Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

cekic

Registrierter Benutzer

  • »cekic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Dabei seit: 8. Juni 2016

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 10. Juni 2016, 10:08

Welche grundaustatung für ein Musikvideodrehn?

Hi,will bald mein 1 Musikvideo drehn mit mein gitaristen.Das filmen soll drausen sein.Welches Stativ usw brauche ich alles?So zu sagen welche 3 Sachen sollte ich haben?Es wird mit der Sony alpha 6000 gedreht.Danke

Ps.Ich hofe bin im richtigen kategorie drinne.

nino_zuunami

was ist, ist.

  • »nino_zuunami« ist männlich

Beiträge: 368

Dabei seit: 7. November 2009

Wohnort: Berlin-Tempelhof

Hilfreich-Bewertungen: 28

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 10. Juni 2016, 11:13

Hi,

ich möchte Dich nicht runtermachen, aber mir fällt auf, dass Deine Fragen bisher immer sehr unspezifisch sind.
Du solltest ein paar mehr Infos geben, was genau Du vor hast, ansonsten kann man Dir hier nicht wirklich weiterhelfen.

Schreib doch einfach mal, was Dir für eine Idee vorschwebt, werden es schnelle Action-Szenen, bewegt sich die Kamera, dreht Ihr tagsüber oder soll es eher eine Abend-Atmosphäre werden?

Wenn Du ein Auto kaufen willst, fragst Du doch auch nicht einfach nur: Was für ein Auto soll ich kaufen? Sondern Du sagst zum Verkäufer: Ich brauche ein Auto, mit mindestens 300 PS und wo ich mein Surfbrett reinkriege. Was können Sie mir empfehlen?

Verstehst, was ich meine?
"Wo ein scheiß Wille ist, da ist, Gott verdammt, auch ein scheiß Weg." (Don Logan)


Nino Zuunami: Musikvideo drehen lassen in Berlin

cekic

Registrierter Benutzer

  • »cekic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Dabei seit: 8. Juni 2016

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 10. Juni 2016, 11:36

Soory dafür.Also es sollen keine Action scenen werden.Ich wollte mein gitaristen draussen filmen unter der Sonne.Dann eventuell im Wohnzimmer oder im Park wo ein bischen Natur im hintergrund ist.Alles wird tagsübergedreht.Es soll auch ein bischen die kamera bewegt werden damit ich eine lebendigkeit drin habe.Auf den Musikvideo wird nur mein gitarist zu sehn sein für den Anfang.Danke

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 332

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1212

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 10. Juni 2016, 11:42

Man kann dir jetzt 100 Sachen aufzählen, die man potentiell bei solch einem Dreh nutzen kann. Das reicht vom Gorillapod bis zum Kran. Geholfen ist dir damit aber nicht.

Geh raus und filme, und dann wirst du sehen was dir fehlt, oder welche Aufnahmen du nicht hinbekommst. Und dann kann man dir auch weiterhelfen.

cekic

Registrierter Benutzer

  • »cekic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Dabei seit: 8. Juni 2016

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 10. Juni 2016, 11:47

Das heisst da gibt es keine Goldene regel.Ich wollte nur das ich keine Bösen überaschung bekommen.

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 332

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1212

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 10. Juni 2016, 11:48

Nein, MustHaves gibts nicht. Ein Stativ ist praktisch, aber kein Muss. Ton wirst du eh nicht brauchen, weil du nachher den Song drüber legst.

Ansonsten: Kamera, Akkus, Speicherkarte und los gehts. Hilfreich und günstig ist vielleicht noch ein Reflektor. Mehr Infos dazu findest du in meiner Signatur unter dem FIlmlich-Link.

cekic

Registrierter Benutzer

  • »cekic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Dabei seit: 8. Juni 2016

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 10. Juni 2016, 11:53

Stativ habe ich ein günstiges für den Anfang gekauft um zu sehn was ich da so noch brauche.Muss ich was beachten beim Reflektor?Danke

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 332

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1212

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 10. Juni 2016, 11:58

Alles was du dazu beachten musst findest du hinter dem Link in meiner Signatur.
Sowas hier meine ich: http://www.amazon.de/gp/product/B004640V…wwnothingbut-21
Am Besten gleich 2 Stück kaufen, die Dinger kann man immer gut gebrauchen.

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

cekic

Social Bookmarks