Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

PrinceHD

Registrierter Benutzer

  • »PrinceHD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Dabei seit: 1. April 2012

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 1. April 2012, 11:58

Canon Verschleiß Frage

Schönen Tag Community,

ich bin neu hier und habe gleich eine Frage die ich loswerden will , habe gegoogelt aber zwecklos.

Und zwar geht es um den Verschleiß der Kamera Canon EOS "XYZ" habe mich beim kauf umgefragt nach geschätzten 150.000-200.000 Auslöser...
wird die Kamera höchstwarscheinlich den Geist aufgeben.

Aber wie sieht es mit der Videofunktion der Kamera aus ? Verschleißt es dort auch oder ist das nur ein extra Spielchen ?

Mfg

rick

Registrierter Benutzer

  • »rick« ist männlich

Beiträge: 2 420

Dabei seit: 3. November 2010

Wohnort: Hannover

Frühere Benutzernamen: rick1000

Hilfreich-Bewertungen: 579

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 1. April 2012, 12:49

Der Verschleiß bezieht sich auf den Verschluß und auf den Klappmechanismus des Spiegels. Bei Videoaufnahmen spielt das keine Rolle. Dort wird nur pro Einschalten bzw. "Aufwachen" aus dem Standby der Spiegel hochgeklappt und ein "halber" Verschluß ausgelöst.

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

PrinceHD

PrinceHD

Registrierter Benutzer

  • »PrinceHD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Dabei seit: 1. April 2012

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 1. April 2012, 12:50

Ich danke dir ;)

Neo

Registrierter Benutzer

  • »Neo« ist männlich

Beiträge: 2 081

Dabei seit: 1. August 2003

Wohnort: Langgöns

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 2. April 2012, 12:47

Und wie drastisch ist das bei Zeitrafferaufnahmen mittels Magic Lantern (Intervall für Fotos)?

joey23

Super-Moderator

Beiträge: 4 858

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1099

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 2. April 2012, 13:01

Das kannst du ja selbst ausrechnen. Machst du einen Tag lang jede Sekunde ein Foto sind das stolze 86.000 Auslösungen. Nach 2 Tagen dürfte die Kamera also statistsisch gesehen den Geist aufgeben.

rick

Registrierter Benutzer

  • »rick« ist männlich

Beiträge: 2 420

Dabei seit: 3. November 2010

Wohnort: Hannover

Frühere Benutzernamen: rick1000

Hilfreich-Bewertungen: 579

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 2. April 2012, 18:33

ML zeigt übrigens die Auslösungen (echte & liveview) gesondert im Menü an.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks