Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

hermann52

Registrierter Benutzer

  • »hermann52« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 30. März 2016

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. März 2016, 14:59

Warum wird die Aufnahme nach ca. 2 Minuten abgebrochen?

Meine Panasonic HC-V270 Camera bricht die Aufnahme nach ca. 2 Minuten
ab. Speichermedium ist eine Transcendent 64 GB SD XC class 10, die lt.
Hersteller 90 MB pro Sekunde übertragen kann.
Kopieren läuft nach ca. 10 langsamen Sekunden (1 - 5 MB) mit 60 MB pro Sekunde.
Lesen läuft mit ca. 80 MB pro Sekunde.

Wenn ich mit der Camera einen Film aufnehme, bricht die Aufnahme nach ca. 2 Minuten ab.
Es erscheint die Meldung: Aufnahme gestoppt. Datei wird gespeichert. Evtl. ist die Karte zu langsam.
Wer weiß Rat?

Wolly

Registrierter Benutzer

  • »Wolly« ist männlich

Beiträge: 15

Dabei seit: 26. Juli 2015

Wohnort: Grömitz

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 31. März 2016, 09:10

Hat Deine Kamera einen Timer, der auf 2 Minuten Aufnahme steht?
Viele Grüsse von der Küste
Wolly

hermann52

Registrierter Benutzer

  • »hermann52« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 30. März 2016

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 31. März 2016, 11:05

Ich habe die Camera in den Einstellungen und die Bedienungsanleitung überprüft. Die Camera hat keinen Timer.
Dennoch: Danke für die schnelle Antwort.
Grüße
Hermann

Harry

Registrierter Benutzer

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 207

Dabei seit: 4. Dezember 2013

Hilfreich-Bewertungen: 28

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 31. März 2016, 14:24

Hast du das Problem von Anfang an?
Die Speicherkarte sollte zumindest ausreichen! Anforderung ist ja eine Class 4.
Ggf. würde ich die SD-Karte nochmal formatieren (die Daten natürlich vorher sichern).

AGS (Eingschaltet) kann auch zum Abbruch der Aufnahme führen.
Gruß Harry

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

hermann52

McGurgel

Registrierter Benutzer

  • »McGurgel« ist männlich

Beiträge: 39

Dabei seit: 23. Dezember 2011

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 10

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 31. März 2016, 15:27

Die Karte sollte eigtl vollkommen ausreichen, aber vll ist sie beschädigt?

Hast du eine Möglichkeit die Karte in einem anderen Gerät zu testen, oder eine andere Karte in deiner Cam zu testen? Das würde die Fehlerquelle zu mindest eingrenzen.

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

hermann52

hermann52

Registrierter Benutzer

  • »hermann52« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 30. März 2016

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 31. März 2016, 17:39

Problem mit Speicherkarte

Danke für die Tipps.
ich habe eine andere Karte gleichen Typs eingesetzt. Alles funktioniert reibungslos.
Die "Problemkarte" habe ich in der Kamera formatiert. Danach funktioniert auch diese Karte tadellos. :thumbsup:
Nochmals: Herzlichen Dank und liebe Grüße
Hermann

Social Bookmarks