Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Der Unaussprechliche

unregistriert

21

Mittwoch, 18. März 2009, 17:40

@Five: Lol, das Thema heißt "Video meets Cinema" und zum Glück nicht wie du geschrieben hast "Video meets Hollywood". Das Thema ist zwar cool, aber irgendwie habe ich momentan meine Zweifel über die Vergleichbarkeit der Einreichungen. Kurzfilm, eine einzelne Szene oder ein Trailer sind einfach 3 völlig unterschiedliche Dinge. Die Frage ist auch ob bei den Filmszenen dann das Expose mitbewertet wird. Und hoffentlich heißt für die Camgaroo Crew Kino nicht gleich Explosionen und Effekte (was nicht heißen muss, dass unser Film das nicht haben wird ;) ). Naja bin mal gespannt auf die Wettbewerbsseits, bzw werd mir die Zeitschrift wohl wieder holen.

won_tim

unregistriert

22

Donnerstag, 26. März 2009, 11:54

Die neue Camgaroo Homepage ist online!

>> http://www.camgaroo.com/

PS: Entdeckt schon jemand irgendwo die Preise? :P

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

23

Donnerstag, 26. März 2009, 13:50

Ich glaub da steht noch nix fest an Preisen.
Aber die Page ist cool gemacht!

Ist echt einer der genialsten Filmwettbewerbe für Amateure.

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich

Beiträge: 1 492

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 54

  • Private Nachricht senden

24

Donnerstag, 26. März 2009, 14:42

Ich hab eine Frage dazu, da ich das auf der Seite nicht gefunden hab (kann auch sein,d ass ich zu dumm dazu bin):

Bis lang hat man Zeit da sein Film zu machen, sprich, wann ist einreichungsschluss?


Ach ja, und könnt ich auch ein Film den ich mache in der Kategorie <18 und Schulprojekte einreichen?

Joshi

niGGo

Registrierter Benutzer

  • »niGGo« ist männlich

Beiträge: 881

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Frühere Benutzernamen: niGGo

Hilfreich-Bewertungen: 45

  • Private Nachricht senden

25

Donnerstag, 26. März 2009, 14:45

Zu ersten Frage: 22. September

Zur zweiten Frage: Denke nicht, die Schulkategorie ist eine eigene Kategorie ohne Alterseinschränkungen. Weit über 18 wirst du da doch sowieso nicht kommen.

Edit: Achso, wenn du meintest den selben Film 2 mal einzusenden in verschiedenen Kategorien, nein, das geht mit ganz großer Sicherheit nicht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »niGGo« (26. März 2009, 14:52)


Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich

Beiträge: 1 492

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 54

  • Private Nachricht senden

26

Donnerstag, 26. März 2009, 14:52

Ups, sorry meine ich bin ja unter 18^^... ich verwechsele immer die zeichen < und >.... :wacko:


Also, ich bin 16 und mache bei unter 18 mit, und wollte halt wissen, ob ich mit dem gleichen Film bei Schulprojekt mitmachen kann, oder dass ich einen anderen film als schulprojekt noch dazu einreichen kann :P


Joshi

niGGo

Registrierter Benutzer

  • »niGGo« ist männlich

Beiträge: 881

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Frühere Benutzernamen: niGGo

Hilfreich-Bewertungen: 45

  • Private Nachricht senden

27

Donnerstag, 26. März 2009, 14:59

Denke schon dass du 2 verschiedene Film in den beiden Kategorien einreichen kannst, aber wie gesagt nicht dieselben.

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich

Beiträge: 1 492

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 54

  • Private Nachricht senden

28

Donnerstag, 26. März 2009, 15:15

Ja, ok danke. Muss mal meine Klasse dazu überreden mal etwas zu unternehmen, die sind so faul. Aber wahrscheinlich ist der Preis wieder ne kamera, die mir natürlich super Nützlich wäre, aber meiner Klasse nicht sehr ansprechen würde :)

Naja, mal sehen

Joshi

Der Unaussprechliche

unregistriert

29

Donnerstag, 26. März 2009, 17:31

juhu, die Maximallänge wurde diesmal auf 4 min erweitert ! :)

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 466

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 442

  • Private Nachricht senden

30

Sonntag, 26. April 2009, 18:50

Weiß jemand, was die auf ihrer Seite mit "Alle Rechte für die eingesandten Videobänder im Rahmen des Camgaroo Awards werden automatisch an das Camgaroo Magazin / LechnerMedia abgetreten" meinen? Bekommen die damit das ausschließliche Nutzungsrecht für meinen Film?

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich

Beiträge: 1 492

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 54

  • Private Nachricht senden

31

Sonntag, 26. April 2009, 20:00

Hi, ich hab da auch noch eine Frage, und zwar stand auf der Website folgendes:

Zitat

Welches Equipment wurde verwendet?

Bitte teilen Sie uns formlos mit, welches Equipment (Hard- und Software) Sie für die Produktion verwendet haben. Ein kurzes Statement zu Ihrem Videoclip wäre hilfreich.


Meinen die auch, dass ich jede einzelnen Komponenten meines PCs mitteilen muss? Und wozu eigentlich, ich meine ich hab kein Problem damit, aber mich würd das mal interessieren? brauchen die das evtl. zum bewerten um zu sagen, der hat zwar nen sau guten film, hatte aber auch profi software, dieser film ist zwar nicht so gut, aber nur mit windows movie maker gemacht und die story ist super gute und deshalb hat der gewonnen?? oder wieso sonst?

und was meinen die mit

Zitat

Bitte teilen Sie uns formlos mit
, also mit dem "Formlos"?

Vielen Dank schonmal im vorraus..

Joshi

Ach übrigend: @ Marcus Gräfe:

ich glaube das mit den Rechten brauchen die nur, damit die das ausstrahlen dürfen, und wir dürfen das dann hinterher trotzdem unsere Filme ausstrahlen. ich meine Ghostpictures hat ja seinen Film auch hier veröffenlticht, sowei ich mich noch erinnere, oder?

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

32

Sonntag, 26. April 2009, 20:50

Klaro...
Ich glaub da geht nur darum dass die die Filme die Gewinnen, auf ihre Page stellen dürfen.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 466

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 442

  • Private Nachricht senden

33

Sonntag, 26. April 2009, 20:53

@ Joshi93: "formlos" heißt "ohne eine bestimmte Form", d.h. du musst dafür kein Formular ausfüllen und kannst auch selbst bestimmen, wie detailliert du denen das mitteilst. Schreib doch einfach sowas wie "PC Intel Core2Duo 2,4 GHz, 4 GB RAM, Canon XH-A1 Kamera, Manfrotto Stativ, Adobe Premiere".

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich

Beiträge: 1 492

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 54

  • Private Nachricht senden

34

Sonntag, 26. April 2009, 22:28

Zitat

Klaro...
Ich glaub da geht nur darum dass die die Filme die Gewinnen, auf ihre Page stellen dürfen.

und auch bei Tele 5 dann hinterher, die wollen halt nicht jedesmal nen ganzen vertrags hin und her haben, wie es auch auf der Website beschrieben wird.

@Marcus Gräfe:

Danke. Hätte bei "Formlos" an etw. andres gedacht, hat sich irgendwie ernster angehört^^...

Thx

Joshi

Bart S.

unregistriert

35

Mittwoch, 29. April 2009, 17:08

Ich hab mir endlich mal ein Herz gefasst und geschworen, dass ich dieses mal auch mitmache. Wir haben auch schon angefangen zu drehen, doch nun kommen mir langsam Zweifel, da ich, wir ich hier sehen kann, eine sehr große Konkurrenz habe ;).
Aber meine Frage ist: Ich weis jetzt das man sich nicht auf der Camgaroo-Seite registrieren muss, aber muss man dieses Anmeldeformular ausfüllen und dann sein Beitrag hinschicken? ?(

Heltfilm

unregistriert

36

Montag, 25. Mai 2009, 14:09

Wir haben uns jetzt endlich auch entschlossen mitzumachen.
Das wird dann unser erster offizieller ''Film'' sein, da wir bis jetzt nur kleine CLips, die nichtmal über eine Minute kamen gemacht haben.
Na ja mal schaun, was draus wird!

vfxworld

unregistriert

37

Freitag, 5. Juni 2009, 16:31

Juhu. Endlich mal was was nicht nur Effekte fordert ^^

Wir (=vfxworld team) machen auch mit. Dabei wolln wir diesmal nicht auf Effekte oder so setzen, sondern eher auf Genaue Kameraarbeit und regie. Allein blocking wird da schon über einen Monat dauern ^^ Zum glück ist die maximallänge 4 minuten, 3 wärn zu wenig und 5 zu viel ^^

niGGo

Registrierter Benutzer

  • »niGGo« ist männlich

Beiträge: 881

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Frühere Benutzernamen: niGGo

Hilfreich-Bewertungen: 45

  • Private Nachricht senden

38

Freitag, 5. Juni 2009, 18:48

Wann hat denn der Camgaroo Award "nur Effekte" gefordert? Das wäre mir neu.

Finde gerade beim diesjährige Thema könnten mehrere Effektshots in Frage kommen, Kino eben.

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich

Beiträge: 1 492

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 54

  • Private Nachricht senden

39

Samstag, 6. Juni 2009, 22:55

Hi,

habe noch eine Frage:

Zitat

Schreiben Sie Ihre eigene Filmgeschichte (Exposé) und drehen Sie einen Kurzclip (Ausschnitt) oder Trailer davon.


Zitiert von "Camgaroo.com".

Das ist das was ich machen möchte. Ich schreibe nämlich grad ein Drehbuch und mache dann dazu einen fiktiven Trailer für den Camgaroo Award, den Film werd ich wan anders machen. Nur ist meine Frage, ob ich jetzt bei der Einreichung das Drehbuch mitschicken muss, oder nur kurz die Story zusammengefasst? Denn es wird ja auch die story bewertet..


Joshi

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 466

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 442

  • Private Nachricht senden

40

Sonntag, 7. Juni 2009, 08:47

Da steht Exposé, also musst du das hin schicken, nicht das Drehbuch.

Social Bookmarks