Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Chan from Applewar

unregistriert

1

Sonntag, 25. Dezember 2005, 12:27

Kritik

HALLOOOO!!!

Jetzt erst mal GANZ etwas anderes vorweg: Ich kritisiere nur, bitte nicht schlagen und ich will auch keinnen kränken oder dumm anmachen, hmkay? Gut!

Also, eure Filme sind erstens: gut gelungen und doch sehr lustig *nochmal anseh* ABER, ihr habt auch einige Fehler, oder Probleme.
Wir, also mein Kumpel und ich machen auch Filme und daher weiß man worauf man achten muß. Dummerweise sieht man es bei anderen besser als bei sich selbst XD *komisch, aber ist so* dafür brauche ich auch immer Kritik, kein Meister ist jemals vom Himmel gefallen *leider*
Was bei euren Filmen stark auffält ist zum Beispiel: Es fehlen Szenen. Hm... wie erkläre ich das am besten? Also, zum beispiel bei dem mit dem im Wald, genau, Killer Instinkt. Ab und an hat man das Gefühl... ja, hier fehlt ne Szene, weil es dann so schnell ineinander übergreift. Man könnte Nahaufnahmen bringen die die Reaktionen der Menschen zeigen, oder Schritte die dazwischen passieren. Und das Ende kam überraschend schnell XD Tipp: Wollt ihr den Supergag heraufbeschwören, hättet ihr jetzt am Ende einen hase zeigen können der durch das Bild hoppelt, oder nen Stofftier mit blutiger Schnauze. Man hat das Gefühl etwas fehlt, aber RESPEKT trotzdem, verdammt gut gemacht für einen FanFilm und No Budget. Vor allem die SFX (ich wünschte wir könnten es XD)
Noch was: Einige Szenen wirken auch zu lang, wie gut zu bemerken bei Tischtennisgame, dadrch geht die Anspanung verloren. Dennoch auch hier: Hammer Idee XDD *wegroll*
Also: Bitte nicht falsch verstehen, ich würde gerne weiter kritisieren ohne das ich erschlagen werde, oder sonst etwas. Ich will mich auch nicht aufspielen und sagen: Hey ich kann es besser. Ich mache auch nur Fan Filme und hey, Einige sind gut und bei älteren denke ih jetzt schon: BOAH, warum habe ich das nicht bemerkt. Kommt alles mit der Zeit. Vor allem, irgendwie sieht es nie so aus wie man es sich im Kopf vorgestellt hat (WARUM auch IMMER?)
Na dann, ich hoffe man versteht sich und MACHT WEITER!!!!!!

adipictures

unregistriert

2

Sonntag, 25. Dezember 2005, 12:33

kritik ist immer gut
noch besser wäre sie im jeweiligen thread :)

Burger King

unregistriert

3

Sonntag, 25. Dezember 2005, 12:47

Hi,

@ adipictures, er hat damit alle gemeint und nur anhand von einigen Filmen gezeigt was er meint.

Kane

Registrierter Benutzer

  • »Kane« ist männlich

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Passau

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 25. Dezember 2005, 16:18

Naja den Post da oben will ich jetzt nicht näher erläutern würde aber gern mal eure Videos sehen. Vllt kannst du ja nen link oder gleich mehrere zu euren Machwerken posten damit wir hier nen kleinen Vergleich haben.

HTS_HetH

unregistriert

5

Sonntag, 25. Dezember 2005, 16:25

Er meinte Gräfes Videos, scheint zu glauben das das Forum hier nur für die StepAhead Filme gedacht ist ;)

Genesis

unregistriert

6

Sonntag, 25. Dezember 2005, 16:39

@chan rom applewar:

keine frage, ein kritiker wird hier nicht um einen kopf kürzer gemacht, wenn er seine meinung äußert. nur wie HTS_Heth bereits angedeutet hat, gibt es hier mehr als nur die filme, die du unter "videos" findest.
geh mal hierher:

http://hethfilms.de/films/full/sw_invasion.avi

oderhierher

http://www.kingcerberusfilms.de/werke/filme/film.php?id=1

oder hierher:

http://www.amateurfilm-forum.de/thread.p…eadid=2738&sid=

DAS SIND FILME, die hier auch besprochen werden
(, sobald sie fertig sind XD.)

also schau dich mal im unterforum KINO um, da gehn dir die löffel über, was du da siehst^^

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Genesis« (25. Dezember 2005, 16:40)


7

Sonntag, 25. Dezember 2005, 16:54

Richtig, guck da mal nach ;)

Ich finde auch,du hättest das doch besser in die jeweiligen Threads gepackt. Aber macht nix. Wie schon gesagt,wegen Kritik ( as long as konstruktiv ) wird dir hier niemand was tun, dafür ist das Forum eben da ;)

Chan from Applewar

unregistriert

8

Sonntag, 25. Dezember 2005, 20:28

Ich schreibe später mehr, viel zu tun. SCHORRY habe dann das falsch verstanden, dachte echt es wäre nur sein Forum XDDDD Ich mache dann alles besser, danke für Hinweis *Kopfkratz*

9

Sonntag, 25. Dezember 2005, 23:25

Kein Problem. Willkommen im Forum. Jemand der offen seine Meinung sagt ist hier immer willkommen.

Genau außer Hethfilms, KC, Stepahead, Loom, EMP etc haben wir auch solche Fime. ;)

http://www.amateurfilm-forum.de/thread.p…eadid=2839&sid=

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Renier« (25. Dezember 2005, 23:33)


Chan from Applewar

unregistriert

10

Montag, 26. Dezember 2005, 10:17

WOW

Du meinst Filme die auch Sinn ergeben?

NENE lass mal, solche Filme kann ich immer noch machen wenn ich .... ähm.... älter (ist 24) .. ne, ähm... später halt XD Ne, es liegt einfach daran das unsere Mittel eingeschränkt sind und leider auch die weiblichen Schauspieler (keine -.-)

*sich wieder seinen Lego Filmen zuwend* jaja wir überbrücken den Winter.

Ich habe mal 2 Fragen, aber die stelle ich dann wohl mal in dem passenden Treat *turelu*

Ähnliche Themen

Social Bookmarks