Du bist nicht angemeldet.

scorrp

Registrierter Benutzer

  • »scorrp« ist männlich
  • »scorrp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 122

Dabei seit: 27. Oktober 2007

Wohnort: Cloppenburg /Clausthal-Zellerfeld

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 28. Dezember 2007, 18:03

Intro Sound gesucht :)

Hallo,

wir suchen für unser neues Intro einen passenden Sound, hat da jemand ne passende Idee
oder so?
Das wäre nämlich wirklich super :)
freue mich über jede Menge Antworten !

achja, hier das Intro und recht schlechter quali...
http://www.youtube.com/watch?v=fvf7-TIX4yo

lg
scorrp

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »scorrp« (28. Dezember 2007, 20:16)


Poit

Registrierter Benutzer

  • »Poit« ist männlich

Beiträge: 175

Dabei seit: 2. Dezember 2007

Wohnort: Österreich, Niederösterreich, Amstetten, Ardagger Markt

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 28. Dezember 2007, 18:26

Also das ist doch kein anständiges Intro. :thumbdown:
ich könnte aufm Fruity Loops was machen, aber ich glaube hier im Forum gibts Leute die dir was besseres machen können als ich
Das Intro ist einfach zu kurz um da überhaupt mehr als 3 Töne reinzubringen, also bitte noch überarbeiten :!:
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.
Albert Einstein

Dani1202

unregistriert

3

Freitag, 28. Dezember 2007, 18:57

Das Intro ist leider wirklich nicht recht prickelnd. Sieht recht stark danach aus, als hättest du nur eine Zeitverzerrung auf den Flash-Clip gelegt. Versuch es mit einem Freeze-Frame und Skalier den. Und ich würde den Blitz allgemein schneller machen und elegant ausfaden lassen. Den Rest noch mit einer einfachen Kamerafahrt/ einem Zoom versehen und etwas länger zeigen, dann wird das auch was. Als Sound für den Blitz würde ich dann mal nach "Flashback" oder so suchen, sowas wie bei einer Rückblende im CSI-Style.

@Poit: Immer konstruktive Kritik! ;)

scorrp

Registrierter Benutzer

  • »scorrp« ist männlich
  • »scorrp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 122

Dabei seit: 27. Oktober 2007

Wohnort: Cloppenburg /Clausthal-Zellerfeld

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 28. Dezember 2007, 19:26

hey

ich habe den blitz mit einem durch skalierung aufkommenden bild gemacht :)
wie sollte denn die kamerafahrt sein , kann mir nicht so recht was darunter vorstellen.
den sound find ich iwie nicht und weiss auch nicht genau wie er heisst , glaube aber wir denken an den gleichen !
ich hoffe auf weitere konstruktive kritik

lg
scorrp

Dani1202

unregistriert

5

Freitag, 28. Dezember 2007, 19:41

Das meine ich konkret. Kann man sicher noch etwas tweaken. Oder einen Explosionssound oder ähnlichers Rückwärts lafuen lassen, das kommt sicher auch gut. Da muss man halt experimentieren.

Wenn DER Blitz ein Standbild mit Skalierung ist, was ist das dann bitte für eine Framerate? 8| Das muss doch smoother gehen!

Als Kamerafahrt hätte ich mir eine leichte Rückwärtsbewegung der Kamera oder einen Zoom-Out nach dem Blitz vorgestellt. Ist in jedem AFX mit 3D realisierbar, Kamera dazuwerfen und animieren. Wenn du ein älteres AFX hast, kansst du zur Not halt das Logo kleiner skalieren. Und dann ausfaden auf schwarz.

scorrp

Registrierter Benutzer

  • »scorrp« ist männlich
  • »scorrp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 122

Dabei seit: 27. Oktober 2007

Wohnort: Cloppenburg /Clausthal-Zellerfeld

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 28. Dezember 2007, 20:15

sooo

http://www.youtube.com/watch?v=fvf7-TIX4yo

hab das mal ein wenig verändert und bisschen besser exportiert sodass es nun schon ganz anders
rüber kommt :)
danke für den tipp mit der kamerafahrt.
leider kann ich über deinen link nicht auf den sound zugreifen...
danke weiterhin für die kritik :D

lg
scorrp

Dani1202

unregistriert

7

Freitag, 28. Dezember 2007, 21:57

Du musst dich auf der Seite kostenlos anmelden.

Ich würde den Blitz mehr transpsrent machen als verkleinern, aber es wird schon besser! :) Und allgemein schneller.

HF_HeinzeFilms

Registrierter Benutzer

  • »HF_HeinzeFilms« ist männlich

Beiträge: 437

Dabei seit: 9. November 2006

Wohnort: München

Hilfreich-Bewertungen: 54

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 29. Dezember 2007, 19:24

Falls du Musik zum Intro suchst, gibts gute Sachen bei FxHome: http://media.fxhome.com/sounds/FXHome-Signatures.zip

Hoffe ich konnte helfen.
MfG
HF_HeinzeFilms

9

Sonntag, 30. Dezember 2007, 01:53

ich würd da gar keine musik hinter machen, sondern eher wie vorher schon gesagt einen flashback für den Blitz und dann vlt. noch irgend einen Vogelschrei (Adler oder so). Weil schliesslich ham wirs hier mit Phönix Productions zu tun

Darth Gelli

Registrierter Benutzer

  • »Darth Gelli« ist männlich

Beiträge: 616

Dabei seit: 20. Dezember 2005

Wohnort: Schladen,nähe Braunschweig

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 31. Dezember 2007, 00:48

Ich würde nicht unbedingt vorgefertigtes Material wie den Flash für die Lichtschwerter nutzen!
Sowas kommt immer sehr schlumpig rüber und zeigt dass wenig Aufwand dahinter steckt.

Kla würdet ihr euch mit dem Intro auszeichnen und es hätte einen Wiedererkennungswert, aber sicher keinen sehr positiven.

Überleg dir mal konkret was für dein / euer Intro und probier ersteinmal hier und da mit Effekten etc. rum!

Ich überlege hier und da nun schon bestimmt 2 Monate für unser Intro und arbeite ab und an mal daran weiter oder notiere mir Ideen was Kamerabewegung und Effekte oder Elemente angeht.

Was ich damit sagen will ist, dass du dir konkret überlegen solltest, was du machst! Das mit dem Adler mag ja auch eine schöne Idee sein, sich aber eben mal bei Onkel Google ein Bild zu suchen ist auch eher negativ.

Google Link

Lass dich nun von mir nicht abschrecken, es ist schließlich nicht bös gemeint sondern konstruktive Kritik!
Ich möchte dir nur versuchen zu helfen.

Jeder hier fängt mal klein an ;)
Gruß :thumbup:

Coming Next

Social Bookmarks