Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Danielleinad

Panasonic Lumix GH4 www.ds-film.de

  • »Danielleinad« ist männlich
  • »Danielleinad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 812

Dabei seit: 13. September 2011

Wohnort: Leipzig & Mecklenburg-Vorpommern

Hilfreich-Bewertungen: 92

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 12. September 2015, 20:06

Der Traum aller Filmemacher: Sony Alpha 7S II angekündigt



Der Traum aller Filmemacher kommt im November 2015 auf den Markt! Die Sony Alpha 7s Mark II! Interner 4K-Video-Modus, Autofokus-System mit 169 Messpunkten, interner 5-Achsen-Bildstabilisator, Vollformat und das beste: brauchbare ISO-Werte bis 102.400 (!!!). Der Haken: ein mörderischer Preis von 3.400 Euro nur für den Body. Ich wollte die Neuheit in diesem Thema einfach nur ankündigen, bestimmt gibt es Diskussionen? Zum Beispiel: Welche Alternativen gibt es? Braucht man solch eine Nachtsichtkamera im ambitionierten Amateurfilm?


Artikel: http://www.pcwelt.de/news/Sony-Alpha-A7s…at-9801125.html

Mutzmann

Registrierter Benutzer

  • »Mutzmann« ist männlich

Beiträge: 68

Dabei seit: 23. November 2012

Hilfreich-Bewertungen: 15

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 13. September 2015, 15:58

In Hinblick auf mögliche Alternative wäre für mich sehr interessant, ob man nach Release der mark 2 mit einem Preissturz bei der ersten Version der a7s rechnen kann.
Oder etwas anders formuliert: Meint ihr, dass es nach der Einführung der Mark 2 noch genügend Restbestände gibt, dass man da möglicherweise eine "günstige" a7s mark 1 schießen kann? Gemeint
sind Neumodelle, bin kein Freund von Gebrauchtkauf :D

Ich bin seit dem Sommer auf der Suche nach einer neuen Kamera und habe mich relativ schnell für die a7s entschieden. Bei einem noch etwas günstigeren Preis würde ich dann nämlich direkt zuschlagen und die
Kamera in der Kombination mit dem kürzlich präsentierten Assassin von Atomos kaufen. Für mich auf jeden Fall die deutlich interessante Variante als die Mark 2.
Gerade auch wenn man hört, was es bei der Sony a7r mark 2 durch Überhitzung für Probleme mit der internen 4k Aufzeichnung gibt. Gut, dazu muss man natürlich sagen, dass die a7r mehr als dreimal so viel
Pixel hat und damit für 4k-Video deutlich mehr rechnen muss als die a7s. Bleibt also abzuwarten bis die ersten Praxistests zu sehen sind.

Ansonsten finde ich die neuen Features der Mark 2 bezogen auf meine persönlichen Anforderungen nicht weiter interessant. Einzig S-Log 3, wobei ich da auch gelese habe, dass es im Vergleich zu S-Log 2 zwar in den Schatten mehr Details liefert, dafür aber die Highlights etwas mehr vernachlässigt. Stimmt das, ist hier S-Log2 für mich persönlich Favorit, weil ich nicht in extremen Low-Light Situationen filme und stattdessen
bei Tageslicht und 3200 Iso mehr Wert auf die Highlights lege.

Ich habe bislang keine Erfahrung damit gemacht, wie es bei derartigen Neueinführungen innerhalb einer Modellreihe so läuft. Eigentlich wollte ich die a7s mark1 demnächst kaufen. Meine Überlegung ist daher nun,
kaufe ich sie jetzt wie geplant oder warte ich und spekuliere auf ein günstigeres Angebot im November/Dezember mit der Gefahr, möglicherweise dann sogar leer auszugehen? ?(

greyman_hh

drone operator

  • »greyman_hh« ist männlich

Beiträge: 16

Dabei seit: 27. Dezember 2013

Wohnort: Wedel

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. September 2015, 14:49

Der Preis der A7s ist in den letzten Wochen bereits gefallen.
Ob er noch weiter fällt ist fraglich, so grosse Vorteile sehe ich in einer internen Aufzeichnung in 8-Bit, 4:2:0 und XAVC-S auch nicht.

Ich habe letzte Woche eine A7s für meine Drohne gekauft und bin damit sehr zufrieden.

Social Bookmarks