Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich

Beiträge: 1 492

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 54

  • Private Nachricht senden

201

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 19:01

leider nicht nominiert..

wünsche den anderen viel Erfolg und Spaß bei der Show.

@Sunboy: Müsstest du nciht theoretisch bei der AK2 sein?

sphifanpro

achad, schtaim, shalosh

Beiträge: 981

Hilfreich-Bewertungen: 29

  • Private Nachricht senden

202

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 19:40

Muss nochmal doof fragen, ist klar wer Nominiert wurde, aber woher weis ich denn das ich *nicht* nominiert wurde??? Weil ich noch keine Email bekommen habe oder was? ?(


Ich bin Pragmatiker. Wenn es paßt, der Kunde es nicht sieht, es zeitlich vertretbar ist, dann mach ich es so.

203

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 19:41

Mist, auch nicht nominiert! :(
Den anderen viel Erfolg!

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich

Beiträge: 1 492

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 54

  • Private Nachricht senden

204

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 19:44

@Sphifanpro:

http://www.camgaroo.com/videowettbewerb-…ominierte-2010/

da steht wer nominiert ist und wer nicht

sphifanpro

achad, schtaim, shalosh

Beiträge: 981

Hilfreich-Bewertungen: 29

  • Private Nachricht senden

205

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 19:55

... ok... HEEEEEEEEEEEUUUUUL SCHNIEF... na dann viel glück den anderen :thumbsup:


Ich bin Pragmatiker. Wenn es paßt, der Kunde es nicht sieht, es zeitlich vertretbar ist, dann mach ich es so.

Breitmaulfrosch

unregistriert

206

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 20:38

http://www.camgaroo.com/videowettbewerb-…ominierte-2010/ Da steht alles.
Und deiner ist nominiert! ;)
JAAA! Wie geil :) Ich hab aber keine Mail bekommen :)
Wenn man nominiert ist sollte man aufjedenfall hin oder? Hab leider schon nen Musikdreh fest ausgemacht. Hm muss ich wohl leider absagen.

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

207

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 22:24

Bei mir hatte es dieses Jahr auch nicht gereicht. :D
Camgaroo war ja auch nurn Bonus Wettbewerb. Der Film ist ja für den Chemnitzer Wettbewerb entstanden.

Wenn es klappt dann dreh ich nächstes Jahr dann mal was direkt für den Camgaroo (Was irwie noch nie der Fall war. :thumbsup: )

Wünsch euch allen viel Spaß und viel Erfolg! :)

208

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 23:57

Ich hab mir inzwischen 5 von meinen 9 Mitbewerbern im Internet angeschaut und frag mich langsam, wie die Überlänge bewertet wird.
Für Sleepwalker (hab ihn noch nicht gesehn) findet man im Internet eine Angabe, dass der Film 12 Minuten lang sei. Nighthawks ist glaub ich mit knappen 11 Minuten bei Vimeo zu finden.
Ham die Leut ihren Film für Camgaroo auf 4 Minuten gekürzt? Oder einfach mal die Lange Fassung eingereicht? Fänd ich irgendwie schade den Leuten gegenüber, die sich die Mühe machen ihren Film den Richtlinien entsprechend zu kürzen. :thumbdown:
Ach ja, und ich find "Liberated" ist ein echt cooler Film. Hat mich glatt vom Hocker gehaun, (leider) sehr schön gemacht. ;(

Grüße: Pfabi

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

209

Donnerstag, 7. Oktober 2010, 00:54

Hey Liberated ist ja mega!
Hab euch den Link mal rausgesucht:



Saugute Kameraführung und schöne Effekte. Einzig Die Auflösung am Ende war nicht so toll.
Gerade weil es nur 4min sind ist es mein persönlicher Fav. in der AK2. :)

Marcus Laubner

unregistriert

210

Donnerstag, 7. Oktober 2010, 07:38

Jo, der Film fetzt, mir wäre es auch lieber gewesen wenn der letzte Teil weggefallen wär, aber ich denke auch so hat der sehr gute Chancen, unter die ersten 3 zu kommen.

SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

211

Donnerstag, 7. Oktober 2010, 08:30

Zitat

Für Sleepwalker (hab ihn noch nicht gesehn) findet man im Internet eine Angabe, dass der Film 12 Minuten lang sei.

