Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

cekic

Registrierter Benutzer

  • »cekic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Dabei seit: 8. Juni 2016

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 9. Juli 2016, 16:05

Musikvideo drehn welches zubehör?

Hi,wie oben schon drin steht will ich nur Musikvideos Drehn.Jezt wollte ich wissen was ist sinvoler für solche Dreh? Habe mich umgeschaut nach Schwebestative aber muss viel übung her.Was könnt ihr mir da noch emfehlen?Danke

Ps.Als kamera wird eine Sony alpha a 6000 benuzt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cekic« (9. Juli 2016, 16:25)


Jazzman

Registrierter Benutzer

Beiträge: 4

Dabei seit: 23. Dezember 2014

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 10. Juli 2016, 10:42

Hi, das kommt darauf an, welche Optik das Ganze haben soll. Übung sollte man als Kameramann sowieso haben, unabhängig davon, mit welchem Equipment man arbeitet. Es ist auch gar nicht ausschlossen, ein Musikvideo ohne freie Kamera zu drehen sondern nur mit Stativen und vielleicht einem Slide für ein wenig mehr Dynamik. Ich habe selbst (allerdings mit einer GoPro, die ja von sich aus schon eine starke Bildstabilisierung hat) auch gute Erfahrungen damit gemacht, ein Stativ in beiden Händen oder auf der Schulter als Steady-Cam-Ersatz zu benutzen. Sieht natürlich nicht ganz so smooth aus aber mit ein wenig Übung sind die Resultate brauchbar.

Aber wie gesagt: Was du für Kameraequipment brauchst, hängt davon ab, welche Optik du dem Video verleihen willst.

Miker87

Mike Rasching

  • »Miker87« ist männlich

Beiträge: 62

Dabei seit: 15. November 2014

Wohnort: Mainz

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 10. Juli 2016, 19:22

Mit so einer kleinen Kamera vielleicht eines dieser kleinen Gimbals die man in eine Hand nehmen kann ;)
Steady und Gimbal brauchen Übung, aber ich würde sagen mit einem Gimbal ist der Einstieg deutlich einfacher :)

Grüße Mike

Social Bookmarks