Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

kessel1993

Registrierter Benutzer

  • »kessel1993« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 20. Februar 2012

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 24. Februar 2012, 15:10

HD-Camcorder bis 170€

Hey,
für mein Kunstprojekt

http://www.youtube.com/watch?v=YTNfSluaUzs

suche ich einen geeigneten HD Camcorder bis maximal 170€. Ich will deswegen nur soviel ausgeben, da ich es wirklich nur für dieses eine letzte Projekt (Abitur-Präsentationsprüfung) brauche und er danach höchstens nur für Uraube genutzt wird.

Leider/Zum Glück gibt es z.B. auf Amazon so eine große Auswahl an HD Camcordern, sodass ich schlichtweg überfordert bin. Das Wichtigste ist, dass die Qualität gut genug ist, um mein Prjekt anständig durchführen zu können.

Ich wäre sehr dankbar, wenn ihr mir etwas empfehlen könntet (vielleicht auch aus eigener Erfahrung)

Danke :)

DundSMedia

Der mit der Kamera

  • »DundSMedia« ist männlich

Beiträge: 189

Dabei seit: 23. August 2011

Wohnort: Lüneburg

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 24. Februar 2012, 15:28

Hast du eine Fotokamera mit HD Videomodus? Benutz doch die!

kessel1993

Registrierter Benutzer

  • »kessel1993« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 20. Februar 2012

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 24. Februar 2012, 15:32

Nein, habe leider keine DigiCam mit HD Modus

joey23

Super-Moderator

Beiträge: 3 597

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 753

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 24. Februar 2012, 16:00

HD beginnt ab etwa 350€ in qualitativ brauchbare Regionen zu kommen.

Danielleinad

filmt mit einer Sony α65 + Tamron 17-50mm 2.8

  • »Danielleinad« ist männlich

Beiträge: 674

Dabei seit: 13. September 2011

Wohnort: Dresden & Mecklenburg-Vorpommern

Hilfreich-Bewertungen: 65

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 24. Februar 2012, 16:48

Also überleg dir das wirklich gut. Wenn du doch aus dem Filmen ein Hobby machen willst bzw. wenigstens etwas Ansprüche stellst, würde ich dir auch Kameras erst ab etwa 350€ empfehlen. Ansonsten nimm die Panasonic HDC SD 40. Ist zwar knapp drüber, aber besser als Billigschrott darunter. Es ist der kleinste AVCHD-Camcorder der Welt. Da ist noch eine gebraucht 30€ günstiger für 180€, die erst vier Monate alt ist, würde ich dir empfehlen.

http://www.amazon.de/Panasonic-HDC-SD40E…30098294&sr=1-2

kessel1993

Registrierter Benutzer

  • »kessel1993« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 20. Februar 2012

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 24. Februar 2012, 17:59

Danke erstmal.
Also 350 € ist mir echt erstmal zu viel. Da ich hobbymäßig keine Filme mache, sondern nur für die Schule, würde sich der Preis nicht lohnen. Aber ich verstehe schon, dass für sehr gute Qualität auch ein höherer Preis vonnöten ist :P ist ja bei Autos und Handys nicht anders.
Und für das Abfilmen von meinem Projekt reicht wirklich kein Camcorder in den billigen Reihen ?
Wenn ich so auf youtube die Testvideos zu 140-160€ Kameras angucke, sind die teilweis doch schon sehr gut von der Qualität . Und etwas Aufwendiges muss ich ja nicht Filmen- Eben nur meine Bewegungen, von denen ich nachher Screenshots nehme, bestimmte Partien rausschneide und sie später wieder mit AFX als Komposition einfüge.

Edit: Ich habe mir nunmal eine Samsung HMX-Q10 gekauft und probiere die aus...Falls es wirklich nix wird, denke ich über was anderes nach

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kessel1993« (24. Februar 2012, 18:27)


HobbyfilmNF

Filmproduktion Nordfriesland

  • »HobbyfilmNF« ist männlich

Beiträge: 2 057

Dabei seit: 28. Oktober 2009

Wohnort: Halbinsel Eiderstedt in Schleswig-Holstein

Hilfreich-Bewertungen: 74

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 24. Februar 2012, 19:47

Bitte berichte über die Samsung HMX-Q10 .
ich habe zwar einige clips dazu auf youtube gesehen aber mich würde mal dei Eindruck interessieren.
hatte schon länger vor mir die als 2. Cam zu besorgen für unterwegs.

Meine Schauspiel Homepage Neue Bond Page Neue Die Tote im Unterholz Page

kessel1993

Registrierter Benutzer

  • »kessel1993« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 20. Februar 2012

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 24. Februar 2012, 20:11

Werde ich machen :)
Die Kamera wird voraussichtlich in 7 Tagen ankommen.

Social Bookmarks

Werbung: