Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

bastifantasti1989

Registrierter Benutzer

  • »bastifantasti1989« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Dabei seit: 14. August 2017

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 18. August 2017, 16:15

Hinterkamerasteuerung (externe Steuerung) JVC

Hallo zusammen,

ich habe eine relativ günstige JVC Camera, welche für mich aber völlig ausreicht. Diese müsste das sein:

https://www.amazon.de/JVC-GZ-RX640BEU-Fu…s=JVC+camcorder

Dazu habe ich ein sehr gutes Stativ von Hama, welches ich gar nicht genauer definieren kann. Ich habe es mal geschenkt bekommen und es gehört definitiv eher in höhere Preissegment. Jedenfalls würde ich gerne die Steuerung der Kamera (primär geht es mir um das Lenken und den Zoom) mit einer Hand übernehmen. Bedeutet an den Hebel müsste ein "Zoomer" ran. Um ehrlich zu sein will ich keine 200€ plus dafür ausgeben z.B. so ein Teil von Manfrotto:

https://www.amazon.de/Manfrotto-MVR901EC…words=Manfrotto

So ein Ding, in dem Preissegment, würde mir ausreichen:
https://www.amazon.de/Videoobjektive-Con…A5B69D9KQKFVZ1Y


Ich weiß aber nicht, ob das kompatibel mit der Kamera ist?! und das Ding braucht auch 3 Wochen Lieferzeit und hat schlechte Rezensionen. Hat Jemand eventuell eine andere Idee?!

Vielen Dank!

Andreas H.

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2

Dabei seit: 10. August 2017

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 18. August 2017, 17:00

Hallo!
Nach kurzer einsichtnahme in die Bedienungsanleitung vermisse ich den für eine Hinterkamerasteuerung notwendigen Anschluß, bezogen auf die von Dir erwogenen Steuerung ist es Lanc. Da die Kamera WiFi hat, bietet sich App an, Bedienung mit einer Hand halte ich hiermit aber nicht für praktikabel.

Gruß
Andreas

bastifantasti1989

Registrierter Benutzer

  • »bastifantasti1989« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Dabei seit: 14. August 2017

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 18. August 2017, 18:13

Vielen Dank für die schnelle Antwort!
Na dann wird wohl eine neue Kamera fällig!

Danke!