Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 15. Juli 2005, 18:58

Mal wieder ein Pro7 Wettbewerb *g*

Hat bestimmt der eine oder andere Interesse dran.
Szenen nachspielen und eine Statistenrolle in einer Hollywoodproduktion gewinnen.

Näheres unter http://prosieben.de/kino_dvd/star/

adipictures

unregistriert

2

Samstag, 16. Juli 2005, 10:49

hab mir mal ein paar clips angesehen
und ich finde independence day wäre noch interessant zum nachspielen

movieknedl

unregistriert

3

Samstag, 16. Juli 2005, 11:39

darf man bei den Eigenproduktionen die Musik des jeweiligen Streifens verwenden? Hab auf der Seite nichts darüber gefunden...

4

Samstag, 16. Juli 2005, 14:09

Ich denke mal... vor allem führst nicht Du es öffentlich auf (da könnte es Probs geben) sondern Pro7... und die senden ja auch den Film selbst.

Ich selbst kann die Clips leider nicht ansehen, keine Ahnung warum. Trotz aktueller Codecs spinnt es bei mir irgendwie. Und WMP9 kommt für mich nicht in Frage, und darf m.E. auch nicht Playerabhängig sein. *schulterzuck*
Viel Erfolg falls jemand hier teilnimmt.

adipictures

unregistriert

5

Samstag, 16. Juli 2005, 14:33

irgendwie konnte ich sie auch nicht richtig ansehen, denn das bild bekam zwischendurch nen günton und stellte sich auf den kopf
aber den grössten teil konnte ich sehen
naja pech
beim clip von ice age wollen die wnn man den nachmachen würde das man auch nen animationsfilm macht (also mit c4d oder so)?

mfg adi

6

Samstag, 16. Juli 2005, 14:35

Keine Ahnung... frag doch einfach Pro7. *G*
Aber ich würde vermuten, es liegt in Deiner Phantasie.

Ich bin kein Pro7-Sprecher, daß ich das wüsste, nur haben ja auch mal ein paar hier beim SW-Wettbewerb dort mitgemacht.

HTS_HetH

unregistriert

7

Samstag, 16. Juli 2005, 16:04

Damals beim SW Wettbewerb war´s denen offensichtlich egal welche Mucke man nimmt, siehe Agamemnon.

MichaMedia

unregistriert

8

Samstag, 16. Juli 2005, 16:12

Nachspielen ist, na ja, irgendwie blöd, ausser man darf es Parodieren.
Es giebt noch paar andere Wettbewerbe, z.B. beim Filmhaus Bielefeld, Thema Rebellion (aber nicht jedi), da ist dann mehr Kreativität gefragt.

gruß Micha

9

Samstag, 16. Juli 2005, 17:06

Bielefeld gibt es nicht! ;o)

Es steht nirgends, daß man das 1:1 nachspielen muss oder? *grübel*

MichaMedia

unregistriert

10

Samstag, 16. Juli 2005, 17:11

Zitat

Original von TiKaey
Bielefeld gibt es nicht! ;o)


Ja, genau so wenig wie Berlin.

11

Samstag, 16. Juli 2005, 17:30

Von 'ner Berlinverschwörung weiss ich nix

12

Samstag, 16. Juli 2005, 17:59

ich glaube ehrlich das es da um schauspielerische leistungen und nicht um schnitt etc geht.

PhAnToM

unregistriert

13

Dienstag, 2. August 2005, 15:00

Macht da jemand eigentlich von euch mit?Für mich käme Independence Day in Frage.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 464

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 442

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 2. August 2005, 15:11

Ich weiß nur nicht, was genau die da erwarten. Wie soll man eine Szene nachstellen? Nur schauspielern? Oder alles komplett nachstellen? Wenn ich das nur genau wüsste...

15

Dienstag, 2. August 2005, 15:28

es is n schauspieler wettbewerb.. die umsetzung is wurscht es geht um die leistung des darstellenden.. is doch klar^^

KingCerberus

unregistriert

16

Dienstag, 11. Oktober 2005, 18:14

Wollt euch nur mal informieren, dass der Wettbewerb grad im vollen Gange ist und die 10 Finalisten wieder auf der Pro7 HP zu bestaunen sind. Zudem werden täglich in TAFF jeweils 2 Beiträge gezeigt.

Also wens interessiert, der sollte mal reinschauen.

Nebenbei finde ich die Preise diesmal wesentlich geiler als beim letzten Wettbewerb.

17

Dienstag, 11. Oktober 2005, 19:35

Oh,cool. Danke für die Info. Was sind denn die Preise?

18

Dienstag, 11. Oktober 2005, 20:51

Cool. Ich will mir unbedingt die Videos anschauen, aber da pro7 diesen kack Windoof Mediaplayer nimmt, anstatt mal ein ordentliches Quicktime Format, kann ich mir den Kram net angucken. Der connectet, sagt Verbindung zum Datenstream eröffnet usw... und dann steht da nur noch "Bereit", aber abspielen tut er nix. *arg* wie mich das aufregt. Wieso ausgerechnet wmv?

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 464

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 442

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 11. Oktober 2005, 21:02

Ich kann auch leider kein einziges Video abspielen. Schade...

Seijuro

unregistriert

20

Dienstag, 11. Oktober 2005, 21:15

Falls es euch beruhigt,ich auch net. Die haben das voll net drauf irgendwie :)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks