Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

SamDaBam

Registrierter Benutzer

  • »SamDaBam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 39

Dabei seit: 26. November 2010

Hilfreich-Bewertungen: 12

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 6. März 2011, 15:41

Vertragsproblem

Hey ihr,
ich stehe gerade vor einem sich anbahnendem eventuellem Riesenproblem,
wir haben unseren ersten längeren kurzfilm gedreht und es gab jetzt zwischen mir, dem Team und dem Kameramann Streit. Er hat angedroht, dass er den Vertrag nicht unterschreiben will, indem es um bildrechte etc. geht.
Was würde passieren wenn er den nicht unterschreibt? Dürfen wir dann trotzdem den Film veröffentlichen? Was wäre die konsequenz und welche Rechte hat er?

Ich hofe ihr könnt mir helfen, da ich echt Angst habe, dass die Sturheit eines Mannes unseren kompletten Film gefährden kann...
Danke Sam

tomatentheo

unregistriert

2

Sonntag, 6. März 2011, 17:17

Der steht doch hinter der Kamera, der ist doch gar nicht im Bild. :D
Eigentlich ist es einfach. Gehts um Kohle, hast du ein Problem, ist es ohne Gewinnabsicht, so what?

  • »M&B Studios« ist männlich

Beiträge: 338

Dabei seit: 8. Februar 2011

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 6. März 2011, 18:00

Ich würde mal sagen, es kommt darauf an, wie das vorher gehandhabt wurde?! Ist der Kameramann bei dir 'Angestellter' ? Bezahlst du ihn? Dann hat er letztendlich sowieso keine Rechte an dem Film, sofern nich anders im Arbeitsvertrag vermerkt.

Lass mich raten... du hast vor dem Film keinen Vertrag gemacht?!

Wenn er aber einfach gesagt hat okay ich helfe euch, siehts schwieriger aus...

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 6. März 2011, 19:13

Mal eine Frage, warum macht ihr erst einen Film und dann soll man einen Vertrag unterschreiben, dass macht keinen Sinn. So was regelt man vorher und nicht hinterher.

Ich würde sagen, da er die Aufnahmen gemacht hat, hat er auch dass Recht an dem Bildern „ist sein Kunsteigentum“. Damit ist schon alles gesagt.

Was vorher wie, wann, wo gemacht wurde ist dabei egal.

Ich würde sagen, versuch Dich mit ihm wieder zu vertragen, da ihr beide ja ein Ziel hattet, was man so einfach nicht fallen lassen sollte.

SamDaBam

Registrierter Benutzer

  • »SamDaBam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 39

Dabei seit: 26. November 2010

Hilfreich-Bewertungen: 12

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 6. März 2011, 23:08

Hey also habe mich noc mal woanders informiert und mir wurde gesagt, dass solange es nicht vorher durch Verträge geklärt wurde, der Produzent das Recht am Bild hat. Warum wir Verträge machen, weil der Kameramann uns bei einem anderen Kurzfilm, wo wir keine Verträge hatten ziemlich mies abgezockt hat, weil der den FIlm eingereicht hatte. Von daher will ich Verträge um Probleme zu vermeiden und wir sind ein Team von über 70 Leuten, da muss das umso mehr sein... Danke schon mal für die Hilfe, ich werde morgen nochmal mit einem Experten telefonieren. Danke soweit

La'rityen

unregistriert

6

Sonntag, 6. März 2011, 23:26

Die Frage war doch, warum ihr nicht vor dem Drehbeginn einen Vetrag abgeschlossen habt. Nicht, warum ihr überhaupt einen gemacht habt.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 459

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 442

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 6. März 2011, 23:28

Konkrete Rechtsberatung ist hier nicht erlaubt. Topic geschlossen.

Social Bookmarks