Du bist nicht angemeldet.

kazin davis

Registrierter Benutzer

  • »kazin davis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Dabei seit: 23. August 2014

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 18. Mai 2018, 20:06

Shutter 180? Deadpool BTS

Hi Leute Hab mir ein BTS von Deadpool angeschaut und war dann leicht verwirrt über den Shutter von 180 bei fps 23,976...
gibts da gründe dafür das sie nicht mit 50er drehen oder ist des mittlerweile normal höher zu gehen ?
motionblur in post?
lg

*Topic verschoben*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (19. Mai 2018, 18:34)


GustGo

Registrierter Benutzer

Beiträge: 9

Dabei seit: 6. Mai 2018

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 18. Mai 2018, 20:12

Ich weiss nicht, wie es bei Deadpool spezifisch war, aber das könnte mit der Frequenz der Lichter, die sie zum Ausleuchten verwenden, zu tun haben. Je nach Frequenz lässt sich so Flickern in den Aufnahmen vermeiden.
Und sie könnten auch auf weniger Motion blurr gesetzt haben, um sauberere Aufnahmen für die Post- Produktion zu erhalten.

Tiger

Registrierter Benutzer

Beiträge: 303

Dabei seit: 7. August 2016

Hilfreich-Bewertungen: 73

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 18. Mai 2018, 20:24

Was bedeutet in dem Fall 180? 1/180 sec oder 180°? Letzteres wäre "Normalzustand".

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

kazin davis

LennO

Registrierter Benutzer

Beiträge: 365

Dabei seit: 3. Juni 2015

Hilfreich-Bewertungen: 120

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 18. Mai 2018, 20:48

Haha… ja, da hast du dich verwirren lassen.

180° ist ein normaler Shutterspeed. Der Shutter (kommt von einem rotierenden Shutter und wird im Film und nicht dem Heimvideo Bereich eigentlich immer in Grad angegeben ;)) ist zur Hälfte geöffnet (180°, in Sekunden eben 1/48 bei 24 FPS). Übertragen auf PAL-Land bedeutet dies 1/50 Sekunde bei 25 FPS. Im Endeffekt kommt die Fokussierung auf 1/50 bei 25 FPS auch einfach daher: Tradition. Wir haben uns halt daran gewöhnt dass ein 180° Shutter eben einen Motionblur erzeugt, den wir als filmisch wahrnehmen. Gibt natürlich auch noch andere gute Gründe mit 25 1/50 zu schiessen.

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

kazin davis

kazin davis

Registrierter Benutzer

  • »kazin davis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Dabei seit: 23. August 2014

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 18. Mai 2018, 21:51

hier nochn ausschnitt den ich im post eigentlich reinklatschen wollte



GustGo

Registrierter Benutzer

Beiträge: 9

Dabei seit: 6. Mai 2018

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 18. Mai 2018, 21:58

Dann ist der Shutter Angle. Das, was LennO geschrieben hat:)

Social Bookmarks