Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Christoph_S8

unregistriert

1

Dienstag, 28. Februar 2012, 19:16

"Way Back Home" Macaskill -> Glidecam?

Hallo!

Ich frage mich schon lange mit welchen Hilfsmitteln die Szenen von "Way Back Home" gedreht wurden, in denen es so aussieht als würde die Kamera schweben. Wurde dafür eine Glidecam o.ä. verwendet, was meint ihr?

hier das Video: http://www.youtube.com/watch?v=Cj6ho1-G6tw

Scorepex

unregistriert

2

Dienstag, 28. Februar 2012, 19:44

Hallo!

Bei den Aufnahmen wurde ein Jib (Kran) und ein Slider verwendet.

Christoph_S8

unregistriert

3

Dienstag, 28. Februar 2012, 19:50

wäre es auch möglich dass ähnliche shots mit einer glidecam gelingen?

Scorepex

unregistriert

4

Dienstag, 28. Februar 2012, 20:09

Ähnliche, ja.

So linear wie es der Slider kann, schafft man es
mit einer Glidecam nur bedingt.

Der Kran schwenkt manchmal recht hoch hinauf -
das ist mit der Glidecam nicht möglich.

Social Bookmarks