Du bist nicht angemeldet.

gargoyle123

unregistriert

1

Donnerstag, 6. Juni 2013, 13:29

analoge Videokamere an den Laptop anschliessen

Hallo zusammen!
Habe eine ältere, analoge Sony Videokamere( CCD-TRV-208E). Ich möchte diese an den Laptop anschliessen. Dazu habe ich mir einen Grabber gekauft( August VGB 100) gekauft. Meine Kamera hat einen S-Video ausgang, ich habe mir auch hierfür ein passendes Kabel gekauft. Hab alles angeschlossen, die Software Showbiz runtergeladen aber irgendwie funzt es nicht. Die Kamera wird überhaupt nicht erkannt! Was hab ich falsch gemacht oder welches Equipment brauche ich noch?? Vielen Dank für Eure Hilfe...ich verzweifel schon!!!!! ;( Gruss Sandra

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 194

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1182

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. Juni 2013, 13:54

Die Kamera als solche kann auch nicht "erkannt" werden. Du überträgst ein analoges Signal. Das liegt entweder an, oder es macht es nicht. Entscheident ist nur, dass dein Grabber korrekt funktioniert (Treiber installiert, Programm gestartet, korrekten Eingang und Signal ausgewählt?) und das an deiner Kamera tatsächlich ein Bild rausgeht. Dazu muss die Kamera angeschaltet sein, im Wiedergabemodus sein, das Band abspielen und der Ausgang muss eingeschaltet sein.

Tests:
1. Schließe die Kamera an einen Fernseher an, und schau ob dort ein Signal ankommt.
2. Wenn nicht, nutze ein anderes Kabel und überprüfe die Einstellungen an der Kamera mittels Handbuch
3. Wenn du auf dem Fernseher ein Signal hast, steck das Kabel an den Grabber und richte den ein, bis du ein Signal hast.

Verwendete Tags

digitalisieren, video

Social Bookmarks