Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

KingCerberus

unregistriert

201

Dienstag, 21. September 2004, 00:03

Es war ja sogar ein Erfolg, dass er mal in diesem Forum war. Tja, das waren noch Zeiten. :rolleyes:

Also gesamt betrachtet rechne ich eigentlich jedem User hier in diesem FOrum ganz gute Chancen zu. Wurde der Wettbewerb eigentlich im Vfx-Forum bekannt gegeben? Habe da nicht von gelesen. Deshalb, wünschen würde ich es jedem Einzelnen.

Dead-Eye

unregistriert

202

Dienstag, 21. September 2004, 00:06

Bei dem Trailer für den Wettbewerb kam eine kurze Szene vom "Alternate Lightsaber Duel".

Killobot

unregistriert

203

Dienstag, 21. September 2004, 00:16

Zitat

Dead-Eye schrieb am 20.09.2004 23:06
Bei dem Trailer für den Wettbewerb kam eine kurze Szene vom "Alternate Lightsaber Duel".


Das hat den ganz einfachen Grund dass der Contest ja von "taff.net" iniziiert wurde. Und da es ja um Star Wars Fan-Filme geht, findet man die meisten Fan-Filme logischerweise auf TFN Fan Films. Und dort sind ja Ryan's Filmchen zu bewundern. Und da "taff.net" sich hauptsächlich um Info's, bzw. deren Quellen aus dem I-net dreht, haben die ganz einfach als Beispiel einen Mini-Ausschnitt aus Ryan's "Alternate LS Duel" gesendet damit der ambitionierte Zuschauer sich ein ungefähres Bildchen davon machen kann, was beim Contest von den Teilnehmern erwartet wird.

Also im Klartext heisst das, weder "Alternate LS Duell", noch "The Art Of The Saber" oder gar "Ryan VS. Dorkman" etc. ad infintum nehmen an dem Contest teil, denn dann hätte wohl niemand hier irgendeine Chance ;)

Kane

Registrierter Benutzer

  • »Kane« ist männlich

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Passau

  • Private Nachricht senden

204

Dienstag, 21. September 2004, 00:18

Bei The Art of The Saber hätte keiner von uns in irgendeiner Weise eine Chance ich mein jetzt nur von der Chereographie her...

Killobot

unregistriert

205

Dienstag, 21. September 2004, 00:44

eben ....... die Choreografie ist einfach nur genial und einer meiner absoluten Lieblings Fan Filme ever. Das Composing hätte besser sein können, aber die spitzenmässigen Kampfszenen machen das mehr als Wett.

SpecialEdition

unregistriert

206

Dienstag, 21. September 2004, 00:50

Ich würd gerne mein Video zeigen, doch hab ich kein Webspace und da ich 'noch' ein n00b in der Hinsicht bin, hab ich auch ein Fehler gemacht ich hab ständig komprimieren lassen, und so verliert der eben an Qualität

Und jetzt hab ich ein Video von 5 Minuten und 37 Sekunden das ca. 220 MB groß ist (412 x 308)

und man merkt ein bischen die verpixelungen... naja beim nächsten Film wird es besser...

Ich kann nur eins sagen, wenn ihr taff schaut und ich mit Glück gezeigt werde, ist es einer mit nem grünen und ein anderer mit nem gelben Lichtschwert, und am Ende jumpt einer vom Baum runter fährt sein Doppelschwert raus und killt uns damit.

Soldier X

Registrierter Benutzer

  • »Soldier X« ist männlich

Beiträge: 1 383

Dabei seit: 9. Juli 2003

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

207

Dienstag, 21. September 2004, 00:58

Die 2 von art of the saber sind echt cool. ! Die coregraphi find ich da mega geil, was die da so alles können, zb. diese seitlich luftdrehung ist cool. Das ist ein B-twist und den üb ich zurzeit auch :D ist also auch eines meiner lieblings starwars mini fanfilms.

@ special edition, wie , womit hast du den kimprimiert das es so groß ist ?
Sei kein Noob. Benutze die Forensuche! :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Soldier X« (21. September 2004, 00:58)


SpecialEdition

unregistriert

208

Dienstag, 21. September 2004, 01:22

Ich hab also immer szene für szene als ne extra video datei gehabt... und sie dann einmal mit AE bearbeitet und dann mit MPEG4 .mov und uLAW komprimiert...
als einzelne szene die fertig war, dann noch mal beim testen ob alles stimmt mit paar szenen das gleiche nochmal komprimiert...

Und dann zum Schluss wo ich alles zusammen geschnitten hab, wieder mit MPEG4 .mov komprimieren lassen, und es kam dann so raus von der größer her! Bei Qualität hab ich immer 'Beste' genommen...

Ist eh komisch, die Filme, die man runterladen 'kann' sogenannte Urlaubsfilme sind manche davon unter 1 GB und dauern über eine Stunde und 20 Minuten und in echt sehr guter Qualität, und bei mir... hrmpf, es will einfach nicht in guter Quali bleiben X( und dann sind die so elend groß vom Speicherplatz her, ich checks nicht


[Edit]
Hab alles mit AfterEffects komprimiert
[/Edit]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SpecialEdition« (21. September 2004, 14:49)


TK928gt

unregistriert

209

Dienstag, 21. September 2004, 15:36

Ich hab mir auch erlaubt mitzumachen.
Habe innerhalb von 2 Wochen einen 8-Minuten Film zusammengeschustert. Als völliger Neuling auf dem Gebiet (jedoch als alter Hase in Sachen Kostüme und Modellbau) ist es mir sogar gelungen ein Laserschwert zu animieren, Blasterschüsse zu machen, Sound zu schneiden und einen Openingscroll zu machen.

