Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Wannarock

unregistriert

1

Samstag, 17. März 2012, 16:33

Einsteiger Day I

Hallo zusammen,

ich plane seit einiger Zeit mir eine Kamera zu kaufen und anzufangen eigene kleine Film zu drehen. Ein bisschen googlen hat mich zu dieser Seite gebracht.

Ich habe einige Beginnerfragen, bzw. tue ich mich schwer mit einer Kaufentscheidung:

Frage 1: Ich plante mir zunächst einen Camcorder zu kaufen, würde nun aber doch lieber erst zur Spiegelreflexkamera mit HD Funktion greifen wollen. Mir gefallen die Bilder, die diese Kameras heutzutage aufnehmen können. Hier habe ich die Canon 600D und Nikon D5100 im Auge. Hat jemand Erfahrung mit einer dieser Kameras?

Frage 2: Ich suche noch ein gutes und erstmal allgemein gehaltenes Buch zum Thema "Film drehen", also alles von Filmtechniken, Schnitt, Ton,...

Bin über jeden Tipp dankbar und hoffentlich können wir uns bald über etwas interessanteres Unterhalten - einen ersten kleinen Film z.B. :D

burnhard90

unregistriert

2

Samstag, 17. März 2012, 17:20

Darf ich dich fragen, warum es jetzt eine DSLR sein soll?
Ich bin auch Anfänger und habe vor einigen Tagen ein Thema diesbezüglich in der Kaufberatung eröffnet!

Bei mir kristallisiert sich jetzt allerdings heraus, dass ein Camcorder für den Anfang wohl doch die bessere Wahl wäre, deshalb frage ich ;)

Wannarock

unregistriert

3

Dienstag, 20. März 2012, 11:48

Ich hatte mir zunächst auch Camcorder angesehen, aber mich hat letztendlich die Qualität und der Stil der Spielrefelexkameras gefallen. Zudem kann ich hier noch tolle Fotos machen.

Sicherlich komme ich auf kurz oder lang nicht an nem Camcorder vorbei :)

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 332

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1212

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 20. März 2012, 12:15

Mehr dazu in meiner Signatur. Eine DSLR erfordert einen komplett anderen Umgang mit der Materie, deutlich höhere Investitionen und viel Wissen aneignen. Als Start würde ich immer einen Camcorder in der 500€-Klasse empfehlen, DSLRs liegen Drehfertig ab 1500€, eher deutlich mehr.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks