Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich
  • »Marcus Gräfe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 310

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 402

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. Dezember 2007, 19:39

[Videowettbewerbe] Ihr habt einen Videowettbewerb im Internet entdeckt? Bitte hier posten!

Wenn ihr in den Weiten des Webs auf einen Videowettbewerb gestoßen seid, der für den einen oder anderen User hier im Forum interessant sein könnte, so postet bitte alle nötigen Infos in diesen Thread (mind. Website, Einsendeschluss und Titel des Wettbewerbs).

Handelt es sich nicht um einen Wettbewerb, sondern um ein Festival, so gibt es dafür folgenden Thread: [Filmfestivals] Ihr habt ein Filmfestival im Internet entdeckt? Bitte hier posten!

Achtung! Hier bitte keine Diskussionen zu den Wettbewerben, da es sonst unübersichtlich wird. Bitte nur Postings mit Infos zu neuen Wettbewerben posten, alles andere wird gelöscht.

Sollte Diskussionsbedarf zu bestimmten Wettbewerben bestehen, so erstellt einfach einen neuen Thread hier im Grundlagen/Aktuelles-Forum (falls noch keiner existiert).

Dieser Beitrag wurde bereits 12 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (11. Januar 2014, 12:32)


Es haben bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Stipo

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich
  • »Marcus Gräfe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 310

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 402

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 4. Juli 2015, 21:27

https://www.spotrocker.de/

Beschreibung der Macher:

Zitat

SPOTROCKER.DE ist das neuartige Online-Portal für Werbespot-Wettbewerbe, bei dem Brands virale, authentische Spots vollständig durch User erstellen, bewerten und verbreiten lassen – und dabei jeder User hohe Geldpreise verdienen kann. Brands stellen Wettbewerbe in Form von Briefings ein. User kreieren die Spots. Oder bewerten die Spots der anderen. Die besten Spots werden prämiert. Genauso wie die aktivsten Voter. Brands bekommen vielfältige, briefing-konforme Spots und sehen sofort, wie viral und wirksam ihre Spots sind. User bekommen hohe Geldpreise und bauen Ruhm, Referenzen und direkte Kontakte zu den Brands auf – ohne Bewerbungsprozesse.

Wir wollen semi-professionellen Filmern, Filmstudenten und Co. die Möglichkeit geben, sich eins zu eins mit den Brands zu vernetzen/auszutauschen, deren Aufmerksamkeit für Ihre Fähigkeiten und Werke zu bekommen und sich anhand realer Videoprojekte zu präsentieren. Entscheidend ist, dass es hier weniger um die Produktion von Hochglanz-Spots geht, sondern vielmehr um die Idee, Authentizität, Glaubwürdigkeit, Wirkung und Viralität der Spots. Die technische Umsetzung ist sekundär, wenngleich wir sicherlich eine hohe Qualität anstreben.

Aktuell sind schon jetzt vier Kampagnen mit insgesamt 35.000 Euro an Geldpreisen online – und es kommen sukzessive neue dazu. Pro Kampagne werden momentan in der Regel 9.000 Euro für die vier besten Spots und 1.000 Euro für die zehn aktivsten Voter ausgelobt.

Siehe auch: SPOTROCKER.DE – Aktuelle Video-Wettbewerbe, News & Co.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (28. August 2015, 19:08)


Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich
  • »Marcus Gräfe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 310

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 402

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 1. April 2020, 18:10

Filmwettbewerb - Aktuelle Lebensumstände!

Zitat

Diese Zeiten sind einfach so unglaublich. Das Drehbuch schreiben gerade andere und wir sind die Schauspieler, die mit spielen müssen. Wir kommen uns vor wie Statisten in einem Science Fiction Film.

Um die Zeit des Shut-Down sinnvoll zu nutzen, möchten wir diesen Wettbewerb ausrufen. Wir freuen uns auf zahlreiche Einsendungen. Lasst uns an Eurem Leben teilnehmen. Findet interessante Zusammenhänge heraus. Sagt und zeigt uns Eure Meinung zur jetzigen Situation in kurzen Filmbeiträgen. Achtet bitte auf die zur Zeit gültigen aktuellen Verordnungen und Regeln zur Coronakrise. Einen Film kann man auch alleine oder mit den Lebenspartnern produzieren. Selfies, Animationen, filmische Tagebücher - alles ist erlaubt. Die besten Filmbeiträge veröffentlichen wir hier auf Filmrebell.tv und die Sieger erhalten Preise und eine Einladung zur Camgaroo Award Night 2020 im November.

Es stehen zwei Kategorien zur Verfügung.

Kategorie 1: Viren - was steckt dahinter?

Wissen ist Macht! Unsicherheit und Angst entstehen in erster Linie durch Unwissenheit. Mit Wissen kann man der Ohnmacht entgegenwirken. Deshalb halten wir es für sinnvoll, dass sich Menschen mit diesem Thema ernsthaft auseinandersetzen und ihre Erkenntnisse zusammenfassen, filmisch umsetzen und weitergeben, z.B. grundlegende Erkenntnisse zu Viren (hier gibt es jede Menge Stoff im Internet), Viren und der Mensch. Wir freuen uns auch über Interviews mit entsprechenden Experten (Virologen, Ärzten …) in eurer Umgebung oder ihr entdeckt geschichtliche Zusammenhänge, oder ihr beschreibt Eure Krankheitssymptome usw., Reportagen, Workshops, Animationen, Lehrfilme - alles ist erlaubt - eurer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Kategorie 2: „Leben in Zeiten des Coronavirus“
Schickt uns Filme, Selfies über euer Leben, wie ihr die neuen Herausforderungen meistert, was bei euch daheim los ist, wie ihr die Situation empfindet, was findet ihr gut, was nervt Euch - und wichtig, es darf auch gelacht werden!

Wir sind gespannt auf Eure Beiträge und wünschen Euch viel Spaß auf Eurer Entdeckungsreise. Ihr könnt Euch ab sofort hier anmelden und Eure Filme hochladen.

Alle gängigen Filmformate sind zugelassen. Solltest Du eine sehr große Filmdatei haben (> 2500 MB), dann sende uns bitte deinen Filmbeitrag per WeTransfer an award@camgaroo.com.

In Kürze werden wir einen frei zugänglichen Bereich für diese Sparte öffnen und laufend die nominierten Beiträge auf filmrebell.tv veröffentlichen.

Ende des Wettbewerbs voraussichtlich 15.05.2020


Quelle: https://www.filmrebell.tv/filmwettbewerb…ebensumstaende/

Social Bookmarks