Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

derboss67

Registrierter Benutzer

  • »derboss67« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Dabei seit: 24. Oktober 2016

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 24. Oktober 2016, 21:08

Gimbal für Panasonic GH4

Hi,

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Und zwar suche ich ein Gimbal (3-Achsen) für meine Panasonic GH4.
Gibt es noch (günstigere) Alternativen als das DJI Ronin Gimbal, was man auch in Deutschland erwerben kann?
Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

Tiger

Registrierter Benutzer

Beiträge: 159

Dabei seit: 7. August 2016

Hilfreich-Bewertungen: 43

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 24. Oktober 2016, 21:38

Kommt drauf an, was du erreichen willst. Wenn es nur darum geht, stabilisierte Freihand-Shots zu machen, kannst du auch ein einfaches Schwebestativ/Glidecam verwenden. Mit etwas Übung gelingen damit ziemlich geile Shots. Wenn es um die motorisierten Funktionen geht und die fancy features wie 2-Mann Bedienung per Fernbedienung, bist du beim Ronin in der richtigen Liga.

ChrisDiCesare

Registrierter Benutzer

Beiträge: 18

Dabei seit: 17. September 2015

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 24. Oktober 2016, 22:17

Aus sicherer Quelle weiß ich, es wird bald einen günstigeren 3 Achsen Gimbal wie den DJI Ronin geben, den es hier auch in Deutschland geben wird. Selbst getestet mit einer GH4. Aber wann dieser kommen wird, weiß ich nicht genau, demnächst. Überzeugt hat mich das Teil definitiv und warte selber sehr gespannt darauf. Mehr kann ich aber dazu nicht sagen. Suche ja schon selber seit geraumer Zeit einen guten und günstigen, habe selber aber nie einen gefunden. Da ich auch viel Unterwegs bin, ist mir ein kleiner starker wichtig. Ich warte noch. :)

specialist

Registrierter Benutzer

  • »specialist« ist männlich

Beiträge: 9

Dabei seit: 10. Februar 2009

Wohnort: Rostock

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 22:15

suchst du vllt. nach so etwas hier ?

http://shop.equiprent.de/Gimbal/Beholder…-1kg::1628.html

Jay 17

Registrierter Benutzer

  • »Jay 17« ist männlich

Beiträge: 59

Dabei seit: 14. April 2015

Wohnort: Kleve

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 23:02

Haha Derboss du bist ja mal geil ...
In einem Thread schreiben du hast bereits ein Ronin-M und hier fragst du nach günstigen Alternativen ...

Hmm wenn du dir helfen lassen willst , dann lüge zumindest nicht.

derboss67

Registrierter Benutzer

  • »derboss67« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Dabei seit: 24. Oktober 2016

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 23:29

Haha Derboss du bist ja mal geil ...
In einem Thread schreiben du hast bereits ein Ronin-M und hier fragst du nach günstigen Alternativen ...

Hmm wenn du dir helfen lassen willst , dann lüge zumindest nicht.

Weil das Ronin-M heute nachmittag erst gekauft wurde :-)

heavycopter

Registrierter Benutzer

Beiträge: 16

Dabei seit: 28. August 2013

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 28. Oktober 2016, 14:48

Hallo,

also bist Du schon "versorgt"?

Hätte noch ein Gimbal (Eigenkonstruktion) rumliegen, was praktisch nicht in Gebrauch ist. Würde es aber nur im Ruhrpott mit "persönlichem Kontakt" abgeben; ist sicher noch das Eine oder Andere zu optimieren...


Gruß
Klaus

Social Bookmarks