Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Alfanje

unregistriert

1

Montag, 10. November 2008, 15:17

Aufruf: Werbung für Kino Event "4x4 Festival Dortmund" am 10.01.09

Hallo zusammen,

in Dortmund findet bald ein Kinoevent mit 4 recht guten "AMATEURFILMEN DER SPITZENKLASSE" statt. 4 Filme, 4 Genres. Action, Horror, drama und Comedy. Teilnehmde Filme sind "Fireproof Agent" vom Newsman Team, "Evil Puppets" von Hethfilms, "ver2fehlte Leben" von Alfanje Films und "Rollgeddon" von Soeinschmarn productions.

für eine lange Trailershow ist bereits gesorgt - jedoch fehlt mir noch etwas Werbung in diesem Event, besonders halt Werbung fürs Forum oder Für Amateurfilm allgemein. Da ich jetzt leider nicht die passende Zeit dafür habe, hoffe ich das vielleicht jemand aus diesem Forum Zeit findet eine gute kurze Werbung dafür zu machen. Bin auch für andere Vorschläge noch zu haben!

zb. sowas mit amateurfilm, besonders der Spruch ist cool:


Der Aufführugstermin steht noch nicht fest, wird aber vorraussichtlich heute abend geplant. Es wird Zeitungs und Radio Werbung geben - mal sehn ob ichs auch mit dem WDR hinbekomme - hab da auch so meine Connections^^

Also leute lasst mich und besonders Marcus Gräfe nicht im stich und macht für uns ne Werbung^^

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Alfanje« (17. November 2008, 20:51)


2

Montag, 10. November 2008, 15:24

Wie wärse wenn Andy (aka Charles Wayne/ Kartoffelkäfer) kurz kreativ ist und uns sowas macht wie damals fürs GUTEFORUM (Edit: Ich seh grad der Clip is nich mehr auf Youtube, schade). Vielleicht weniger verbal, aber sowas fände ich geil. Mach mir noch weitere Gedanken drüberoder setz mich selbst mal dran.

Man könnte auch ein Zusammenschnitt aus manchen Clips und Filmen aus bereitgestellten Filmen hier aus dem Forum machen, mit entsprechenden Texten und Musik unterlegen. Und am Ende irgendeinen guten Slogan (unkreativ: Amateurfilmforum - Die ganze Welt des (Amateur)Films!).

EDIT²: Sowas wie die Filmbefreierwerbung wäre auch geil :) Statt "KINO: Dafür werden Filme gemacht" zB "Amateurfilm-Forum: So werden Filme gemacht"

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Kajika« (10. November 2008, 15:31)


Alfanje

unregistriert

3

Montag, 10. November 2008, 15:29

oder: "Amateurfilm... auch Spielberg war mal einer!"

4

Montag, 10. November 2008, 15:33

Habs oben noch editiert, aber wenn als Parodie auf die Filmbefreierwerbung fände ich "Amateurfilm-Forum: So werden Filme gemacht" am besten, um mich an der Stelle mal selbst zu loben ^^

Schattenlord

unregistriert

5

Montag, 10. November 2008, 16:36

Verdammt nochmal! Warum muss grade jetzt mein PC zur Reparatur und meine Kamera im Ar*hust* sein! Ich hätte so eine schöne Idee gehabt. ^^

Kennt ihr dieses Logo von Disney, wo sich hunderte Filmschnipsel langsam zu dem Schloss zusammenfügen? //Edit, ich meine das hier:
Sowas hätte man zum Beispiel mit dem AFF Logo machen können.

Oder erst einen Schnipsel von nem Heimatfilm, den die Ommis so lieben eingeblendet - dann eine Schrift: "Millionen Menschen finden das Fernsehen in Deutschland zum Kotzen! Mach mit, Machs besser!" - (irgend so einen Schmarn halt ^^) und dann umgeschaltet auf Fireproof Agent oder sowas, der Ausschnitt wird kleiner, man sieht, das dieser Film nur einer unter vielen ist, und schließlich wird aus diesen vielen Filmschnipseln das Amateurfilm Forum Logo.
Und zum Schluss: "Amateurfilm-Forum: So werden Filme gemacht"

Jap, das käme schon geil ^^ Ich würds ja machen, kann nur zurzeit nicht *seufz*

Und ich sage mal, sooooo extrem aufwendig wäre es nicht. Man sollte allerdings Ahnung von der Materie haben.

Naja, was haltet ihr von der Idee?

Schattenlord

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 464

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 442

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 10. November 2008, 18:19

Sowas hätte man zum Beispiel mit dem AFF Logo machen können


Noch gibt's kein offizielles Logo.

Alfanje

unregistriert

7

Montag, 10. November 2008, 21:45

So die ersten infos sind soeben bekannt:

Aufführungstermin wird der 10.01.09 oder 17.01.09 sein. Welche von den beiden, stellt sich in der kommenden Woche raus. Wenn dieses "Kurzfilmspektakel" gut ankommt, wird es öfter aufgeführt, und andere Filme dürfen dann später sich auch vorstellen können. Das ist fast was neues in Dortmund und umgebung, denn da ist "Amateurfilm = tote Hose".

159 Sitzplätze stehen zur Verfügung - der Kartenvorverkauf findet sobald der Termin feststeht bei mir oder in der "Schauburg Dortmund" statt - 6€ pro Karte.

Schattenlord

unregistriert

8

Dienstag, 11. November 2008, 08:23

Noch gibt's kein offizielles Logo.
Ein bisschen Fantasie! ;)
Muss ja auch kein Logo sein, kann auch einfach der Schriftzug sein.

Also ich werd mir sicherlich eine Karte bestellen. Ich wohn zwar ein Stückchen von Dortmund, aber letztlich lohnt es sich, denk ich ;)

Schattenlord

LunaticEYE

unregistriert

9

Dienstag, 11. November 2008, 08:34

@Alfanje. Da hast Du Dir ja ganz schön was vorgenommen. Respkt! Klingt gut. Wie habt Ihr denn den Eintrittspreis festgelegt? Oder wr das ne Vorgabe des Kinobetreibers? Ich bin gespannt, ob ihr alle Karten loswerdet. Drücke Euch natürlich die Daumen. Vll. schaffe ich es ja, auch anwesend zu sein.

Wg. Logo: Wäre doch mal ne gute Gelegenheit für einen Wettbewerb hier im Forum. Als kleinen Gewinn und Ansporn könnte es ja z.B. ne DVD auf dem AFM-Shop geben oder sowas. Wir haben hier soviele kreative Leute, da würd bestimmt was schickes bei rauskommen.

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 11. November 2008, 13:54

6€ pro Karte.
Recht Teuer! oO
Macht lieber freien Eintritt bzw. freiwillige Spenden und macht Euer Geld mit Getränken...

Für 6 Euro bekommt ihr die Bude nie voll.

Ich bezahle nicht mal 6 Euro für nen richtigen Kinofilm sondern warte auf die DVD/Bluray.

Also wie gesagt, wenigstens für die ersten Aufführungen würde ich freien Eintritt machen und danach wenn es etabliert ist vielleicht 2 - 3 Euro Eintritt.

HTS_HetH

unregistriert

11

Dienstag, 11. November 2008, 14:26

Dsa hängt ja vom Kino ab, denke mal nicht das Alfanje sich den Preis aus den Fingern gesaugt hat. Wenn das Kino die Sache nur mit Eintritt veranstaltet dann kann man nichts dran ändern. War hier in Bremen beim Horro/Action/Trash Festival in der Schauburg auch nur mit Eintritt möglich.

Alfanje

unregistriert

12

Dienstag, 11. November 2008, 14:42

Ohne Eintritt wird das nicht funzen. Der Kinobetreiber will ja auch Geld haben. Ich selber werde bestimmt 30 -40 karten nur an bekannten los - das lohnt sich schon etwas. Ausserdem wer sowas wirklich sehen will, zahlt auch gerne mal 6€ dafür!

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 11. November 2008, 14:52

Nagut es wird ja schon ein Großes Kino sein.
Deshalb mehr Publikum.

Ich für meinen Teil hätte mich an ein kleineres Clubkino gewendet.
Das bekommt man schneller voll. ;D

14

Dienstag, 11. November 2008, 14:52

Na da wird es sich kaum lohnen drüber zu streiten :) wird sich schon zeigen, viel Glück auf jeden Fall. Gute Idee, blos Schade dass nur die Filme gezeigt werden die es ohnehin schon zu sehen gab und die am populärsten sind, aber das ist ja deine Sache ;), das ist ja jetzt wahrscheinlich auch mehr auf Nicht-Amateurfilmer ausgerichtet oder ? Von daher schon irgendwo nachvollziehbar.

15

Dienstag, 11. November 2008, 15:01

6€ sind ja nicht die welt.

Alfanje

unregistriert

16

Dienstag, 11. November 2008, 15:17

Ja, locken muss man natürlich erstmal nicht-amateurfilmer, das man so ein event öfter machen kann. Das sollten schon echt gute streifen sein, und die hab ich ja, abgesehen von meinem, der ja eher als kleiner newcomer streifen zählt, dennoch ist es ja meine idee, und ein bischen stolz sollte man schon besitzen - ausserdem kenn ich bisher noch kein besseres amateurfilmdrama - also hab jedenfalls noch nicht viele gesehn!

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 11. November 2008, 16:09

und ein bischen stolz sollte man schon besitzen - ausserdem kenn ich bisher noch kein besseres amateurfilmdrama
Selbstvertrauen hast du schonmal. :thumbsup:

Aber ich denke mal es gibt viele geile Amateurfilmdramen... "Dorian Gray " ist z.b. ein heißer Konkurrent. ;D
Oder damals der "Flower Of Time ".

whysoserious

unregistriert

18

Dienstag, 11. November 2008, 16:34

Also ich muss sagen das ich 160 plätze ganz schön wenig finde...
Ich wohn 10 minuten zugfahrt entfernt von dortmund, eis nicht ob ich komme, hab die Filme ja schon gesehen xD
6 euro sind nicht zuviel.
160 karten wirst du mit eitungswerbung ziemlich schnell los. :)

Alfanje

unregistriert

19

Dienstag, 11. November 2008, 23:06

@ whysosrios, du must kommen und kumpels mitbrinegen, es gibt wahrscheinlich/wohlmöglich auch einige special guests, exklusive trailer und nen netten abend, der möglicherweise im Coyote Ugly ausklingen wird!

SG Trooper

unregistriert

20

Dienstag, 11. November 2008, 23:50

MMMhh Ist ja eigentlich schade das das AF Forum kein gescheites Logo hat wo sich soviel kreative hier tummeln. Währe doch mal eine Idee für einen Logo Wettbewerb...

@ Alfanje: hört sich echt nicht schlecht an. Und Dortmund ist jetzt auch nicht soweit entfernt von mir. Muss nur klären ob das Zeitlich bei mir passt. Wie läuft das mit dem Verkauf? Kann man Karten vorbestellen oder gibt es nur Vorort Verkauf?

Social Bookmarks