Sleepwalker ist zwölf Minuten lang, die Camgaroo-Fassung aber nur knappe 2,5!





awallmovies

unregistriert

212

Donnerstag, 7. Oktober 2010, 08:51

Ich habe es auch geschafft :)

Jetzt muss ich mir nur noch überlegen wie ich das Zeitlich hinbekomme um am 15'tn da zu sein, es sind ja nur 700km hmmmm?

Auf jedenfall bin ich schon mehr als zufrieden mit einer Nominierung

Allen noch viel Glück gewünscht und vielleicht sieht man sich

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »awallmovies« (7. Oktober 2010, 09:55)


Jumperman

unregistriert

213

Freitag, 8. Oktober 2010, 22:02

Lieber spät als nie, aber ich bin mit dem "Quiqueck & Hämat - Proll out - Teaser 2" auch dabei in der Rubrik "3D". :thumbup:

Bin gespannt, wer sich alles so blicken lässt dort :)

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

214

Samstag, 9. Oktober 2010, 01:00

Und da haben wir den glücklichen Sieger! :thumbsup:
Hey ohne Scheiß. Den TV bekommste. ;)

215

Samstag, 9. Oktober 2010, 09:07

aber das ist doch kein fantasy das ist doch sci fi ^^

  • »Epicon« ist männlich

Beiträge: 458

Dabei seit: 6. August 2010

Wohnort: Ludwigsburg

Hilfreich-Bewertungen: 53

  • Private Nachricht senden

216

Samstag, 9. Oktober 2010, 10:29

SciFi ist auch unter Fantasy zu ordnen :)

Epi

Jumperman

unregistriert

217

Samstag, 9. Oktober 2010, 10:49

"Auch Mystery-, Science-Fiction- und Vampirfilme lassen sich dem Thema "Fantasy" unterordnen."
(http://www.camgaroo.com/videowettbewerb-…oo-award/thema/)

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil ;)

Schattenlord

unregistriert

218

Samstag, 9. Oktober 2010, 10:55

Außerdem ist es (glaub ich zumindest) wurscht, welches Genre man bei der 3D-Kategorie einreicht. Und SciFi ist ja, wie gesagt, auch Fantasy. ^^

Und ich glaube, auch "Schatten der Gerechtigkeit" hat sehr gute Chancen auf den Sieg. Finde es ein wenig unfair, das zu unterbuttern.

Schattenlord

//EDIT: Jumpi war schneller.

219

Samstag, 9. Oktober 2010, 11:30

ich dachte das augenzwinkern lies sich als ironie erkennen aber nungut scheinbar nicht. mir ist bewusst wenns danach geht ist alles fantasy denn autos explodieren nunmal nicht wenn man drauf schießt.

Costa

Registrierter Benutzer

  • »Costa« ist männlich

Beiträge: 435

Dabei seit: 13. Mai 2007

Wohnort: Hannover

Hilfreich-Bewertungen: 60

  • Private Nachricht senden

220

Montag, 11. Oktober 2010, 22:05

Juhu, wir sind auch mit zwei Filmen nominiert :D Ich bin mal gespannt und werde am Freitag in München sein. Puh, aber bei der Konkurrenz mache ich mir keine großen Hoffungen. ;-)


Zitat

Nighthawks ist glaub ich mit knappen 11 Minuten bei Vimeo zu finden.
Ham die Leut ihren Film für Camgaroo auf 4 Minuten gekürzt? Oder einfach mal die Lange Fassung eingereicht? Fänd ich irgendwie schade den Leuten gegenüber, die sich die Mühe machen ihren Film den Richtlinien entsprechend zu kürzen. :thumbdown:


Jap, wir haben unsere Filme Nighthawks und Der Schatten der Gerechtigkeit auf 4 Minuten runtergekürzt. Hier die neue Version von Der Schatten der Gerechtigkeit, die sich im Gegensatz zu Nighthawks, bei dem lediglich hauptsächlich Dialoge gekürzt wurden, auch von der Erzählweise etwas von dem ursprünglichen Film unterscheidet.



Zum Video, um verschiedene 3D Modi auszuwählen
Unsere Filmprojekte:
Irgendwohin | Ein Abend Ewigkeit | Augen Blick

"Auch der weiteste Weg beginnt mit dem ersten Schritt."
Konfuzius

Social Bookmarks