Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

TriniTitty

Registrierter Benutzer

  • »TriniTitty« ist männlich
  • »TriniTitty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Dabei seit: 11. August 2016

Wohnort: Kirchlengern

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 29. Oktober 2016, 13:53

Kaufempfehlung Objektiv

Hallo,

ich wolte mir für meine 600D ein neues Objektiv zulegen welches lichtstark ist und eine gute Brennweite hat um auch in kleineren Räumen möglichst viel drauf zu bekommen.
Benutzt wird es hauptsächlich für Kurzfilme und ich wollte nicht mehr wie ca. 300€ ausgeben.
Folgende Objektive habe ich mir schonmal rausgesucht und kann mich aber nicht entscheiden.

1. https://www.amazon.de/Canon-EF-S-24-Obje…n+24+mm+pancake

Dürfte von der Brennweite wohl gerade noch so gehen. Macht der fehlende Bildstabilisator viel aus?

2. https://www.amazon.de/Canon-EF-S-10-18mm…rds=canon+10-18

Von der Brennweite her spricht es mich sehr an, jedoch ist mir die Blende zu hoch. Glaub ich habe dann unter Umständen viel Bildrauschen.

3. https://www.amazon.de/Samyang-10mm-Super…s=samyang+10+mm

Gefällt mir sehr gut, der fehlende Autofokus stört mich nicht und ist vom Budget her noch drin.

Welches von den 3 würdet ihr empfehlen? Oder gibt es vielleicht noch andere Objektive in der Preisklasse welche ich übersehen habe?
Lieben Dank schonmal und einen entspannten Tag

specialist

Registrierter Benutzer

  • »specialist« ist männlich

Beiträge: 9

Dabei seit: 10. Februar 2009

Wohnort: Rostock

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 29. Oktober 2016, 19:51

Hi,

ich hätte noch ein Objektiv rumliegen, welches eigentlcih alle deine Wünsche erfüllt.


Canon EF 17-55 2.8F mit Autofokus und Bildstabilisator. Ist ein Super Objektiv und gebe es nicht gerne Weg, aber ich kann mit der GH4 + Speedbooster nur EF und keine EF-S Objektive mehr nutzen. Darum liegt es nur rum.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…708513-245-9533

Aber ich würde es dir für 390€ + versand überlassen wenn du magst.




Mal abgesehen davon, ich würde die Finger von dem Canon EF-S 10-18mm 1:4.5-5.6 IS STM Objektiv lassen. Würde nie zu einem Objektiv mit Brennweitenabhängiger Blende raten. Abgesehen davon ist F4.5 nichts für Innenaufnahmen, es sei denn du leuchtest eh immer aus und legst nicht viel wert auf DOF.

Das Samyang würde ich von den anderen Beiden bevorzugen. Das es zum filmen mehr taugt. Autofokus brauchst du eh nicht und durch den Einstellring für die Blende kannst du es ohne Probleme mit eine rein mechanischen 10€ Adapter auch an andere Kameras adaptieren.

TriniTitty

Registrierter Benutzer

  • »TriniTitty« ist männlich
  • »TriniTitty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Dabei seit: 11. August 2016

Wohnort: Kirchlengern

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 30. Oktober 2016, 20:33

Lieben Dank für die Antwort und ebenso für das Angebot.

Aber ich glaube es wird das 10mm Samyang.

MuffinOne

Registrierter Benutzer

Beiträge: 22

Dabei seit: 15. März 2016

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 31. Oktober 2016, 16:37

Ich kann auch die Samyang objektive empfehlen.
Preis/Leistung ist einfach Top und es gibt die gleichen zumeist auch als cine objektiv.

Grüße
Muffin

Ähnliche Themen

Social Bookmarks