Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 1. Dezember 2008, 20:57

VReel is Back

Nach einer langen Pause ist nun die Beta von VReel 2.0 wieder online. Zwar mit mehr Werbung aber wieder voll funktionsfähig und mit genauso guter Qualität wie bisher.
VReel ist eine gute und meiner Meinung nach bessere Alternative zu Vimeo. Vom Gefühl her laden die Videos schneller als im ursprünglichen VReel.
Viel Spaß damit,

Kajika

http://beta.vreel.net

Achja, bei manchen kommt beim Laden die Fehlermeldung, das der DivX Web Player die Daten nicht auf die Festplatte schreiben kann, dieser lässt sich beheben indem man den Cache Ordner in den Einstellungen des Players (Rechstklick -> Preferences -> Download Video Files to.. ) auf z.B C:/V ändert. Also in der jeweiligen Partition einen Ordner mit beliebigem Buchstaben erstellt. Fragt mich nicht warums damit klappt, bei mir funktionierts aber ^^

Thom 98

unregistriert

2

Montag, 1. Dezember 2008, 21:19

Jane, aber das is doch nur ne zeitbefristete Open Beta bis Montag. Danach wird, soweit ich das mit dem Newsletter und den Forenposts mitbekommen habe, die Seite erstmal für alle, die keinen Premium-Acount gekauft haben wieder gesperrt. Korrigiere mich, wenn ich da falsch liege.

H&S Films

Ente… QUAK

  • »H&S Films« ist männlich

Beiträge: 692

Dabei seit: 11. April 2006

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 16

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 3. Dezember 2008, 07:13

Du liegst richtig

VReel ist für mich übrigens auch keine Alternative zu Vimeo, da die Administration bei VReel recht streng ist. Im Forum wird jede Art von Kritik erstickt und Premiumaccounts kosten mehr als Webspace, auf dem man seine Videos viel besser hosten könnte. Der ganze Laden ist hoch verschuldet und droht sicherlich bald den Bach runter zu gehen

4

Mittwoch, 3. Dezember 2008, 11:22

vimeo ist einfach cool.

5

Mittwoch, 3. Dezember 2008, 13:31

vimeo ist einfach cool.


Exakt! :) Vimeo bietet alles was ich brauche, eine gute Qualität, guter Support und es ist schnell.

Thom 98

unregistriert

6

Mittwoch, 3. Dezember 2008, 17:30

OK, hab jetzt ne Mail bekommen, dass Vreel wohl nun doch erstmal "für immer" offen für alle bleibt. Eben mit Popupwerbung, aber nya. Dafür gibts echtes 1080p mit DivX oder h.264!

Social Bookmarks