Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Woldemor

unregistriert

1

Donnerstag, 23. Juni 2005, 21:23

Gladiator Scene aber wie?

Hallo,

in Gladiator gibt es so eine geile Scene wo (glaube) der Hauptdarsteller durch ein Feld geht (langsam). Wie bekommt man diesen geilen Film Effekt hin.
Glaube Marcus Gräfe hatte auch so eine Scene in seinen Film.

Thema verschoben, da nicht auf Sound etc. bezogen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HTS_HetH« (23. Juni 2005, 23:18)


Quentara

unregistriert

2

Donnerstag, 23. Juni 2005, 22:09

beschreib mal was genauer, was meinst du für einen effekt? kann mich nicht mehr im detail an die szene erinnern wie sie bearbeitet war. meinst du die farbgestaltung? oder die gezeigt location?

Woldemor

unregistriert

3

Donnerstag, 23. Juni 2005, 22:15

Hallo,

meine die Farbgestalltung.

Schau doch bitte mal unter

http://www.marcus-graefe.de/video/myvideos.htm#4 das Video an dann weißt du was ich meine.

danke

Quentara

unregistriert

4

Donnerstag, 23. Juni 2005, 22:29

also so wie ich das in dem video sehe ist das ganze halt in Zeitlupe und denke mit nem color corrector nachbearbeitet (da evtl. den Kanal für Rot etwas nach oben geschraubt?).

Denke du fragst den Markus am besten selbst einmal wie er das bild farblich gestaltet hat. Ich meine im original Gladiator wäre das bild mit ner geringen sättigung bräunlich dargestellt gewesen, aber da bin ich mir nicht mehr ganz sicher.

Woldemor

unregistriert

5

Donnerstag, 23. Juni 2005, 22:41

Hallo,


danke

weißt du wie ich das Bild in Zeitlupe mit Adobe Premiere Pro machen kann?

Quentara

unregistriert

6

Donnerstag, 23. Juni 2005, 22:51

wenn du das videomaterial in die zeitleiste gezogen hast, klickst du einfach mit der rechten Maustaste auf das Material in der Zeitleiste, dann gehst du auf 'Speed/Duration' und gibst dort entweder die geschwindigkeit in Prozent oder in Minuten/sekunden/Frames an. Denke in der Deutschen version dürfte das auch irgendwie im Bereich 'Geschwindigkeit/Länge' oder so heißen :)

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 190

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 367

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 24. Juni 2005, 18:00

Die Szene habe ich einfach ganz normal gefilmt, die Farb-Sättigung erhöht und das ganze in Zeitlupe abgespielt. Das ist alles. Eigentlich recht simpel.

Social Bookmarks