Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 14. November 2004, 17:08

Programm laden

Tach Leute,
ich bin das erste mal hier und wollte fragen ob und wo man sich solche Video-Programme, wie ihr sie benutzt, laden kann!
Ich hätte nämlich auch Lust mal nen Filmchen mit Lichtschwert zu drehen? Kann man das so einfach lernen, oder muss man da erst die Programme kaufen und dann erstmal viel lernen bevor man son einen Film macht? Achja, welche Programme nutzt ihr überhaupt?

KingCerberus

unregistriert

2

Sonntag, 14. November 2004, 17:25

Hallo und herzlich Willkommen hier im Forum.

Also...

1) Also Programme wie Adobe After, Premiere oder Maxon Cinema 4D wirst du definitv nicht kostenlos downloaden können. Alles andere ist illegal und wird hier im Forum nicht geduldet.
Glücklicherweise gibt es von fast sämtlichen Adobe Programmen, 30 Tage Demos, welche du in dem angegebenen Zeitraum komplett benutzen kannst.
Link -- > Hier[/b] selbst schonmal nachschauen.

Achja, bei Windeows XP ist der Movie Maker 2 dabei, bzw. bei microsoft.com kann man sich das Programm runterladen.

Nun dann, wünsche ich dir viel Spass hier im Forum und vieleicht schaust du als User mal öfters vorbei.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KingCerberus« (14. November 2004, 17:28)


Burger King

unregistriert

3

Sonntag, 14. November 2004, 17:26

Willkommen an Bord.
ich neheme mal an das du mit laden "runterladen" meinst.
Also ich benutze AE und Magix Video Deluxe.
AE kannst du dir unter http//:www.adobe.de runterladen,
ist halt aber nur ne testversion kannst du aber 30 Tage uneingeschränkt nutzen.
sonst gibt es aber einige Freeware progs im Internet.

mfgVV

edit:
Da hat mich der King mit seiner Antwort überholt als ich angefangen habe zu schreiben gab es noch null Antworten.
Ich wollte doch nur einmal als erster antworten.. "gg"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Burger King« (14. November 2004, 17:29)


4

Montag, 15. November 2004, 15:03

Kann man mit dem Movie Maker auch solche Effekte machen?
Die Testversionen kann man wahrscheinlich nur einmal testen oder geht das öfters? (immerwieder neu runterladen)

5

Montag, 15. November 2004, 15:05

Welche effekte meinst du? Der win-moviemaker ist schon eher ein programm für anfänger um videos-bilder aneinanderzuhängen.Also n lichtschwerteffekt oder ähnliches kannst du mit dem prog nicht zaubern 8)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heller« (15. November 2004, 15:05)


HTS_HetH

unregistriert

6

Montag, 15. November 2004, 15:10

AlamDV 2 ist die Sparversion für Effekte im Amateurfilmerbereich und sicherlich erschwinglicher als Adobe´s After Effects. Natürlich ist man eingeschränkt was die Möglichkeiten angeht bei AlamDV, aber für die ersten Filmchen reicht es alle mal und man kann sehen ob man auch auf längere Sicht noch Spass an dem Hobby hat.

Einfach mal bei Google danach suchen.

Burger King

unregistriert

7

Montag, 15. November 2004, 15:11

die testversion kannst du mit einem Trick öfters benutzen aber ich kann das hier nicht schreiben weil ich sonst eine verwarnung bekommen könnte. ;)
Aber hier ist ein Link zu diesem Thema dort stehen noch einige tricks.

http://www.amateurfilm-forum.de/index.ph…arch=&startid=1

mfg VV

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Burger King« (15. November 2004, 15:12)


8

Montag, 15. November 2004, 15:14

Ist das denn kostenlos? ICh finde nämlich nur kostenpflichtige downloads!

Burger King

unregistriert

9

Montag, 15. November 2004, 15:16

wie bereits gesagt die Adobe after effects sind für 30 tage kostenlos und dann geben sie den dienst auf.

gucke mal auf diesen Link hier:

http://www.adobe.com/support/downloads/p…latform=Windows

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Burger King« (15. November 2004, 15:18)


KingCerberus

unregistriert

10

Montag, 15. November 2004, 15:17

Sowie ich das mitbekommen habe, muss man sich dort registrieren um ein passwort zu erhalten, mit welchem man die entsprechenden Demos dann downloaden kann.

Würde auch keinen Sinn machen die Demos kostenpflichtig anzubieten.

11

Montag, 15. November 2004, 15:33

Ich probier das alles mal aus, danke schonmal, in vielen Foren wird man nicht so freundlich empfangen, achja....wie alt seid ihr denn so? Ich bin erst 12!

12

Montag, 15. November 2004, 15:34

Ich glaub wenn das jeder hier reinschreiben würde,würde der thread n bischen ausarten.Kannst ja nochmal im off-topic fragen.
PS: ich bin 18.

Burger King

unregistriert

13

Montag, 15. November 2004, 15:43

15

14

Montag, 15. November 2004, 17:01

Ich hab jetzt ne Demo von Alamdv2 mit allen Funktionen, mann kann seine Projekte nur net speichern!


Ville Valo, bist du zufällig auf skaten.de angemeldet? Da gibts auch einen der so heißt!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wimba« (15. November 2004, 17:02)


Echnolon

unregistriert

15

Montag, 15. November 2004, 17:06

Ville Valo ist der Nname des Frontsängers der Band HIM. Zusehen ist erzur Zeit im neuen Video von Apocalyptica, Ville Valo (HIM) und Lauri (The Rasmus). Der Name ist mir grad entfallen ^^.

MfG
Ëchnolon

16

Montag, 15. November 2004, 17:18

Zitat

wimba schrieb am 15.11.2004 15:33
Ich probier das alles mal aus, danke schonmal, in vielen Foren wird man nicht so freundlich empfangen, achja....wie alt seid ihr denn so? Ich bin erst 12!


bin nen jahr älter. 13

Echnolon

unregistriert

17

Montag, 15. November 2004, 17:34

Ich will ja nicht zum Ordnungsfanatiker werden, aber frü solche Fragen ist das Off Topic Forum da. Ich bin übrigens 16.

[EDIT]
Steht ja oben schon mal ^^, egal sollte nicht vergessen werden ! ^^
[/EDIT]

MfG
Ëchnolon

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Echnolon« (15. November 2004, 17:35)


18

Montag, 15. November 2004, 18:04

Hey, ich hab grad meinen ersten Film gemacht......leider ist die "Laserschwert Stelle" nur kurz, und es ist net mit nem echen Video gemacht......wie kann ich die Datei denn ohne das Programm (Alamdv2) abspielen? Also mit Quicktime oder so...

HTS_HetH

unregistriert

19

Montag, 15. November 2004, 18:11

Ich hab zwar noch nie mit AlamDV2 gearbeitet, aber du wirst das video sicherlich exportieren müssen in das gewünschte Form (AVI mit Divx5 Codec z.B. oder eben Quicktime). Vielleicht kann dir jemand genaueres sagen der schon damit gearbeitet hat. Ansonsten schau mal auf der offiziellen Seite, gibt sicherlich Tutorials oder ein Handbuch als Download wo solche dinge erklärt sind, oder evtl. gibt´s auch ne Programminterne Hilfefunktion.

20

Montag, 15. November 2004, 18:22

Ich hab grad gesehen, das man das da genau so wie du gesagt hast machen kann, nur leider hat ein Bild des Videos einen Fehler der immer zum Absturz führt, deshalb kann ich net exportieren!

Thx Leute, hätte nicht gedacht, das ich sowas einfach so hinkriege!

Social Bookmarks