Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Beaverlicious

Registrierter Benutzer

  • »Beaverlicious« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 468

Dabei seit: 4. April 2011

Wohnort: Frankfurt/Main

Frühere Benutzernamen: Fischfilet

Hilfreich-Bewertungen: 60

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. August 2013, 11:47

Canon 600D-Objektiv/Ausrüstung für Produktfotos gesucht...

Hallo liebe DSLR-Jünger,

heute mal eine Frage, die sich net um Video aber um etwas themen-nahes dreht. Ich dachte mir das es trotzdem ganz gut in den Spiegelreflex-Thread passt. :)

Ich würde mir gern ein Objektiv für Produktfotos anschaffen, da ich derzeit plane einen kleinen Onlineshop aufzuziehen. Fotografiert werden sollen vornehmlich weisse Textilien mit buntem Druck, vor weissem Hintergrund. Hier mal ein Beispiel, wie ich mir das in etwa vorgestellt habe:


Was für ein Objektiv könnt ihr mir für diesen Verwendungszweck ans Herz legen, was benötige ich noch, um wirklich gute Produktfotos zu machen (Lampen, Weisser Hintergrund). Was könnt ihr mir empfehlen, wenn ich ein paar Moodfotos von Models machen möchte??

Ach ja, erwähnenswert ist noch, dass wir uns aufgrund der sich sammelnden Kosten, die so ein Unterfangen mit sich bringt, im untersten Preissegment bewegen ;-)

Ich hoffe der ein oder andere hat evtl einen Geheimtipp für mich :)

Vielen Dank schonmal,
Beav

arcfeatures

Medientechnik-Student

  • »arcfeatures« ist männlich

Beiträge: 181

Dabei seit: 4. Februar 2012

Wohnort: Köln

Hilfreich-Bewertungen: 13

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. August 2013, 12:40

Also um die Beleuchtung schön gleichmäßig hinzubekommen, könnte ich mir vorstellen, dass ein Lichtzelt ganz praktisch wäre (also sowas in der Art: http://www.amazon.de/Ministudio-Lichtzel…words=lichtzelt). Auf deinem Beispielbild sieht der weiße Hintergrund allerdings so perfekt aus, dass ich annehme, dass dieser mit einem Key entfernt wurde. Ob man sowas dann wie im Videobereich vor grünem/blauem Hintergrund aufnimmt, weiß ich leider nicht.

Was das Objektiv angeht würde ich einfach mal vermuten, dass eine "neutrale" (also Normalbrennweite) bis leichte Tele-Brennweite am besten geeignet ist. Die tonnenförmige Verzeichnung bei Weitwinkelobjektiven möchte man ja eher nicht haben bzw. korrigieren müssen. Hab in der Produktfotografie allerdings keine wirklichen Erfahrungen... :P

Social Bookmarks