Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Sido aus´m Block

unregistriert

1

Samstag, 13. August 2005, 15:42

Sooo eine große FRAGE

Ich hab mich gefragt. Wie machen das eigetlich die "Macher" von Star Wars oder Matrix mit ihren effecten. Z.b. Laserschwert oder Die "Bullettime". Die bekommen das ja halt immer am besten hin aber wie zur scheiße machen die das. Die werden wohl kaum after effects benutzen oder so. Also hat wer eine Ahnung wie die das machen??????

Bösing

unregistriert

2

Samstag, 13. August 2005, 15:45

Das werden die auch denk ich mal kaum einfach so der Öffentlichkeit erzählen und außerdem sitzen da Vollprofis an den Rechnern sowas würden wir wahrscheinlcih nie hinkriegen allein auch weil wir nicht so ein Monsterequipment haben.

TombDavid1

unregistriert

3

Samstag, 13. August 2005, 15:49

Ähhhm Sido da liegst du falsch die macher von star wars benutzen sehrwohl after effects

Bösing

unregistriert

4

Samstag, 13. August 2005, 15:54

Wenn man so Fernsehen schaut und manchmal auf die " Promoclips " für spätere Sendungen auf dem Sender sieht erkennt man voll oft das die einfach nur eben einen kleine Effekt von AE darein gehauen haben und das ganze ein bisschen animiert haben.Das fällt manchmal übelst auf das die After Effects benutzt haben.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bösing« (13. August 2005, 16:05)


5

Samstag, 13. August 2005, 16:17

Also: Der Thread Titel sagt ja sehr viel aus....

Also Bullettime wird mit ganz vielen Kameras gemacht die kreisförmig um die Dargestellete Person jeweils ein Bild machen (oder mehr weis net genau)!

Ob die Star Wars Macher After Effects nehmen bezweifle ich, kann ich aber nicht ausschließen, weil ich noch kein Making of oder ähnliches gesehen habe (hab ich aber noch vor)!!!

Die ham halt genug Geld zur Verfügung, können sich Rechner mit genug Rechenleistung für jede Mögliche Animation leisten und auch 20 Kameras für Bullet-Time!

MichaMedia

unregistriert

6

Samstag, 13. August 2005, 16:31

20 Kameras?? Das sind schon paar mehr ;)

Also, so wie ich das mal gehöhrt/gelesen habe, werden LS-Kampfszenen mit spezial Sony Kameras aufgezeichnet, welche eine sehr hohe auflösung haben und highspeed, auch schnelle verschlußzeiten, dadurch sind die rechner der Renderfarm in der Lage die Makierungen auf dem schwert zu verfolgen, ne Truppe Rotoscoper koriegieren dann Details und legen die Effekte auf, Licht anpasungen etc.
AE wie wir es kennen verwenden die nicht, aber ihre Software beinhaltet auch Adobe programmierungen.

gruß Micha

7

Samstag, 13. August 2005, 17:14

Ja, ok, ein paar mehr sinds bestimmt, aber das war jetzt nur so als Beispiel gedacht!

lord_helmchen

unregistriert

8

Samstag, 13. August 2005, 17:29

Also, dieses Bild kennt ja wohl jeder:





und das hier:









Dä Lord

Darth Pudel

unregistriert

9

Freitag, 29. Dezember 2006, 17:19

yoah mhm jo sind ganz bestimmmt mehr aols 20 kameras schätze ich ma xDDDDD

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 461

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 442

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 29. Dezember 2006, 17:23

Schließungsgrund siehe anderer Thread! Noch so ein Ding und du hast die 2. Verwarnung!

Social Bookmarks