Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Pilotvonwesten

unregistriert

1

Sonntag, 16. März 2014, 18:23

Werbung im Film?

Abend,


da ich gerade dabei bin, Sponsoren für mein nächstes Projekt zu suchen, habe ich mich gefragt wie das mit der Werbung ablaufen könnte. Wenn die (mehrere) Sponsoren mein Projekt unterstützen, dann soll es eine kurze Blende geben mit diesen Text "Dieses Projekt wurde freundlich unterstützt durch ..."
Dürfte ich das? Weil dieser Film soll ausschließlich für Wettbewerbe gedreht werden.
Danke :)

pikk

Multifunktionsamateur

  • »pikk« ist männlich

Beiträge: 1 127

Dabei seit: 1. Oktober 2010

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 169

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 16. März 2014, 18:32

Das käme dann wohl auf die Wettbewerbsregeln an. Ich habe aber noch nie was davon gehört, dass in irgendeinem Wettbewerb gesponsorte Filme nicht zugelassen wurden. Falls das irgendwie Anstoß findet, weil es zu offensichtlich bzw. aufdringlich ist, wird die Auswahljury das vermutlich mit einer anderen Begründung ablehnen.

Ist ja eigentlich nur fair, dass auch Sponsoren genannt werden und als (Schleich)Werbung sollte das eigentlich niemand verstehen, der halbwegs vom Fach ist, was man bei Filmwettbewerben wohl annehmen darf. :)

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 2 073

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 218

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 16. März 2014, 19:02

Reicht es nicht, wenn Du die Sponsoren im Abspann benennst?
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“

Pilotvonwesten

unregistriert

4

Sonntag, 16. März 2014, 19:12

@pikk Okay vielen Dank, ich werde auf jeden Fall dort mal nachfragen :)

@7river Ja, so könnte man es auch machen. Aber ich befürchte, das die Sponsoren etwas mehr wollen :)

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 2 073

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 218

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 16. März 2014, 20:28

In manchen (deutschen) Filmen, erst letztens bei einem gesehen, steht "gefördert durch..." im Vorspann. Könntest Du nicht was Ähnliches machen?
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“

m9898

Registrierter Benutzer

  • »m9898« ist männlich

Beiträge: 209

Dabei seit: 7. März 2011

Wohnort: Konstanz

Hilfreich-Bewertungen: 13

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 16. März 2014, 21:24

Bei "Gefördert durch:", stehen eigentlich die Namen der Filmförderungen. Ob man dort auch andere Sponsoren nennen sollte, bzw. ob diesen das ausreicht, ist die andere Frage.
Je nach Sponsor könnte auch Product-Placement in Frage kommen. Die rechtlichen Aspekte dazu sind auch nicht all zu komplex.

Pilotvonwesten

unregistriert

7

Sonntag, 16. März 2014, 21:53

Also die Sponsoren fördern mir nicht den Film, sondern die stellen mir Zubehör für Szenen zur Verfügung. Ist das ein Unterscheid?

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 2 073

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 218

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 16. März 2014, 22:04

Das ist schon klar! Dann schreib halt "supported by..." oder so.

NACHTRAG: Mit freundlicher Unterstützung von bla, bla, bla, ... Hört sich doch immer gut an ;-)
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »7River« (16. März 2014, 23:23)


Social Bookmarks