Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Thorti

Registrierter Benutzer

  • »Thorti« ist männlich
  • »Thorti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 29. Mai 2016

Wohnort: Darmstadt

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 29. Mai 2016, 15:30

Gimbal (oder Steadycam/Federarm) für Sony FDR-AX100E ?

Hallo zusammen,

ich besitze eine Sony FDR-AX100E und möchte gerne ein passenden 3-Achsen-Gimbal besorgen.

Dabei bin ich auf den Beholder DS-1 gestoßen, der zwar für Kameragewicht (ca. 900g) ausreichend wäre, aber so wie mir scheint von den Abmessungen her nicht passen dürfte. Der Gimbal ist eher für Fotokameras (DSLR/Systemkameras) ausgelegt, wo der Stativ-Anschluß relativ weit hinten sitzt. Beim klassischen Camcorder sitzt der Anschluß ja relativ mittig, so dass der Platz nicht reichen würde. Zwar kann man mit nem Adapter, die Kamera weiter nach vorne schieben, aber dann dürfte man den Gimbal wegen dem Schwerpunkt nicht mehr austariert bekommen.

Bei der weiteren Suche ist mir dann der DJI Ronin-M ins Auge gesprungen, der wohl passen dürfte, allerdings ist der mir schon fasst zu groß und unhandlich (im Vergleich zum DS-1). Preislich spielt er auch total in einer anderen Liga.

Kennt jemand einen 3-Achsen-Gimbal, der die FDR-AX100E von den Abmessungen (und Gewicht) aufnehmen kann und von der Bauweise her dem DS-1 ähnelt?

Alternativ habe ich ein Steadycam-Stativ, wo ich überlege eine 2x Federarm-Weste zu besorgen. Da habe ich Bedenken wegen dem Gewicht, weil Kamera+Stativ dürften auf ca. 2-2,5kg kommen und damit wohl zu leicht? Hat in diese Richtung jemand Erfahrung?

Gruß
Thorsten

*Topic verschoben*
Germany in HD
Meine Website - YouTube-Kanal - Google+

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (8. Juni 2016, 23:00)


Cobrez

Macher

  • »Cobrez« ist männlich

Beiträge: 49

Dabei seit: 15. Dezember 2014

Wohnort: Hamburg

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. Juni 2016, 22:52

Hast du dir schon den BeeWorks BW05 angeschaut?
http://www.beeworksgear.com/shop/

fantasmo

Registrierter Benutzer

Beiträge: 99

Dabei seit: 28. Januar 2014

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 17. September 2017, 13:03

Suche auch ein kleines Handgimbal für diesen Camcorder... Natürlich auch so dass es richtig balanciert wenn Monitor aus geklappt und Mikrofon aufgesteckt. (Der oben genannte Link bzw. Der Hersteller existieren nicht mehr?!)

Verwendete Tags

FDR-AX100E, Gimbal

Social Bookmarks