Du bist nicht angemeldet.

dafra1987

Registrierter Benutzer

  • »dafra1987« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 23. Januar 2023

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 24. Januar 2023, 13:46

Filme auf TV abspielen - ruckelt bzw. geht gar nicht

Hallo,

ich bin erstmal froh, so ein Forum hier gefunden zu haben. Habe jetzt schon eine Menge gestöbert :-)
Danke für alle, die sich hier so zahlreich beteiligen und fragenden User Antworten geben können.

Und jetzt komme ich mit einer Frage.
Ich habe eine NAS (DS216j). Wir nutzen diese NAS als zentralen "Server" und Datensicherung für persönliche Daten, aber auch für Daten, wo wir alle drauf Zugriff haben sollen und dürfen.
Nun habe ich ein paar Filme bekommen, teilweise im MP4 aber viel häufiger im MKV-Format.
Unser TV-Gerät (ein Panasonic) ist im Lan, genauso wie die NAS. Über den Medienserver erkennt das TV-Gerät die NAS. Teilweise spielt er Videos ohne Ton. Das habe ich bereits gefunden, weil Panasonic-TVs nur AAC- und MP3-Formate abspielen - zumindest lt. Handbuch.
ABER: Es gibt Filme mit 2 GB, die spielt er gar nicht ab bzw. sehr ruckelig. Als ob er ständig dem Film laden müsste. Und es gibt Filme mit 5 GB die laufen total flüssig.

Jetzt fehlt mir großes Wissen und hoffe hier auf Antworten. Ich habe die Medieninfo der Filme mal ausgelesen und die Screenshots angehangen.

Medieninfo_DPG läuft flüssig
Medieninfo_PP sehr sehr stockend

Ich weiß nicht warum. Brauche hier mal einen Hinweis, woran das liegen kann? Habe das Thema im Forum von Synology auch schon zum Thema gemacht. Die NAS scheint da keine Probleme zu machen. Auch die Auslastung ist nicht anders und kann daher nicht für das Ruckeln verantwortlich sein.

Freue mich auf Feedback.

Wenn ihr noch Fragen habt, ich jetzt was vergessen habe zu schreiben, dann bitte fragen.

Was ich ausschließe ist, die Videos per HDMI Kabel übern Laptop abzuspielen. Wenn meine Kids Film gucken, will ich nebenbei was am PC machen können ;-)

Beste Grüße und vielen Dank.
»dafra1987« hat folgende Bilder angehängt:
  • Mediainfo_PP.png
  • MediaInfo_DPG.png

Helmut42

Registrierter Benutzer

Beiträge: 6

Dabei seit: 15. Februar 2020

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 24. Januar 2023, 15:20

Hallo @dafra...
was ich aus deinen Screenshots erkennen konnte, sind die unterschiedlichen Bildraten der beiden Versionen.
Ich kenne zwar die Fähigkeiten deines TV-Gerätes nicht, aber ich könnte mir vorstellen, daß die Umrechnung auf 25 FpS Probleme verursacht.
Probier doch mal, einen dieser Filme mit 24 FpS mit einem Konvertierprogramm auf 25 FpS zu konvertieren und probiers dann mit dieser Version.
Solche Programme gibts zum Downloaden im Internet, z.T auch gratis.
Liebe Grüße, Helmut

Kontrakatze

Registrierter Benutzer

  • »Kontrakatze« ist männlich

Beiträge: 60

Dabei seit: 3. Oktober 2021

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 24. Januar 2023, 20:34

Der Matroska Container (bei DPG verwendet) ist ein weit verbreiteter Container mit einer eher geringen Belastung für die CPU, wahrscheinlich wird er auf dem Fernseher einfach besser unterstützt sein.

dafra1987

Registrierter Benutzer

  • »dafra1987« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 23. Januar 2023

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 25. Januar 2023, 17:23

Hallo @dafra...
was ich aus deinen Screenshots erkennen konnte, sind die unterschiedlichen Bildraten der beiden Versionen.
Ich kenne zwar die Fähigkeiten deines TV-Gerätes nicht, aber ich könnte mir vorstellen, daß die Umrechnung auf 25 FpS Probleme verursacht.
Probier doch mal, einen dieser Filme mit 24 FpS mit einem Konvertierprogramm auf 25 FpS zu konvertieren und probiers dann mit dieser Version.
Solche Programme gibts zum Downloaden im Internet, z.T auch gratis.
Liebe Grüße, Helmut
Das ist das Rätsels Lösung... Dinge, die die Welt nicht braucht... aber es gibt sie. Habe 2 Videos mit 24 FPS umgewandelt... mit sehr sehr viel Geduld... und der TV spielt die problemlos ab... Wie gesagt... Dinge die die Welt nicht braucht
Danke für den Tipp :-)