Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Markus Hoffmann

unregistriert

1

Freitag, 9. Mai 2008, 18:43

Video bearbeitung geht nicht ! was tun ?

Also ich habe mir letztes Wochenende eine cam gekauft nix besonderes aber besser als meine handycam und zwar Phanasonic SDR-H40 (HDD) so. Es funkt wirklich alles super videos machen; von der cam auf den Pc laden; Video abspielen. Und jetzt das Problem:
Ich habe versucht das video mit FX home zu öffnen da kamm dan die meldung das das Format nicht erkannt wird. Also habe ich geschaut welches Format die Videos eig. haben, dort stand da dan MPEG. Also habe ich mir dan einen MPEG zu AVI converter runtergeladen aber auch der erkennt das Video nicht. Ich habe dan versucht das Video mit lauter verschiedenen Programmen zu öffnen überall funktioniert das nicht ! ;( Was kann ich jetzt machen damit ich mein Video entlich bearbeiten kann ?
lG Markus

Thom 98

unregistriert

2

Freitag, 9. Mai 2008, 19:00

Hast du mal das Programm SUPER probiert? Suche mal bei google nach Super Encoder.
Oder probieren das !

Markus Hoffmann

unregistriert

3

Freitag, 9. Mai 2008, 19:23

geht beides nicht ! ;(

Thom 98

unregistriert

4

Freitag, 9. Mai 2008, 20:11

Könntest du villeicht mal eine Datei online stellen, damit andere sich das mal anschauen können und dir evt. helfen können?
Es gibt hier im Forum die MySahre Funktion. Wenn du einen neuen Beitrag erstellst, kannst du unter dem Beitragsfenster wo du deinen Text eingibst, ein bis zu 100Mb großes File hochladen.

5

Freitag, 9. Mai 2008, 22:21

Manchmal (oder immer, weiss nicht) ist es so, dass Videos von CamCordern mit nem speziellen HD-Codierung sind (so wie DivX oder XVid, nur halt speziell für den Camcorder). Also bei meinem war das zumindest so, da war auch eine CD mit dem entsprechenden Codec dabei.

freezer

Filmemacher / Postpro / FH Vortragender

  • »freezer« ist männlich

Beiträge: 1 637

Dabei seit: 21. Juli 2005

Wohnort: Graz, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 201

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 12. Mai 2008, 07:11

Das Mod-Format ist ziemlich ärgerlich.

Es ist zwar eigentlich MPG2, aber scheint sich nicht ganz an den Standard zu halten.
EDIT: hab grad rausgefunden, daß es MPEG-2 mit einer AC-3 Tonspur ist. /EDIT

Was ich beim Googeln gefunden habe:

Using ffmpeg enables you to convert those MOD files into DV files without quality loss. Use this Terminal command:

Quellcode

1
ffmpeg -i MOV001.MOD -target ntsc-dv video.dv

The resulting file (in this example, video.dv) can then be used in iMovie HD. You can also create result files with a special aspect ratio setting or in PAL format:

Quellcode

1
mpeg -i video.avi -target pal-dv -aspect 16:9 video.dv


ZU ffmpeg gibt es auch eine GUI:

http://thilobrai.onlinehome.de/ffmpegGUI.htm

Ich hoffe da ist was brauchbares für Dich dabei.


EDIT2: Noch eine hilfreiche Software: mpegstreamclip
http://www.squared5.com/svideo/mpeg-streamclip-win.html
/EDIT2

EDIT3: Angeblich hilft es auch, wenn man die .mod Files in .m2v umbenennt. Dann soll es zB in Premiere Pro klappen. /EDIT3
Robert Niessner - Planung / Kamera / Licht / Postproduktion
8010 Graz - Austria
Blackmagic Cinema Camera Blog

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »freezer« (12. Mai 2008, 07:21)


7

Montag, 12. Mai 2008, 09:11

Hast du Nero 8 ??? Hatte vor nen paar tagen nen ähnliches Problem mit dem AVCHD Format... Nero 8 ist da wirklich göttlich ;)

Bentinho

unregistriert

8

Montag, 12. Mai 2008, 11:53

Bei meiner Panasonic werden auf der Speicherkarte auch Mod-Dateien angezeigt! Mit dem mitgeliefertem Programm kann ich die Video aber direkt von dem Camcorder als MPEG-2 auf meinem PC speichern...

Social Bookmarks