, aber was soll das da beim zweiten bild? Fokussierung? Das erste finde ich auf jeden fall besser.
Compositing ist fein, sind aber noch ein paar zu harte kanten an den Flugzeugrändern. Ansonsten (mMn) top!

den hintergrund find ich klasse, kenne ich aber schon und ist soweit ich weiß nicht von ihm :D
Google erster eintrag suchwort "Wolken" :D
Habe an dem Bild mal AE ausprobiert und es in nen sonnenuntergang umgebaut, daher kenne ich das schon ;) Ist aber geil das bild ohne frage!

Heltfilm

unregistriert

13

Donnerstag, 19. März 2009, 20:33

@ chrisdragon fly & borgory:


echt klasse bilder!
Wie hast du den Propeller gemacht?
Scheibe mit alpha Kanal?



greets
helt

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 19. März 2009, 21:07

@ Tobmayr,

ja, in Terragen kann man auch sehr schöne Wolken machen. Nur in Vue sind sie doch etwas besser. Kommt aber auch wieder darauf an, wie gut man mit Terragen umgehen kann. In wie weit man so Wolken damit hinbekommt wie im Bild mit dem Flieger kann ich nicht sagen. In Vue geht das. Nur das rendern in einer schönen Größe von 1920 x 1080 kann dann schon 3-4 Std. betragen. Mit Bewegung, 3 - 4 Tage- leider :(

Da Vue7 drausen ist, ist Vue6 zum kleinen Preis bei Ebay des öfteren zu bekommen.

Tobmayr

unregistriert

15

Donnerstag, 19. März 2009, 21:13

@ MP-Digital

thx. Werd mir wohl mal ne trial von Vue besorgen, und sehen wie ich damit zurecht komme. Bei der Freeware von Terragen habe ich sowieso das Problem, das die maximale Rendergröße des Pics beschränkt ist. :(



mfg

Marcus Laubner

unregistriert

16

Donnerstag, 19. März 2009, 21:42

Werd mir wohl mal ne trial von Vue besorgen, und sehen wie ich damit zurecht komme. Bei der Freeware von Terragen habe ich sowieso das Problem, das die maximale Rendergröße des Pics beschränkt ist. :(

Die Trialversion von Vue wird Dir sicher auch die ein oder andere Einschränkung vor die Füße werfen schätze ich mal ;) Für mich jedenfalls fällt Vue komplett flach, ist mir schlicht zu teuer. Terragen2 interessiert mich aber, werd ich mal antesten.

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 19. März 2009, 21:46

Wolkenbild mit Vue

Hier mal ein Wolkenbild mit Vue (ich habe Vue7 xStream)

Auf das Bild klicken und dann nochmals (wird größer).



Trialversion von Vue hat schon Einschränkungen. Aber auch hier kann man wie in Cinema "Module" kaufen, so wie man es haben möchte. Schau mal hier auf die Seite, da habe ich mein Vue u.a. her - sehr gute Leute dort.

Mit Cinemaplugins kannst Du auch die Bilder in Cinema rendern, dann geht um 50% schneller.

http://www.software3d.de/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MP-Digital« (19. März 2009, 21:56)


Tobmayr

unregistriert

18

Donnerstag, 19. März 2009, 21:53

@ mp-digital

echt realistische pic. Der Hammer. Wie lange hat es gerendert?



@ Marcus Laubner

Is mir schon klar das die Trial eingschränkt sein wird. Aber zum Testen wirs sie wohl genügen und wenns mir gefällt dann auf Ebay nach einer alten Version suchen.

Ist Terragen2 überhaupt schon verfügbar? Ich fand bisher immer nur den TechnologyPreview zum Download.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tobmayr« (19. März 2009, 22:02)


MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

19

Donnerstag, 19. März 2009, 22:02

Hier die gleichen Wolken in Cinema + Vue

Hier mal ein Modell von http://www.scifi3d.com/

Himmel von Vue und alles in Cinema gerendert. Auch hier werden alle Eigenschaften von der Lichtquelle u.a. genau berücksichtigt. Jetzt kann ich noch eine Animation einbauen, also das Schiff liegen lassen u.a.

Das Bild hat nun 5 Min. gerändert.

Auch hier die Bilder mehrfach anklicken.



Tobmayr

unregistriert

20

Donnerstag, 19. März 2009, 22:09

Wie schon vorher kann ich dir nur ein Kompliment machen. :thumbsup:

Allerdings käme etwas Motion Blur nicht schlecht. Die Kamera möchte ich sehen die superschnellen Star Wars Gleiter so scharf fotografieren kann :D

Ich hab jetzt nur nicht ganz verstanden ob die Lichtquelle aus Vue oder C4D stammt.

Social Bookmarks