Du bist nicht angemeldet.

1

Dienstag, 4. August 2009, 10:05

Vergleich von Video-Portalen

Welche Alternativen es zu Youtube, Vimeo und Co. gibt, könnt ihr nachlesen...! (Englische Seite!) 8-)

H&S Films

Ente… QUAK

  • »H&S Films« ist männlich

Beiträge: 692

Dabei seit: 11. April 2006

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 16

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 4. August 2009, 10:45

Hm also in so ziemlich allen Hinsichten muss ich doch sagen, dass Youtube mir da immernoch als beste Plattform erscheint.

Thom 98

unregistriert

3

Dienstag, 4. August 2009, 11:15

Das gilt aber nur, wenn dein Video unter 10 Minuten Länge hat. Sobald es mehr sind, ist für mich Vimeo der top Kandidat, aber auf der Seite werden auch ein paar andere nette Alternativen gezeigt, die ich z.T. noch nicht kannte und mal ausprobieren werde.

H&S Films

Ente… QUAK

  • »H&S Films« ist männlich

Beiträge: 692

Dabei seit: 11. April 2006

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 16

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 4. August 2009, 11:40

Stimmt Vimeo ist ebenfalls sehr gut, allerdings stört mich da, dass die Urheberrechtsvorschriften so streng sind, dass nicht einmal Ausschnitte aus Computerspielen hochgeladen werden dürfen.

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 096

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 25

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 5. August 2009, 09:39

Ich bin auch mit youtube und vimeo zufrieden, wogegen vimeo noch nen Tick geiler ist.
Das einzig Blöde ist halt dass es langsam komerziel wird, die haben ja erst kürzlich die Downloadfähigkeit gelöscht.

6

Mittwoch, 5. August 2009, 11:46

Es geht hier nicht darum, wer schon wie lange das "beste" Videoportal kennt,
sondern ich wollte Euch nur mal die Vergleichsmöglichkeit aufzeigen.

Schattenlord

unregistriert

7

Mittwoch, 5. August 2009, 12:12

Zitat von »ghosti«

Das einzig Blöde ist halt dass es langsam komerziel wird, die haben ja erst kürzlich die Downloadfähigkeit gelöscht.
Die haben die Downloadfähigkeit nicht gelöscht. ;) Einzig die Quelldatei wird nach einer Woche entfernt. Die codierte mp4 Version wird aber immernoch zum Download angeboten. Und das ganze hat ja auch seine Gründe. ;) Kann HIER nachgelesen werden.

Schattenlord