Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich
  • »ghostpictures.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 2. Februar 2012, 23:34

99Fire-Films-Award 2012 - Eure Werke

Moinsen Leute!
Ich habe ja schon über Facebook mitbekommen dass einige Leute aus dem Forum bei dem Wettbewerb mitmachen
und wollte hier eine Ecke finden in denen ihr über euer Projekt und die Dreharbeiten redet und später sogar eure fertigen Werke präsentiert! :)

Hier die Website zum 99Fire-Films-Award
http://www.99fire-films.de/

Das Thema war: "Put a smile on your face" und die Zahl "500" musste vorkommen.
---

Also unser Dreh begann am Montag Nachmittag und wir haben bis Nachts in der klirrenden Kälte gedreht.
Mit den Aufnahmen war ich zufrieden - wobei natürlich mit etwas mehr Zeit noch geileres gegangen wäre.

Dienstag - Mittwoch und Donnerstag hatte ich den Film geschnitten. Über 2 Minuten mussten rausfallen. :(
Und wenn es weiter so gut vorwärts geht dann kann ich den Film Freitag hochladen. :)
Werde ihn dann natürlich auch hier verlinken.

Kleines Vorschau Bild:



Bin sehr gespannt was ihr so gedreht habt und wie der Dreh von statten ging!

---

ZU HART FÜR DEN WETTBEWERB! Deshalb nun endlich Online anzuschauen. :)

https://vimeo.com/36196197

YouTube Link:


Kommentare wären geil. :D


Viele Grüße,
Dave

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »ghostpictures.de« (10. Februar 2012, 00:37)


2

Freitag, 3. Februar 2012, 01:13

Also unser Dreh begann am Montag Nachmittag und wir haben bis Nachts in der klirrenden Kälte gedreht.
Mit den Aufnahmen war ich zufrieden - wobei natürlich mit etwas mehr Zeit noch geileres gegangen wäre.

Gab's das Thema nicht erst am Dienstag? ?(

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich
  • »ghostpictures.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 3. Februar 2012, 02:09

Oder war das Dienstag? :D
Ich bin eh bissel verpeilt vom schneiden. xD

Also ab dem ersten Tag halt. Glaube der 31. war das. :)

HTS_HetH

unregistriert

4

Freitag, 3. Februar 2012, 08:20

Wünsche euch allen viel Erfolg beim Contest. Schumi und ich haben vorgestern auch noch abends spontan versucht was zu drehen, aber viel zu wenig Zeit, die scheiß Kälte und einige missglückte Aufnahmen rechtfertigen jetzt nicht mehr da noch mehr Zeit und Stress reinzustecken, also werden wir doch nicht mehr teilnehmen. Man hat ja die letzten Male gesehen, was da so an Gewinnerclips kam, das ist schon deutlich aufwendiger gewesen, als was wir in der kurzen Zeit nach Feierabend zu zweit hätten produzieren können.

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich
  • »ghostpictures.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 3. Februar 2012, 11:29

Nachtschicht damals war ja auch sehr aufwändig mit VFX bestückt.
Da muss man wirklich schon paar Tage Zeit für nehmen wenn man keine richtigen Nachtschichten schieben will. ^^

Irgendwie gewinnen dort meist auch nur Filmschulbeiträge und Werbefirmen kommt mir vor.
Die Konkurenz ist halt irre hart dadurch dass fast jeder mitmacht.

HTS_HetH

unregistriert

6

Freitag, 3. Februar 2012, 13:08

Jop das ist eben das Ding bei 99Fire Films, man merkt das wohl auch viele Filmstudenten und Medienschaffende mitmachen, die eben nicht an einen 8 Stunden Arbeitsalltag gebunden sind. Die Tatsach edas der Wettbewerb so läuft, dass kein Wochenende in der Produktionszeit mit drin steckt, spiegelt auch wider, was die Veranstalter für Gruppen zur Teilnahme erwarten. Deswegen hab ich jetzt auch dne Pfahl gesteckt und investiere keine Energie mehr in das Projekt, wenn ich schon nicht zufrieden mit dem gefilmten bin und weiß, was andere an Zeit und Ressourcen investieren können. Mit Nachtschicht damals waren wir extrem stolz, das in so kurzer Zeit in der Qualität hinbekommen zu haben und dann reichte es nicht mal für die 9 Finalisten, das lässt tief blicken ^^

