Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Quentara

unregistriert

1

Donnerstag, 24. August 2006, 22:56

Broken Mirror Premiere - 28. Oktober 2006

Huhu liebe Leutz,
ich habe stundenlang mit mir gerungen, in welchen Bereich ich das posten soll und ob ein neuer Thread dafür überhaupt nötig ist, denke aber, dass es vor allem übersichtlicher ist als im Projektthread und vor allem auch mehr Aufmerksamkeit findet ;) Lange Rede, kurzer Sinn: Was gibt es anzukündigen? Das hier!



Nun steht die offizielle Broken Mirror Premiere also fest. Uraufführung ist am Samstag, 28. Oktober 2006 um 19.00 Uhr im Rex-Theater zu Wuppertal.

Forum Maximum im Rex-Theater
Kipdorf 29
42103 Wuppertal-Elberfeld

Für alle die, die kommen möchten, gibt es eine offizielle Wegbeschreibung auf der offiziellen Rex-Website, wo man unter anderem auch eine schöne Programmbeschreibung zu Broken Mirror nachlesen kann. Hier klicken und am 28. Oktober auf Broken Mirror klicken :)
Als Eintrittspreis wird ein kleiner Unkostenbeitrag von 2,50 € fällig, da es zum Empfang stilecht Canapés und Sekt geben wird. Falls wir es bis dahin schaffen kann dort auch schon nach der Premiere die DVD mit Bonusfeatures erworben werden.

Ich hoffe, dass ich beim Ein oder Anderen aus der Umgebung Interesse geweckt habe und man sich bei der Premiere sieht :) Platzbestellungen können an mich per PM geschickt werden, da Ann-Kathrin momentan im Urlaub ist. Ich werde das Ganze dann weiterleiten.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Quentara« (26. September 2006, 21:55)


Genesis

unregistriert

2

Samstag, 26. August 2006, 15:02

Würde ich nicht viele hundert km südlich von euch wohnen, würd ich kommen.

mal ne frage: wie genau macht ihrs denn technisch mit der kino-aufführung? Beamer oder echter Projektor?
Womit habt ihr gefilmt?

KingCerberus

unregistriert

3

Samstag, 26. August 2006, 17:18

Besteht Smokingpflicht? :)
Und muss ich auch die 2,50€ zahlen wenn ich mit einem Altbierfass ankommte? :D

Wie siehts denn mit den Hauptdarsteller Frankie, Thomas und Regina aus? Kommen die auch alle?

Vaderle

Charityfilmer

  • »Vaderle« ist männlich

Beiträge: 755

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 26. August 2006, 18:04

Das möchte ich auch gerne wissen. Smokingpflicht oder zumindest sehr guter Anzug/Kleid wäre ja was.

@Tristan
Wir haben 2 Plätze bei uns im Auto frei. Können Euch abholen und dann zusammen dort hinfahren wenn Ihr wollt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Vaderle« (26. August 2006, 18:04)


Quentara

unregistriert

5

Samstag, 26. August 2006, 19:07

Smoking-Pflicht besteht nicht, allerdings werde ich meinerseits im Smoking auflaufen, heißt wer kommt darf das auch gerne tun :)

Frankie ist auf jeden Fall dabei, Regina und Thomas werde ich persönlich die Tage nochmal anrufen, ich hoffe aber, dass das für die Beiden kein Problem sein wird. Wer auch zu 100% dabei ist ist natürlich unser aller Andy, der sich seine Musik natürlich nicht entgehen lassen möchte :)

Da du ja im Film vertreten bist musst du eigentlich gar keinen Eintritt zahlen Tristan, gegen ein Fass gepflegtes Diebels hab ich aber auch nix einzuwenden :D Ich glaub ich bin einer von Wuppertals einzigen Altbier-Trinkern, daher fahr ich auch so gerne nach Düsseldorf, da gibts nämlich kaum Pils :D

6

Sonntag, 27. August 2006, 18:23

Das hört sich doch gut an, werd mal mit Tristan besprechen, wann wir anreisen :P

Quentara

unregistriert

7

Dienstag, 29. August 2006, 14:41

BREAKING NEWS

Wir haben das nötige Quentchen Glück gehabt und nun die Möglichkeit erhalten an einem Samstag Premiere zu feiern.
Die Broken Mirror Premiere wird somit nun offiziell auf Samstag, den 28. Oktober 2006, 19 Uhr vorverlegt!
Ich hoffe, dass dies dem einen oder anderen gelegen kommt und man sich evtl. doch entschließt ins schöne Wuppertal zu kommen :) Wäre nett, wenn einer der Mods das Datum im Threadtitel aktualisieren könnte, Danke dafür im Voraus!

Also, alles absagen und am Samstag, den 28. Oktober 2006 auf ins Rex zu Wuppertal :D Dort wird auch höchst wahrscheinlich der komplette Cast mit u.a. Frankie the Voice, Regina Mück und Thomas Kautenburger und die Crew, darunter natürlich auch Andy Max, anwesend sein.

Vaderle

Charityfilmer

  • »Vaderle« ist männlich

Beiträge: 755

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 29. August 2006, 19:44

Das ist doch klasse! Werden es einplanen. Also, wir haben dann noch 2 Plätze frei im Auto. Wir kommen aus Ratingen

KingCerberus

unregistriert

9

Mittwoch, 30. August 2006, 00:36

@ Rene: Joa klasse, wenn das so ist und wir genehm sind, würde ich gleich mal zusagen :D
ückfahrt müssen wa dann mal schauen je nachdem wie lange ihr/wir bleiben wollt.