Handlung:
Das Imperium hat geheime Filmdaten (DVD-Box) gestohlen. Ein Rebellenpilot (Jedi) wird zusammen mit R2 D2 geschickt, um ihn aus dem Imperialen Stützpunkt wieder zurückzubekommen. Dabei bekommt er es mit Sturmtruppen zu tun. Sein großes Glück ist ein imperialer Offizier, der zur Rebellion überläuft und ihm die Datenträger beschafft.

Mehr zu meinen Filmrequisiten:
www.hammerand.de/starwars/

HTS_HetH

unregistriert

210

Dienstag, 21. September 2004, 15:40

Klingt net schlecht, wirst du deinen Film hier auch veröffentlichen, würde ihn gerne sehen! :)

TK928gt

unregistriert

211

Dienstag, 21. September 2004, 16:01

Muß ihn erst convertieren und dann ftp-en. Mein Film ist halt zum Unterschied zu den anderen Filmen hauptsächlich mit Live-Requisiten gedreht und kommt fast ohne cgi (außer Waffen) aus.
Auch wenn dieser Film nicht der Beste ist, er hat eines bei mir bewirkt:

Lust auf mehr, Lust auf Perfektion ;-)

Zitat

HTS_HetH schrieb am 21.09.2004 14:40
Klingt net schlecht, wirst du deinen Film hier auch veröffentlichen, würde ihn gerne sehen! :)

Killer-Bob

unregistriert

212

Dienstag, 21. September 2004, 16:02

ICh auch, hört sich gut an

HTS_HetH

unregistriert

213

Dienstag, 21. September 2004, 16:18

Nun vielleicht kommt gerade die Tatsache das du die Requisiten alle gebastelt hast und kaum CGI verwendest deinem Beitrag zugute, ich denke damit wirst du dich sicher vom Rest der Teilnehmer angenehm abgrenzen.

214

Dienstag, 21. September 2004, 16:42

Nochmal was zu Ryan: Warum sollte jemand, der aus dem Amiland kommt, an einem Deutschen Wettbewerb teilnehmen? Ich denke nicht, das von dem Contest weiss, wie HetH ja schon erwähnt hat.

@TK928gt
Würde deinen Film auch gerne sehen! Deine Kostüme und Requisiten und dein Zimmer-Set sehen ja mal wirklich klasse aus! Wieviel hast du eigentlich für die Kostüme bezahlt bzw. wieviele Materailkosten sind entstanden? Und hast du jetzt deine Sachen selbst gebastelt oder gekauft (Storm Trooper Kostüm)? Und wie hast du deine Blaster gemacht bzw. wo bekomm ich so einen günstigen blaster von Kenner her?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Neo« (21. September 2004, 19:39)


215

Dienstag, 21. September 2004, 16:53

@HeTH:
Ich glaube eher, daß wir aus dem Forum uns abgrenzen mit all den CGI-Effekten, die wenigsten können doch das, was wir hier zaubern.

HTS_HetH

unregistriert

216

Dienstag, 21. September 2004, 17:01

Ja richtig, aber wenn du so willst dann gibt´s drei KAtegorien von Einsendungen:
- Amateurfilmer wie wir mit den typischen SW Effekten
- Leute wie TK928 die sich hauptsächlich realistischer Props bedienen und
- Gelegenheits-Urlaubsfilmer, die nur so tun als ob und vermutlich ausser einigen Toys-R-Us Plastikschwertern eigentlich nichts im Video haben was man irgendwie mit SW in Verbindung bringt ;)

Von daher denke ich hat TK gute Chancen, den bedeutend weniger Leute besitzen vernünftige Kostüme oder Waffen-Props für ihre Filme, verfügen aber genügend Kenntnisse um CGI Effekte in irgendeiner Form herzustellen.

TK928gt

unregistriert

217

Dienstag, 21. September 2004, 18:30

Zitat

HTS_HetH schrieb am 21.09.2004 16:01

Von daher denke ich hat TK gute Chancen, den bedeutend weniger Leute besitzen vernünftige Kostüme oder Waffen-Props für ihre Filme, verfügen aber genügend Kenntnisse um CGI Effekte in irgendeiner Form herzustellen.


irgendeiner Form????
Ich sag nur ALARMDV!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Buzzdee

unregistriert

218

Dienstag, 21. September 2004, 19:03

So, wieder eine taff Sendung vorbei ...

LOL, sitzt Ihr genauso wie ich jetzt jeden Tag pünktlich um 5 vor der Glotze und schaut Euch dieses, naja, sagen wir mal recht trashiges, simpel gestricktes Boulevardmagazin an ??

Weiterhin viel Spaß! :P

SpecialEdition

unregistriert

219

Dienstag, 21. September 2004, 19:12

Ja und wie ich da hock und immer um 17 Uhr guck ^^...

Aber morgen ist ja auch noch ein Tag *g*

Kane

Registrierter Benutzer

  • »Kane« ist männlich

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Passau

  • Private Nachricht senden

220

Dienstag, 21. September 2004, 19:13

Ja und ich hoff das ich es dann endlich mal schaffe anzuschauen weil die letzten beiden Tage hab ich das immer versäumt...

Social Bookmarks