Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Ezio

Witcher

  • »Ezio« ist männlich
  • »Ezio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 574

Dabei seit: 11. August 2009

Wohnort: Mordor

Hilfreich-Bewertungen: 68

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 16. September 2012, 22:29

"Filme auf DVD brennen?" und "Poststempel?"

Hi, wollte mal fragen, wie ich am besten einen Film auf eine DVD brennen kann?
Welches Format? Geht das mit MPEG2 oder AVI oder was ist am besten? Einfach DVD in den PC, Brennprogramm laden und Datei auswählen?
Ich muss meinen Film für den Camgaroo noch brennen und will nicht unnötig Zeit durch Ausprobieren verschwenden, da morgen ja Einsendeschluss ist.
Apropos Einsendeschluss, wann kommt eigentlich der Poststempel auf den Umschlag? Die Pakete gehen bei uns immer um 17.00 weg, was wenn man es erst um 19.00 hin bringt? Kriegt man dann noch den Poststempel von diesem Tag?

Danke. ^^

................(Filmkanal).................................(Zeichnungen)................

pikk

Multifunktionsamateur

  • »pikk« ist männlich

Beiträge: 1 127

Dabei seit: 1. Oktober 2010

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 169

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 17. September 2012, 07:24

Hallo, erst kürzlich gab es hier nen Thread, der sich mit den zulässigen Formaten beim Camgaroo-Award beschäftigt hat. Einfach mal suchen. Aber wenn du was als DVD einreichst, wird es wohl den meisten Eindruck machen, wenn du auch richtige DVD-Dateien verwendest. Vielleicht auch noch mit einem ganz schlichten Menü dazu, aus dem man den Film starten kann. Die heißen .VOB, sind aber auch ganz normale MPEG2-Dateien. Programme wie z.B. Nero Recode machen dir das quasi auf Knopfdruck.

Und beim Poststempel weiß ich gar nicht genau, ob Pakete heute überhaupt noch abgestempelt werden. Eigentlich sollte das am Tag der Aufgabe geschehen, aber kalkulier lieber bis zu zwei Tage mehr ein. Ich warte gerade schon den 5. Tag auf ein DHL-Paket.

Social Bookmarks