Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Philm

...ganz schön bunt hier...

  • »Philm« ist männlich
  • »Philm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Dabei seit: 4. November 2010

Wohnort: Much

Frühere Benutzernamen: Philm

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 23. Mai 2012, 18:22

Erfahrungsberichte zur Sony HDR-AX 2000

Hallo Amateurfilmforum,
ich habe zwar schon einige Berichte im Internet zu der Sony HDR AX 2000 gefunden.
Hätte allerdings auch gerne noch Rückmeldungen aus dem Forum zu der Kamera.
Nicht zuletzt weil ich dadurch vielleicht auch den ein oder anderen Ansprechpartner bei
Fragen hätte :thumbsup:

Freue mich auf hoffentlich zahlreiche Antworten
Philm|media
Unsere Homepage:
Philm|media

Unsere Facebookseite:
Facebook

Purzel

Medienmogul

  • »Purzel« ist männlich

Beiträge: 3 313

Dabei seit: 7. August 2003

Hilfreich-Bewertungen: 184

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. Mai 2012, 15:57

Nach diesem Testbericht ist doch nichts mehr zu erklären..?
Ich selbst habe die FX-1000 und einmal mit der AX-2000 gearbeitet. Die zwei Kameras unterscheiden sich nicht wirklich von der Bedientechnik.
Wenn man mal vom Kassetten- bzw. Kartenwechsel und dem XLR-Anschluss absieht. Aber das sind rein technische Unterschiede.
Die AX2000 nimmt in Full HD auf. Ansonsten haben die zwei echt fast keine gravierend merkbaren Unterschiede.
Wenn Amateurfilmen einfach wäre, hieße es RTL.

Verwendete Tags

2000, ax, Bericht, erfahrung, HDR, sony

Social Bookmarks