Aber ungeachtet dessen hoffe ich das jemand aus dem Forum das Rennen macht oder wenigstens LEute aus dem Forum ins Finale kommen, wäre schon nice, bei Camgaroo hat das ja schon Tradition ;)

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich
  • »ghostpictures.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 3. Februar 2012, 14:10

Ich weiß z.b. auch dass Constantin was gefilmt hab und bei dem Kerl bin ich ja immer sehr guter Dinge! :)
Mal schauen was die auf die Beine gebracht haben.

Frederik Braun

unregistriert

8

Freitag, 3. Februar 2012, 19:58

Ich persönlich bin aufgrund einer Klausurenbombardierung in der nächsten Woche nur bedingt in unser Projekt eingespannt, hab mich besonders als Drehbuch-Autor und Darsteller eingebracht. Alex (von ".comedy") und ein paar andere produzieren das Teil.
Worum es sich handelt, verrat ich aber vorerst nicht! ^^ Find das muss auch während der "heißen Phase" keiner wissen, Stichwort: Bescheidenheit und Diskretion. ;)

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 459

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 442

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 3. Februar 2012, 20:29

Man hat ja die letzten Male gesehen, was da so an Gewinnerclips kam, das ist schon deutlich aufwendiger gewesen, als was wir in der kurzen Zeit nach Feierabend zu zweit hätten produzieren können.

Das ist auch genau der Grund, warum ich bei diesem Wettbewerb ungern teilnehmen möchte.

Birkholz

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 603

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 3. Februar 2012, 22:57

Wir haben es einfach mal versucht, auch wenn ich mir bei der Konkurrenz keine großen Hoffnungen mache! :D



Spoiler Spoiler

Denke unser Film wirkt in den 99 Sekunden etwas gehetzt. Naja, aus dem Restfootage schneiden wir dann noch mal ne 4-5 Minuten lange Version... :D

Mr Dude

unregistriert

11

Samstag, 4. Februar 2012, 12:40

Ich finde deinen Clip überhaupt nicht gehetzt. Die Idee ist auch jeden Fall cool und die Kameraarbeit gefällt mir. Aber dem Typen dort scheint echt nicht zu helfen zu sein... Wer dir gegenüber sitzt und nicht lachen kann, der ist einfach hinüber. (Allein schon der MEGA-Pulli!)

Ich habe mit einem Kumpel auch dran teilgenommen. Wir haben uns Mittwoch in Berlin mit der Kamera vertan. Ich bis bislang sehr zufrieden mit unserem Filmchen. Mal schauen was noch so kommt...
»Mr Dude« hat folgendes Bild angehängt:
  • Laylas stille welt 03.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mr Dude« (4. Februar 2012, 12:56)


Tanko

Der Basileus unter den Epigonen

Beiträge: 36

Dabei seit: 3. November 2011

Wohnort: Wien

Hilfreich-Bewertungen: 7

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 4. Februar 2012, 14:04

Ich habe mich auch - nach dem ich heute um 01:00 nachts eine Idee hatte - drangesetzt und es bis auf die letzte Sekunde geschafft alles fertigzustellen. Meine Vögel haben mir aber einen Strich durch meine Audioaufnahmen gemacht.
Bloß kam meine Email mit dem Einreichungsformular nicht an, da wahrscheinlich die Server oder das Postfach ausgelastet sind...
Hatte noch einer von euch Probleme damit?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tanko« (8. Februar 2012, 15:20)


Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich

Beiträge: 1 492

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 54

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 4. Februar 2012, 15:25

Schade. Hätte gerne mitgemacht mal. Aber auch dieses Jahr hats nicht geklappt. Aber im nächsten Jahr werd ichs auf jedenfall nochmal auf die "To-do" Liste setzen :).


Birkholz Beitrag gefällt mir gut. Ich fand dass es ne nette Idee zum vorgegebenen Thema ist. Jedoch bin ich der Meinung, dass es besser wirken würde, wenn sein Clip länger wäre, was natürlich bei diesem Wettbewerb nicht geht. Bin daher auf die längere 4-5 Minuten Fassung gespannt.


Des weiteren bin ich natürlich auf die anderen Forums-Werke gespannt und drücke allen die Daumen, dass es einige hier vll. auch schaffen dort was zu reißen :)

Birkholz

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 603

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 4. Februar 2012, 16:43

Hier hat einer völlig dreist bis auf die Schlusspointe geklaut!



Und das Original:


joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 332

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1212

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 4. Februar 2012, 16:49

Alter Schwede, ist das frech kopiert. Kann man das den Veranstaltern melden?

Birkholz

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 603

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

16

Samstag, 4. Februar 2012, 16:51

Ich habs auf die Facebookseite des Awards geposted. Mal sehen ob es Beachtung findet...

L Lawliet

Registrierter Benutzer

  • »L Lawliet« ist männlich

Beiträge: 550

Dabei seit: 8. Januar 2011

Hilfreich-Bewertungen: 208

  • Private Nachricht senden

17

Samstag, 4. Februar 2012, 17:15

So ein Genie. :D Was hat er sich dabei gedacht? :D
Gebt mir bitte in folgendem Thread Bescheid, wenn ihr eine wie dort beschriebene Kritik von mir zu eurem Film haben wollt:
L Lawliet verreißt eure Filme

Drehbuchkritik nach Absprache per PN und nur wenn eine Verfilmung wahrscheinlich ist.

kein Moviemaker, doch wie Blender ein Tool
#HSis

LilIdiotsProductions

Registrierter Benutzer

  • »LilIdiotsProductions« ist männlich

Beiträge: 134

Dabei seit: 4. Juli 2011

Wohnort: Köln

Frühere Benutzernamen: LilIdiotsProductions

Hilfreich-Bewertungen: 13

  • Private Nachricht senden

18

Samstag, 4. Februar 2012, 17:16

Bloß kam meine Email mit dem Einreichungsformular nicht an, da wahrscheinlich die Server oder das Postfach ausgelastet sind...
Hatte noch einer von euch Probleme damit?
Ja, das gleiche Problem bei mir. Habe auch an die "Frageemail" mal nachgefragt, aber noch keine Antwort.

Naja, meine Chancen schätze ich jetzt mal auf null, leider klappte die Umsetzung nicht so ganz und bei der Konkurrenz ja sowieso nicht als Anfänger.
Aber ich fand's mal ganz spannend was man mit solchen Vorgaben alles machen kann ;)

Edit: Na, der Klau ist ja mal besonders Dreist :D:D Aber glaube ja wohl kaum, dass der damit durchkommt.

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich
  • »ghostpictures.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

19

Samstag, 4. Februar 2012, 18:14

Sooo ich kann euch gerne unseren "etwas speziellen" Beitrag zum 99FIRE-FILMS-AWARD zeigen - werde ihn aber nicht online stellen bevor die 99 Besten Filme raus sind damit wir keinen Trouble mit den Filmrechten bekommen. :)

Wer das Ding sehen möchte - einfach hier drunter posten oder anschreiben. Ihr bekommt dann die Zugangsdaten.

Viele Grüße! David

- Kritik bitte auch da lassen. :)

NO!R

Theater!

Beiträge: 301

Dabei seit: 24. Juni 2007

Wohnort: München

Hilfreich-Bewertungen: 28

  • Private Nachricht senden

20

Samstag, 4. Februar 2012, 20:35

Ich habs auf die Facebookseite des Awards geposted. Mal sehen ob es Beachtung findet...

Nicht ernsthaft oder? Schon etwas peinlich. Warum müssen solche Wettbewerbe immer so ausarten, dass jeder "Filmemacher" versucht die anderen runterzumachen. Das nervt richtig.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks