Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

gANow

Registrierter Benutzer

  • »gANow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 19. Oktober 2017

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 20:49

Videocamera gleichzeitig an TV und PC anschließen

Moin,

ich hab diese Frage gesucht aber leider nichts dazu gefunden. Deshalb sorry, falls darauf schon geantwortet wurde. Ich hoffe auch, dass ich im richtigen bereich das poste. Falls auch nicht , auch noch mal sorry.

Ich möchte eine Videokamera gleichzeitig an TV und PC anschließen. Auf dem TV sollen die Leute vor Ort alles sehen können (in 3 etagen) und auf dem PC soll der Vortrag ins Internet übertragen werden.

Die Übertragung in 3 Etagen funktioniert aber wie kriege ich nun das Signal aufm PC um es dann übers Internet (wie teamviewer) weiter zu verbreiten

Ich hab keine Idee, wie das funktionieren soll.

Gibt es eine Videokamera, die beides bewerkstelligen kann oder muss ich das irgendwie über den PC laufen lassen

Vielen lieben Dank.

Seaman

Registrierter Benutzer

  • »Seaman« ist männlich

Beiträge: 11

Dabei seit: 7. August 2013

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 22:10

Ich bin zwar nicht der Streaming Fachmann, aber du musst das Signal ja in den PC bekommen. Das benötigt auf jeden Fall weitere Hardware da diese ja in der Regel keinen hdmi oder SDI Eingang haben. Die bekannteste Hardware dürfte wohl der Black Magic Wep Presenter( ca. 550€) sein, der einem USB Eingang am PC eine USB WebCam vortäuscht und den Stream auch gleich optimiert (zur Zeit nur in SD, (Software Update auf HD soll in kürze kommen). Dann kann das Signal halt entsprechend weiter verarbeitet werden.

joey23

Super-Moderator

Beiträge: 5 032

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1146

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 20. Oktober 2017, 09:50

Ob das nun das bekannteste ist.. Teuer ist der Web Presenter jedenfalls, für relativ wenig Funktion.

Günstiger gehts zB mit einem Black Magic Mini Recorder (Thunderbolt) oder einer Game Capture-Box mit Streaming (zB diese hier: http://amzn.to/2xU7234). Um das Signal für TV und PC zu splitten reicht ein einfacher HDMI-Splitter (http://amzn.to/2yuxU9l).

Wenn du das Elgato-Ding nimmst, nimmst du einfach die mitgelieferte Software um das Signal zB zu YouTube oder Facebook zu streamen (beides kostenlos). Wenn du den Mini Recorder nimmst kannst du zB OBS benutzen.

Ob bei 3 Etagen nun HDMI noch reicht, oder ob es Sinn macht das ganze als SDI-Signal durch das Haus zu verteilen muss man mal sehen, hängt vor allem vom Gebäude und den Kabellängen ab. HDMI geht bis maximal 10 Meter, besser nur 5. SDI geht relativ stressfrei bis 50 Meter, und die Konverter/Kabel kosten nicht die Welt.

Wenn du mehr Infos brauchst, sag Bescheid.

Social Bookmarks