Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Max__Ha

Registrierter Benutzer

  • »Max__Ha« ist männlich
  • »Max__Ha« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 103

Dabei seit: 14. Oktober 2014

Wohnort: Wiesbaden

Frühere Benutzernamen: Max__Ha

Hilfreich-Bewertungen: 9

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 17. Oktober 2014, 18:14

Black Magic Hyper Deck Shuttle 2 mit EOS 600D ?

Hallo zusammen,

Neulich bin ich auf der Black Magic Design Homepage auf das neue Hyper Deck Shuttle 2 gestoßen. Jetzt bin ich echt am überlegen mir dieses zuzulegen, wenn es damit wirklich möglich sein sollte RAW- oder Apple ProRes 422 (HQ) QuickTime, Avid DNxHD QuickTime, Avid DNxHD MXF Video aus nahezu jeder Kamera zu bekommen auch meiner Canon EOS 600D.

Meine Frage an euch wäre jetzt nur, ob ich mir das alles zu einfach vorstelle oder ob ich tatsächlich einfach nur Shuttle und Kamera via HDMI verbinden muss und ohne Probleme ein hochwertiges Signal bekomme.

Natürlich wäre ich auch über eure Erfahrung mit dem Gerät dankbar :)

danke im vorraus,

lg

rick

Registrierter Benutzer

  • »rick« ist männlich

Beiträge: 2 420

Dabei seit: 3. November 2010

Wohnort: Hannover

Frühere Benutzernamen: rick1000

Hilfreich-Bewertungen: 579

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 17. Oktober 2014, 18:39

Verbinde Deine 600D mit einem Monitor oder TV über HDMI und drücke auf Aufnahme. Alles was Du an Overlays siehst, wird auf dem Hyper Deck mit aufgenommen. Mit Magic Lantern ist es möglich sämtliche Overlays bis auf den roten Aufnahme-Punkt zu deaktivieren. Es kann sein, daß dieser mittlerweile über eine funktionierende "Half-Shutter-Press" Methode ebenfalls ausgeblendet wird. Diese Infos findest Du aber bestimmt auf der Magic Lantern Seite. Dann hättest Du zumindest ein sauberes HDMI-Out Signal.

Das Hyper Deck nimmt zwar in RAW oder Prores auf, allerdings kommen aus der 600D nur 8bit 4:2:0 Signale über HDMI und somit ist das was auf Deiner SSD landet nur 8bit 4:2:0 in eine Prores 10bit 4:2:2 Datei verpackt (es fehlen die zusätzlichen Farbinformationen für echtes 10bit). Der technische Vorteil liegt lediglich im Verringern der Kompressionsartefakte. Je nach dem was Du aufnimmst kann das ein deutlich besseres Bild liefern oder aber nur eine geringe Steigerung der BQ bedeuten. Ein weiterer Vorteil wäre ,entsprechende Hardware vorrausgesetzt, daß sich Prores/DNxHD flüssiger bearbeiten läßt als h264.

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

MH-films

JoJu

UndergroundFilmGroup

  • »JoJu« ist männlich

Beiträge: 387

Dabei seit: 18. August 2011

Wohnort: Hamburg

Hilfreich-Bewertungen: 63

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 17. Oktober 2014, 19:25

Dazu kommt noch, dass bei der Aufnahme nur noch ein SD Signal aus dem HDMI Port kommt.

JoJu

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

MH-films

rick

Registrierter Benutzer

  • »rick« ist männlich

Beiträge: 2 420

Dabei seit: 3. November 2010

Wohnort: Hannover

Frühere Benutzernamen: rick1000

Hilfreich-Bewertungen: 579

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 17. Oktober 2014, 19:37

Dazu kommt noch, dass bei der Aufnahme nur noch ein SD Signal aus dem HDMI Port kommt.

Stimmt bei den 3stelligen kommt ja gar kein FullHD aus dem HDMI Port. Zumindest beim Digic4.

Max__Ha

Registrierter Benutzer

  • »Max__Ha« ist männlich
  • »Max__Ha« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 103

Dabei seit: 14. Oktober 2014

Wohnort: Wiesbaden

Frühere Benutzernamen: Max__Ha

Hilfreich-Bewertungen: 9

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 19. Oktober 2014, 22:22

Oh ja stimmt da habt ihr natürlich recht. Gut damit hat sich das dann ja erledigt :D

Vielen dank für die hilfe

MJ Studios

Registrierter Benutzer

  • »MJ Studios« ist männlich

Beiträge: 106

Dabei seit: 29. April 2013

Wohnort: Hildesheim

Hilfreich-Bewertungen: 12

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 20. Oktober 2014, 06:59

Wobei man dann ja nicht bei der Kamera auf Aufnahme drückt sondern auf dem Recorder...

Social Bookmarks