Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 2. Januar 2006, 15:26

Grundsätzliche Fragen Digital 8 und Bearbeitung - Datum und Zeit auslesen??

Hallo an alle!

Bin absoluter Neuling auf dem Gebiet der Videobearbeitung!

Habe folgende Fragen:

Habe eine Sony Digital 8 Kamera.
Hab das Video bereits auf die Platte gespielt (mit Windows Movie Maker). Die eigentliche Frage:

Wird in der Avi das aktuelle Datum und Zeit zur Aufnahme gespeichert?

Kann ich die Daten (aus der bereits überspielten Avi-Datei) evtl. auslesen und nachträglich als Untertitel auf eine DVD einfügen?

Oder muß ich an der Kamera was einstellen?

Hab sowas mal bei einem analogen Video gemacht, war sehr sehr umständlich alles von Hand eintragen, das Ergebnis war aber sehr gut! Ist aber schon ewigkeiten her!

Wäre Super wenn Ihr mir weiterhelfen könntet!!

Gruß,
rydnic

Burger King

unregistriert

2

Montag, 2. Januar 2006, 15:35

Zitat

Original von rydnic
...Kann ich die Daten (aus der bereits überspielten Avi-Datei) evtl. auslesen und nachträglich als Untertitel auf eine DVD einfügen?...


Hi,
Ich denke mal das geht eher nicht, zumindest ist mir keine Methode bekannt...

Aber (ich bin mir nicht ganz sicher) habe ich mal in der AE Demo was gesehen.
Bin mir aber nicht sicher ob man da das Datum auslesen lassen konnte, oder ob man es da auch per Hand eingeben musste. Wenn du AE hast kannst du ja mal unter den "Text styles" gucken ob es da was gibt.

Social Bookmarks