Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

tomerczaczkes

Registrierter Benutzer

  • »tomerczaczkes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 6. November 2015

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 8. November 2015, 17:23

Welche Videokamera fur Ameisen Verhalten videos

Lieber
Amateurfilm-forum Mitglieder,

ich bin Verhaltensbiologe an der Universität Regensburg und hab mich hier angemeldet, um von eurer Weisheit und euren Ratschlägen zu profitieren.

Für mein Arbeit muss ich das Verhalten von kleinen (ca. 3mm) großen Ameisen filmen, in einem Rahmen von ca. 10x10cm. Das Verhalten, das ich beobachte, ist Duftstoff-Ablegen, und jeder Teil dieses Verhaltens dauert ca. 0.2 Sekunden. Ihr könnt ein (schlechtes) Video von diesem Verhalten hier sehen:
(das Video ist nur 70% der normalen Geschwindigkeit).

Jetzt suche ich eine Videokamera, die das kann. Dazu brauche ich Eigenschaften, die normal nicht in der Produktbeschreibung stehen. Konkret brauche ich eine Videokamera, die:

-ein gutes Tele-Macro hat

-Minimum in HD filmen kann

-mit einer Bildfrequenz von über 27 Bilder pro Sekunde filmen kann – z.B. 50 oder 60 FPS.

-mit dieser höheren FPS 10 Minuten durchgehend filmen kann (mit einer gute SD Karte natürlich)

-wo ich den Focus manuell steuern kann.

-die so einfach zu nutzen ist, dass Studenten sie bedienen können.

-idealeweiser nicht mehr als 1.000 Euro kostet.

Hat jemand gute Ratschläge
für mich? Ich bin sehr dankbar für jede Hilfe! Antworten können hier gepostet
werden, aber auch (oder zusätzlich) gerne via email an tomer.czaczkes [a} ur.de

Vielen Dank,

Tom Czaczkes

Wenn es jemand interessiert, meine Uni Website (leider nur auf Englisch) ist hier:


http://www.uni-regensburg.de/biologie-vo…zkes/index.html








http://www.amateurfilm-forum.de/index.ph…adAdd&boardID=2
Dr. Tomer J. Czaczkes
Universitaet Regensburg
http://www.uni-regensburg.de/biologie-vo…zkes/index.html

wabu

lernt noch

  • »wabu« ist männlich

Beiträge: 805

Dabei seit: 12. Mai 2012

Wohnort: Pinneberg

Hilfreich-Bewertungen: 145

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 8. November 2015, 19:01

Ich nutze eine FZ 1000

Schau dir das mal an, in HD macht sie auch 120fps

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

tomerczaczkes

tomerczaczkes

Registrierter Benutzer

  • »tomerczaczkes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 6. November 2015

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 9. November 2015, 10:52

Das sieht schon mal gut aus! Ich bin ganz klar zu den richtigen Leuten gekommen!

Vielen Dank!
Dr. Tomer J. Czaczkes
Universitaet Regensburg
http://www.uni-regensburg.de/biologie-vo…zkes/index.html

Verwendete Tags

Camcorder, Videokameras

Social Bookmarks