Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

neufilmer23

unregistriert

1

Mittwoch, 6. November 2013, 18:00

Standartfilmausrüstung für Polizei-Film?!

Hallo,
ich bin recht neu und noch recht unerfahren mit dem FIlmen, aber eigentlich habe ich schon oft "ziemlich kleine Filme" (nicht professionell) gedreht. Ich drehe demnächst mit Freunden meinen ersten "großen" Film, mit Drehbuch und so. Ich wollte mal fragen was außer Gute Kamera und Mikro und so noch zur Standart-Ausrüstung bei einem Polizei-Film gehört?

Mit freundlichen Grüßen
neufilmer23 :D

GEBO-Movies

Registrierter Benutzer

  • »GEBO-Movies« ist männlich

Beiträge: 33

Dabei seit: 26. Juni 2012

Wohnort: Holzminden

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. November 2013, 18:15

Zu einem Polizeifilm gehört eine ganze Menge. Natürlich Polizisten, Waffen (z.B. Softair, oder Schreckschuss), Handschellen, Uniformen, je nachdem das SEK, Streifenwagen (wenn Zivilwagen zumindest ein 12V Magnet-Blaulicht), eventuell eine Anhaltekelle, Absperrband. u.v.m

Das allerwichtigste natürlich, sine die Genehmigungen. Mal eben mit einer Polizeiuniform, einer Waffe und einem Blaulicht auf der Straße rumlaufen, kommt bei den Behörden wohl nicht so gut an :P

Du kannst mir ja mal dein Drehbuch zu schicken, dann kann ich dir sagen, was du direkt für deinen Film brauchst.

FinnGlinkMovies

Content Creator

  • »FinnGlinkMovies« ist männlich

Beiträge: 444

Dabei seit: 11. Mai 2013

Wohnort: Hamburg Billstedt

Frühere Benutzernamen: G&M Media-Design

Hilfreich-Bewertungen: 32

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 6. November 2013, 20:07

Ich würde, je nachdem wie gut du mit der Kamera umgehen kannst, auch noch MINDESTENS ein Stativ dazu nehmen. Wir verwenden für unsere Filme auch noch Schulterstativ, Kamerakran, Dolly und Steadycam. Außerdem ist an manchen Stellen eine Tonangel nicht verkehrt. Außerdem IMMER auf gutes Licht achten. Ein Film, auf dem man am Ende nur schwarz und dunkelblau sieht, will keiner sehen :D
Finn Glink
Film & Kommunikationsdesign
www.finnglink.com

Michael - Visual Pursuit

Asisstant General Nothing

  • »Michael - Visual Pursuit« ist männlich

Beiträge: 327

Dabei seit: 2. Mai 2012

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 75

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 7. November 2013, 03:28

Vielleicht sagst Du erst einmal, was für Dich ein "Polizeifilm" ist?
It's all about the light.

Verwendete Tags

Ausrüstung, polizeifilm

Social Bookmarks