Darth Gelli

unregistriert

10

Mittwoch, 30. August 2006, 16:27

Boa einen FanFilm in einem Theater?
Sowas darf man nicht verpassen,aber ich kann leider nicht.
Naja,denke das der Film auch im Inet zum Download bereit stehen wird.

Wünsche euch einen gelungenen Abend am 28. Oktober !

Gruß

PS: Würde mich freuen wenn jemand Fotos macht ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Darth Gelli« (30. August 2006, 16:28)


Quentara

unregistriert

11

Mittwoch, 30. August 2006, 16:51

Najo ein FanFilm ists nicht wirklich. Den Film wirds nach der Premiere erst einmal nur auf DVD geben, um ein bisschen die Kosten wieder reinzubekommen, dann allerdings eben mit haufenweise Bonusmaterial, damit sich das auch lohnt für die, die sich für einen Kauf entscheiden. Wenn wir dann kurz vor +/- Null sind wirds den Film natürlich dann auch öffentlich geben mit Premiere im AF-TV und späterem Download. Wie schon mal an anderer Stelle gesagt wollen wir da nicht dick mit Kohle machen, sondern das Konto wieder auf rot-schwarze Zahlen bringen :)

Wir werden wohl für die Premiere ne profesionelle Fotographi da haben die für uns die Fotos schießt. Cam nehm ich natürlich auch mit :)

Vaderle

Charityfilmer

  • »Vaderle« ist männlich

Beiträge: 755

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 2. September 2006, 03:07

Zitat

Original von KingCerberus
@ Rene: Joa klasse, wenn das so ist und wir genehm sind, würde ich gleich mal zusagen :D
ückfahrt müssen wa dann mal schauen je nachdem wie lange ihr/wir bleiben wollt.


Alles klar, ich werde die Plätze im Auto für Euch reservieren. Mein Chef sitzt nebem mir ;-) Den habe ich schon um frei gefragt.

Also ist nun unser Auto voll. Tristan, Du und Deine Freundin?

13

Samstag, 2. September 2006, 20:51

Premiere in einen Theater ist echt richtig gut! Leider ist es etwas weit weg, sonst würde ich auch kommen.

Quentara

unregistriert

14

Mittwoch, 6. September 2006, 16:09

Andy hat gerade ne brandheiße Nachricht ins TheBride-Forum gepostet, die ich euch nicht vorenthalten möchte:

"Christian Halten, der Komponist aus dem Hans Zimmer Team MediaVentures, verantwortlich für die Soundtracks zu "Catwomen" und "The Ring 2", hat sich unter Vorbehalt für die Premiere angekündigt.
Sollte es nicht klappen, so gilt auf jeden Fall die DVD als bestellt."

Es steht also noch nicht zu 100% fest, dass er kommt, aber wir drücken natürlich beide Daumen, dass Christian Haltern die Zeit findet bei uns vorbei zu schauen. Es wäre sicherlich unglaublich interessant ihn kennen zu lernen und seine Meinung zum Film zu hören. Vielleicht drückt ja der ein oder andere für uns mit :)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Quentara« (6. September 2006, 16:10)


HTS_HetH

unregistriert

15

Mittwoch, 6. September 2006, 16:20

Nice! Betrachte meine Daumen als gedrückt ;)

Pinoccio

unregistriert

16

Mittwoch, 6. September 2006, 20:07

Wooooooow!! Super Neuigkeiten!! Drück euch auch ganz fest die Daumen, dass das klappt!! Ihr kommt noch ganz groß raus, Jungs ;-)

17

Mittwoch, 6. September 2006, 23:18

und noch mehr News, die aber an anderer Stelle schon gepostet wurde:

Ich werd in der nächsten Ausgabe der Musikfachzeitschrift BEAT (erschient am 6.10.2006) in dem dort stattfindenden Filmmusik Special den Praxisteil stellen.
Natürlich gibts für diesen Praxispart alles Material auf der Heft CD.
Gegenstand dieses Parts wird natürlcih die Arbeit an einer Szene aus Broken Mirror sein.

ALso dann alle ab an den Kiosk

Quentara

unregistriert

18

Freitag, 22. September 2006, 14:59

So, um diesen sonnigen, schönen Tag kurz vor dem Wochenende perfekt zu machen hat sich der liebe WDR gedacht er erfreut Ann-Kathrin einmal mit einer Mail.
Und zwar wird es zur Broken Mirror Premiere einen WDR-Bericht geben! Das Thema "Amateurfilm aus Wuppertal" hat sich bei der Redaktion der Lokalzeit durchgesetzt und ein zuständiger Redakteur wird sich in den nächsten Tagen mit Ann-Kathrin in Verbindung setzen um den Ablauf des Berichtes zu klären.
Wir freuen uns auf jeden Fall riesig darüber, dass das Fernsehen antanzt, also macht euch schick für die Premiere! ;)

Wünsche ein schönes, sonniges Wochenende.
Ein gut gelaunter Quentara :)

19

Freitag, 22. September 2006, 15:19

Wow! Gratuliere!

Beim WDR kann man auf einen wohlwollenden Bericht hoffen. Da ist man ja bei Taff einen anderen Ton gewöhnt. Publicity ist immer schön.

Viel Glück dabei!

Der Unaussprechliche

unregistriert

20

Freitag, 22. September 2006, 15:23

Hui ja sehr cool, ich gratuliere :)
Bin sehr gespannt auf den Bericht, achja du keine eine DVD vom Film als vorbestellt betrachten. :)

Social Bookmarks